ALG1-falsch berechnet

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

albwi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 September 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hi, mein ALG 1 wurde auf der Basis der damals (April 08) verfügbaren Angaben berechnet. Inzwischen gibt es ein Urteil vom ArbGericht, das sagt, dass ich IMMER angestellt war, also OHNE Unterbrechung. Muß die ArBAgentur nun mein ALG 1 anpassen? Die sagen: NEIN, der alte Bescheid gilt, obwohl sie damals schon wußten, dass die Zahlen vom Arbeitgeber falsch sind und ein Prozess läuft. Jetzt habe ich also mehr Anspruch auf ALG1-Höhe udn -Dauer. Kann einer helfen? Bin total ratlos!
 

Philas

Elo-User*in
Mitglied seit
25 Februar 2009
Beiträge
199
Bewertungen
8
Hast Du gegen den damaligen Arbeitslosenbescheid Widerspruch eingelegt mit der Begründung, dass ein Prozess wegen der Höhe des Arbeitsentgeltes läuft?

Hast Du jetzt einen schriftlichen Antrag auf Erhöhung Deines Arbeitslosengeldes gestellt und das Urteil vom Arbeitsgericht mitgeschickt ? Oder hast Du nur telefonisch/mündlich nachgefragt?
 

albwi

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
11 September 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
Sorry Philas, dass ich in der "Versenkung" war..
Nein, gegen den damaligen Bescheid habe ich keinen Widerspruch eingelegt.
Ja, gegen den jetzigen neuen Bescheid habe ich fristgerecht Widerspruch erhoben. Auch hatte ich sofort nach den Gerichtsterminen (2 Instanzen) jeweils die Protokolle und dann die Urteile hingesendet. Die AA war also immer zeitnah udn aktuell und richtig informiert.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten