ALG II + selbstständig machen + U25 + Allgemeine Frage

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Xivender

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 April 2009
Beiträge
109
Bewertungen
1
Nabend Miteinander,

Mal so eine Frage aus reinem Intresse;

1.)Meint Ihr, auch U25 Jährige würden vom Job Center diesen Zuschuss bekommen, weiss grade net wie der heisst:
ALGII Regelsatz + Kdu + "Einstiegsgeld" (Regelsatz /2)

Weil seid es diese U25 gibt, werden die jungen Leute, vieleicht manche auch mit recht, die Unter 25 sind, wie Kleinkinder behandelt, denen man überhaupt nix zutraut. So jedenfalls meine Erfahrung mit den Umgang...

2.)Dann ist diese Leistung ja auch nur eine KANN Leistung.
Angenommen ich würde einen Buisnessplan, + Gewerbeschein + Bescheinigung des Konzeptes + ggf. Existenzgründerseminar und allen nötigen Krempel zusammen bekommen.

Mit all diesen Unterlagen würde ich dann zur ARGE / JobCenter gehen und diesen Zuschuss beantragen.... also KANN der abgelehnt werden?
Bzw - nach welchen Konzept würde das Job Center denn entscheiden?

3.) Angenommen ich lasse mir im Gewerbeschein soetwas in der Art eintragen:

[FONT=Arial, sans-serif]Handel mit Waren u. Dienstleistungen aller Art [/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]Heisst das dann z.b.: ich dürfte dann als ungelernte Kraft auch Fahrräder reparieren oder ist dieses nur den ausgebildeten Zweiradmechanikern vorenthalten?[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]4.) So mal eine Frage die ich auch nirgends beantwortet fand...[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Angenommen man macht sich als Kleinunternehmer selbstständig und kommt vom Umsatz her dann unerwartet doch über die 17500 Euro... was passiert dann, biste dann automatisch Unternehmer...? Weil wenn man sich ja als Kleinunternehmer festlegt, dann tut man das ja für 5 Jahre bindend.[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]5.) Wegen einen Ladenlokal / Einzelhandelsgeschäft...[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Wo kann man dort nachschauen - ausser in Zeitungen oder Immobilienscout ?[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]6.) Ich habe gehört, viele Mietverträge gehen für Gewerbe mindestens 5 Jahre.... korrekt?[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]7.) Und zum Schluss die Frage, die mich am meisten Interessiert:[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Die Öffnungszeiten.
[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Könnte ich meinen Laden theoretisch von 7 - 20 Uhr durchgehend geöffnet haben?
[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif][/FONT]
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten