ALG II Empfänger - hohe Heizkostenabrechnung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Ich beziehe HartzIV und habe nun für 2007 eine Nachzahlungsauforderung von über 480,- Euro erhalten, aufgrund der gestiegenden Nebenkosten, Mwst Erhöhung etc...

Muss ich nun als HartzIV Empfänger dies aus eigener Tasche zahlen oder habe ich andere Möglichkeiten ? Bin ziemlich geschockt und stehe jetzt wirklich vor einem Dilemma.

Bin für jeden Tip sehr dankbar.
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.317
Bewertungen
848
Heizkosten gehören zu den Kosten der Unterkunft, müssen also auch nicht aus dem Regelsatz gezahlt werden. Heizkostennachzahlungen sind auch Heizkosten.

Handelt es sich ausschließlich um Heizkosten oder ist darin auch Warmwasser enthalten?

Mario Nette
 
G

Gelöschtes Mitglied 4560

Gast
Kopier die Abrechnungen und reiche die Abrechnung der ARGE ein. Heiz- und Betriebskostennachforderung von Vermietern hat ARGE zu übernehmen.
Im Regelsatz ist nur ein wenig Haushaltsstrom und etwas Warmwasser drin.
 
E

ExitUser

Gast
Hallo Frau Nette, vielen Dank für Ihre Antwort. Also die Betriebskosten sind von 61,- auf 49,- gesenkt, aber die Heizkosten sind von 41,- auf 91,- gestiegen, darin sind Heizung und Warmwasser enthalten. Ich bin sehr verunsichert, da ich nicht weiß ob die ARGE diesen Kosten übernimmt oder mir sogar nahelegt mir eine neue Wohnung zu suchen, weil diese nun zu teuer geworden ist. Einhergehend ist die Miete nun um 40,- erhöht worden, aufgrund der Erhöhung der Nebenkosten, die nun neben der Kaltmiete, die geblieben ist mit eingerechnet werden. Aufgrund dieser Kostenentwicklung wäre meine Wohnung auf jeden Fall zu teuer, glaube ich zumindest. Ich möchte auf keinen Fall jetzt einen Fehler machen oder mir womöglich eine neue Wohnung suchen müssen. Ich bin für jeden Tip dankbar und danke Ihnen im Voraus. mfg DanteHH
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten