ALG I & Selbständigkeit

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Tormentor

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 Juni 2012
Beiträge
15
Bewertungen
0
Hallo Mitglieder,

leider bin ich seit ende März erwerbslos geworden, bevor ich erwerbslos wurde hatte ich ein Gewerbeschein aber nichts gemacht, nun hab mal wieder ein wenig an der Selbständigkeit rum getüftelt dabei total vergessen das der Agentur das zu melden.

So da ich zuhause bin und Zeit habe verkaufe ich bei Ibäh Artikel aber nichts weltbewegendes nun meine Frage.

Ich muss umgehend der Agentur ja melden dass ich ja ein Gewerbe angemeldet habe, aber zu meiner anderen Frage wird mein ALG Leistung gekürzt? denn verdient habe ich bis jetzt noch nichts eher mehr ausgegeben für Wahren etc.


Gruß
 

Fritz Fleißig

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 März 2013
Beiträge
3.322
Bewertungen
3.759
Das Wichtigste ist, daß deine selbständige Tätigkeit zeitlich unterhalb von 15 Wochenstunden bleibt. Sonst bist du nicht mehr beschäftigungslos, und dir würde kein ALG mehr zustehen. Bei einer selbständigen Tätigkeit kann man das natürlich schlecht nachprüfen, sofern du nicht gerade ein Ladengeschäft mit bestimmten Öffnungszeiten betreibst. Also achte darauf, was du angibst.

Nebeneinkommen wird gemäß § 155 SGB III angerechnet. Einzelheiten können dir sicher diejenigen schreiben, die selbständig sind.

Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob du die formale Anmeldung einer Gewerbetätigkeit überhaupt anzeigen mußt. Für die Leistung wesentlich ist nur die Ausübung einer selbständigen oder unselbständigen Tätigkeit, und das liegt bei dir noch gar nicht vor. Insbesondere hast du noch gar kein diesbezügliches Einkommen erzielt. Das hängt aber davon ab, was das "Rumtüfteln an der Selbständigkeit" im einzelnen gewesen ist.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten