ALG I nach haft (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
hallo ich habe in der jva gearbeitet und habe eine arbeitsbescheinigung bekommen
da steht steht nun
gearbeitet von 14.04.09 - 25.06.09
29.06.09 - 25.09.09
USW ich will jetzt nicht alles hier rein schreiben
aber gesamt sind es 366 tage


wenn ich alle tage zusammen zähle bekomme ich 366tage raus
wird das bei der arge so angerechnet oder werden da noch tage wie samstage und sonntage abgezogen. oder bekomme ich damit nun alg 1

danke für antworten

mfg

thomas
 

Kalkulator

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
2 August 2008
Beiträge
1.112
Bewertungen
105
Voraussetzung für das ALG1 sind mindestens 360 Kalendertage beitragspflichtige Beschäftigung innerhalb der Rahmenfrist von 2 Jahren.
 

lopo

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 September 2006
Beiträge
644
Bewertungen
17
wird das bei der arge so angerechnet oder werden da noch tage wie samstage und sonntage abgezogen. oder bekomme ich damit nun alg 1
Hi,

es werden alle Tage die du dort gearbeitet hast genau ausgezählt. Da werden keine Samstage oder Sonntage abgezogen.

Du musst den Antrag auf ALG I bei der Arbeitsagentur stellen, nicht bei der Arge.

Weitere Infos findet man auf der Homepage der Arbeitsagentur hier
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten