• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

ALG I kein Termin für Leistungsberechnung da E301 fehlt

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

parkez23

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
20 Mrz 2008
Beiträge
19
Gefällt mir
0
#1
hallo

habe folgende Frage Mein Dad war bis 17.04.09 in den Niederlanden beschäftigt hat sich auch ordnungsgemäß arbeitssuchend in Deutschland gemeldet sowie Antrag auf Leistungsbezug für ALG I erhalten.

Nun ist folgendes Problem mein Vater bekommt kein Termin für die Leistungsberechnung da der E301 nicht vorliegt den mein Vater bzw. seine Ex Fa. in den Niederlanden beantragt hat dies dauert in der Regel lt. UWV (dafür zuständig in den Niederlanden) 6-8 Wochen. Hier hat mein Vater jetzt als Nachweis von seinem Arbeitgeber eine schriftl. Bestätigung erhalten das der E301 beantragt wurde sowie alle Gehalts sowie Sozialnachweise über die Zahlungen erhalten. Die BA lehnt trotz dieser Nachweise eine Bearbeitung des Antrages bzw. einen termin ab da der E301 nocht nicht vorliegt.

Kann mein Vater jetzt andere leistungen benatragen oder einen Vorschuss erhalten da meine Vater ja auch noch Miete usw. zahlen muss und darf die BA überhaupt die Bearbeitung ablehnen wenn der E301 nocht nicht vorliegt aber durch den Arbeitgeber alles schriftl. erhalten hat wie jetzt das der E301 beantragt wurde als Anlage alle gehalts und Sozialnachweise beigefügt worden sind.

Was soll und kann er jetzt tuen.

Danke für euere hilfe im vorraus...:icon_smile:
 

lopo

Elo-User/in

Mitglied seit
21 Sep 2006
Beiträge
644
Gefällt mir
17
#2
Hi,

der Sachverhalt ist nicht ganz einfach zu beurteilen, denn :

Die Berücksichtigung ausländischer Versicherungs- oder Beschäftigungszeiten zur Erfüllung der Anwartschaftszeit (§ 123 SGB III) ist gemäß Art. 67 Abs. 3 VO grundsätzlich nur zulässig, wenn „unmittelbar vor“ der Geltendmachung des Anspruchs in Deutschland eine Versicherungszeit nach dem SGB III zurückgelegt wurde.

Zum Nachlesen klick hier und hier Arbeitslosengeld und Auslandsbeschäftigung

Der Vater kann für die Zwischenzeit ALG II beantragen, sofort.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten