Alg 2 und Arbeitsbeginn.Rückzahlung? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Limoneneis

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Februar 2010
Beiträge
41
Bewertungen
1
Nabend zusammen.

Ich hätte da mal eine Frage:

Wenn ich am 01.09.2013 eine neue Arbeit beginne, bekomme ich dann noch ende August Alg2 überwiesen?
 

wommi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
844
Bewertungen
230
Nabend zusammen.

Ich hätte da mal eine Frage:

Wenn ich am 01.09.2013 eine neue Arbeit beginne, bekomme ich dann noch ende August Alg2 überwiesen?
Wenn das JC (noch) nichts davon weiß, dann 'Ja' !
Wenn denen frühzeitig bekannt wird, dass Du einen Job hast, werden Sie erst einmal die Zahlung einstellen !

Wenn das 1. Gehalt noch im September kommt (und sei es am 30.), dann musst Du evtl. erhaltenes ALG2 (für 09.) zurückzahlen - kommt das erste Gehalt erst ab 01.10., dann würde Dir das ALG2 noch für September zustehen !

Das ist das sog. Zuflussprinzip: Ein Geldzufluss wird immer für den Monat einberechnet, in dem es auf dem Konto ist !
 

Limoneneis

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 Februar 2010
Beiträge
41
Bewertungen
1
Also wäre es auch besser dem JC generell erst spät, sprich ein Tag früher bescheid zu geben?
Muß ich denen meinen Arbeitsvertrag vorzeigen oder reicht eine Änderungsmitteilung per Schreiben?
 

wommi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
844
Bewertungen
230
Also wäre es auch besser dem JC generell erst spät, sprich ein Tag früher bescheid zu geben?
Muß ich denen meinen Arbeitsvertrag vorzeigen oder reicht eine Änderungsmitteilung per Schreiben?
Hast Du denn überhaupt schon einen richtigen Arbeitsvertrag ?
Wenn Du den noch nicht hast, dann sowieso nichts melden !

Ansonsten warten, bis der Zahlungslauf abgeschlossen ist, das wäre dann etwa um den 25.08. rum !
 
Oben Unten