ALG 2 Fahrtkosten Erstattung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Driver01

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
234
Bewertungen
30
Hallo, wie werden die Fahrtkosten für diverse Termine berechnet?
Gibt bes dazu eine Liste?

Ich frage, weil ich für zwei gleiche Termine (es wurde nach dem selben § zum selben Ort eingeladen) unterschiedliche Erstattungen bekommen habe.

Beim 1. Antrag hatte ich allerdings geschrieben eigener PKW beim zweiten eigenes KFZ.

Beide male waren es 25km einfache Strecke.
Beim ersten mal (im März) bekam ich 9,20. Jetzt bekam ich für das zweite mal 8,76.
Bearbeitet wurde dies von unterschiedlichen SB. Jetzt wüßte ich gerne wie die auf diese Beträge gekommen sind.

Gruß, Driver
 

obi68

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Oktober 2011
Beiträge
1.516
Bewertungen
1.940
Meines Wissens gibt es 0,20 Euro pro Kilometer (kürzeste Fahrstrecke).

Der eine hat dich mit 46 Kilometer abgerechnet, der andere mit 43,8.

Grund könnte sein, daß die beiden unterschiedliche Routenplaner verwenden. Nur eine Vermutung.
 

Driver01

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
234
Bewertungen
30
Das mit den 20 Cent dachte ich auch immer. Vor allem aber auch, daß jeder ANGEFANGENE km zählt. So einen krummen Betrag hab ich jetzt zum 1. mal bekommen.

Vor allem sollte JC mal Routenplaner benutzen die Baustellen und aktuelle Streckenführung berücksichtigen. Ich fahre die Kürzeste strecke und hab anschließend 24,x km. Dann will ich die auch erstattet bekommen.
 

Chosyma

Elo-User*in
Mitglied seit
21 März 2008
Beiträge
413
Bewertungen
232
Moin,

lt Bundesreisekostengesetz gelten volle nicht angefangene gefahrene km. 20 Cent stimmt und üblicherweise soll wohl der Falkroutenplaner benutzt werden.

Bis 24,4 km einfache Strecke sind 48 km zu erstatten ab 24,5 km bis 24,9 km sind 49 km zu erstatten . Ergibt also je nach genauer Streckenlänge für dich 9,60 oder 9,80. Steht das nicht im Bescheid würd ich Widerspruch einlegen. Irgendwie scheint der SB das Bundesreisekostengesetz (BRKG § 5) nicht verstanden zu haben...

LG Antje
 

Driver01

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
234
Bewertungen
30
Gut, also der Krumme Betrag ist dann definitiv falsch. Dachte ich mir doch. Außerdem ist in deren Routenplaner vermutlich noch die alte Streckenführung. Die neu gebaute Strecke ist nämlich etwas länger.

Hab am 27. wieder die gleiche Strecke zu fahren und werde nochmal genau gucken was hinterm Komma steht.
Die Kosten beantrage ich morgen schon. Habe auch gleich mit rein geschrieben das ich wissen will wie sich der Betrag ergibt.
 

Driver01

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Mai 2012
Beiträge
234
Bewertungen
30
Der kann es nicht sein. Kürzeste Strecke wäre laut Falk 19,5 und die schnellste 21,7. Die schnellste Stecke im Falk stimmt auf der Karte mit der Strecke die ich fahre überein, allerdings nicht die Angegebenen km.

Übrigens ist hier die Kürzeste strecke nicht zumutbar. Sie ist einfach nicht wirtschaftlich. Erst über Käffer und dann ab durch den Stadtverkehr.
Vor allem ist in Falk die Kurze Strecke mit 41min Fahrzeit und die schnellste mit 19 min angegeben.

Habe es gerade noch mal mit Google maps versucht. da komm ich auf 24,4 und 23,9 bei den vorgeschlagenen Strecken. Lustigerweise variiert das aber ganz schön, wenn ich z.B. den Buchstabe hinter der Hausnummer ändere oder weglasse. Wenn ich anstatt des F ein E eingebe kommen bei maps nur noch 22,2 und 21, 7 raus. Die Türen liegen direkt nebeneinander und der Parkplatz davor ist der selbe :icon_neutral:
 

jette

Elo-User*in
Mitglied seit
9 Juli 2008
Beiträge
212
Bewertungen
27
Üblicherweise wird die kürzeste Strecke aus dem Falk-Routenplaner genommen. Dabei ist es unerheblich, ob man bei einer anderen Strecke schneller unterwegs wäre.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten