ALG 2 Abmeldung - Welche Nachteile könnten durch eine Abmeldung entstehen ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

straten

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Januar 2019
Beiträge
4
Bewertungen
0
Moin alle zusammen,

ich bin in Hartz 4 ohne Leistungszahlung weil meine Frau "zuviel" Rente bekommt.

In zwei Jahren könnte ich vorzeitig mit 63 in Rente gehen. ( Über 35 Jahre Anwartschaft habe ich )

Jetzt hat mir mein Sachbearbeiter vorgeschlagen, mich doch einfach abzumelden, da eine Anstellung nicht in Aussicht steht.

Welche Nachteile könnten durch eine Abmeldung entstehen ??

Gruß
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.137
Bewertungen
18.308
straten:welcome:

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!!oder "ALG2 Abmeldung-welche Nachteile" sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:

Überschriften (Thementitel) wenn ihr neue Themen erstellt

Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.

In zwei Jahren könnte ich vorzeitig mit 63 in Rente gehen. ( Über 35 Jahre Anwartschaft habe ich )

Du hast dann zwei Jahre ohne Anwartschaftzeit bei der DRV und denke an die Krankenversicherung ggf. Familienversichern?
Hier solltest du dich genau erkundigen.
 

straten

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Januar 2019
Beiträge
4
Bewertungen
0
Ich bin über meine Frau versichert. Da ich ja kein Einkommen habe.

45 Versicherungsjahre kann ich unmöglich erreichen.

Gruß
 

Larsson

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
2 Januar 2019
Beiträge
959
Bewertungen
1.726
Also mir fiel erstmal nur Krankenversicherung ein, aber wenn du über deine Frau läufst ist es ja gut.
Ich würde einen Rentenberater fragen, ob es rentenunschädlich ist oder vielleicht weiss es jemand hier.
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.132
Bewertungen
28.583
Vom JC werden ja keine REntenbeiträge gezahlt, warum man da gemeldet ist, wenn man eh keine Leistungen bezieht, erschliesst sich mir nicht.

Bei der AfA kann sich eine Meldung ohne Leistungsbezug allerdings auswirken. Hat der TE hier vielleicht was verwechselt?
 
Zuletzt bearbeitet:

straten

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Januar 2019
Beiträge
4
Bewertungen
0
Sorry, aber was bedeutet in dem Zusammenhang Afa und RE ?

Du meinst also, dass eine Meldung ohne Leistungsbezug sinnlos wäre ?

Ich dachte das sich die Meldung unter Umständen auf die Anwartschaftzeit bei der DRV auswirken würde.

Habe zwar schon die Anwartschaftszeit von über 35 Jahren erreicht, doch weis man doch nie ob es nicht doch vielleicht irgendwo wichtig wird.

Kann man überhaupt vom Sachbearbeiter gezwungen werden, einer Abmeldung zuzustimmen ?
 

Larsson

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
2 Januar 2019
Beiträge
959
Bewertungen
1.726
Zuletzt bearbeitet:

Gaddezwerg

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2016
Beiträge
296
Bewertungen
296
ich bin in Hartz 4 ohne Leistungszahlung weil meine Frau "zuviel" Rente bekommt.

In zwei Jahren könnte ich vorzeitig mit 63 in Rente gehen. ( Über 35 Jahre Anwartschaft habe ich )

Jetzt hat mir mein Sachbearbeiter vorgeschlagen, mich doch einfach abzumelden, da eine Anstellung nicht in Aussicht steht.


Beim Jobcenter wird man automatisch abgemeldet, wenn man nicht mehr im Bezug ist. Hier gibt es keine Möglichkeit der freiwilligen Meldung. Die gibt es nur bei der Agentur für Arbeit.
Ihr scheint als BG also noch irgendwas vom JC zu erhalten. Und dadurch würde dir auf jeden Fall ein Nachteil entstehen, wenn du dich selbst abmeldest, also verzichtest. Denn damit erhaltet ihr als BG gar nichts mehr.
 

straten

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Januar 2019
Beiträge
4
Bewertungen
0
Ich bin bei der Agentur für Arbeit seit 1,5 Jahren als arbeitssuchend ohne Bezug gemeldet, nachdem mein Arbeitslosengeld abgelaufen war.
Also kein Hartz 4. Ich hatte zwar den Antrag gestellt, ist aber abgelehnt worden.
Sorry, habe mich falsch ausgedrückt.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten