ALG 1 und erste Lohnzahlung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

echt machtlos

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Januar 2013
Beiträge
1.561
Bewertungen
273
Hallo Leute ,

ich habe eine Frage vielleicht weiß da jemand genaueres.

Ich bekomme ALG 1 und werde bald wieder einen neuen Job anfangen.

Den ersten Lohn gibt es erst im Folgemonat also sagen wir mal ich fange am

01.03. an zu arbeiten und bekomme das erste Geld erst am 15.04. oder von

mir aus auch schon am 01.04.. Könnte ich für diese Zeit theoretsch ALG 2

beantragen?

Ich arbeite auf dem Bau und ich mache fast jedes jahr immer wieder das

gleiche Spiel mit : die Zeit der Überbrückung bis zur ersten Lohnzahlung ,das

nervt!

Als ich noch ALG 2 bekam war alles klar: so lange noch kein Geld floß

war ich weiter im Bezug.

War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation und hat ALG 2 beantragt?

Und wie lief das?

Danke

PS : Das es Übergangsgeld gibt weiß ich aber das meine ich nicht.:icon_pause:
 

wommi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
843
Bewertungen
230
Übergangsgeld gibt es doch nicht mehr !

Aber bitte nochmals genau: Für welchen Zeitraum möchtest Du ALG2 bekommen, wenn Du am 01.04. Dein erstes Geld für den März bekommst ?
ALG1 wird doch im nachhinein gezahlt - um im März Geld zu haben hast Du ja noch ALG1 Ende Februar bekommen !
 

echt machtlos

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Januar 2013
Beiträge
1.561
Bewertungen
273
Hallo Wommi,

wenn du Alg1 für Februar bekommst bekommst du das ja am letzten des Monats ist ja alles richtig O.K. ?
Dann hast du dein Geld für Februar im Sack.Jetzt gehst du den März über arbeiten und auf dem Bau ist es allgemein üblich den Lohn erst im Folgemonat zu erhalten so zwischen 10. und 15 April wäre das dann. Also erhältst du im gesammten März kein Geld .
Du hast in diesem Monat kein Einkommen und da denke ich mir man müßte für diese Zeit ALG 2 beantragen können.Warum nicht?

Übrigens das Übergangsgeld das ich meine bekommen ALG 1 Bezieher in so einem Falle vom Arbeitsamt als Darlehen ,ich meine nicht das Übergangsgeld das man vom Übergang von ALG1 in ALG 2 erhält.


Mit bestem Gruß:cool:
 

wommi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Februar 2010
Beiträge
843
Bewertungen
230
Du bekommst Ende Februar Geld und bestreitest damit Deinen Lebensunterhalt für März (und, je nachdem wieviel es ist, auch noch den April bis zur Zahlung) !
Wenn Du bereits arbeitest (im März), kannst Du kein ALG2 bekommen.
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.403
Bewertungen
4.585
wenn du Alg1 für Februar bekommst bekommst du das ja am letzten des Monats ist ja alles richtig O.K. ?
Dann hast du dein Geld für Februar im Sack.Jetzt gehst du den März über arbeiten und auf dem Bau ist es allgemein üblich den Lohn erst im Folgemonat zu erhalten so zwischen 10. und 15 April wäre das dann. Also erhältst du im gesammten März kein Geld .
Du hast in diesem Monat kein Einkommen und da denke ich mir man müßte für diese Zeit ALG 2 beantragen können.Warum nicht?
Doch natürlich kannst Du Alg II für März erhalten, wenn Du das letzte Alg I Ende Februar für Februar erhältst und im März keinerlei Einkommen hast, weil Dein 1. Lohn erst im April zufließt und auch Dein Vermögen nicht so hoch ist, dass der Vermögensfreibetrag überschritten sein sollte und Du vom Überschuss leben könntest ;)

Aber denk' dran: Die werden Dich für den einen Monat Alg-II-Bezug durchleuchten, zig Bescheinigungen und Formulare von Dir fordern (auch vom Arbeitgeber die Einkommensbescheinigung), Kontoauszüge musst Du vorlegen usw. usf. ... eben das komplette übliche Programm bei Eintritt in den Alg-II-Bezug. Da ist's egal, ob's um "nur" einen Monat oder zig weitere geht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten