ALG 1 Rückwirkende Zahlung? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
Hallo ich habe ein Problem.Ich bin zum 01.04.09 arbeitslos gemeldet.Mein letztes Gehalt habe ich Anfang März für März ausbezahlt bekommen. Nach Telefonat mit dem Arbeitsamt wurde mir mitgeteilt ich würde mein erstes Geld erst zum 01.05.09 ausgezahlt bekommen weil ALG 1 rückwirkend bezahlt würde.Das heißt ich würde 4 Wochen ohne einen Pfennig Geld da stehen.Einen Vorschuss würden sie mir auch nicht geben das macht das Arbeitsamt nicht. Was kann ich also tun um nicht 4 Wochen ohne Geld zu sein?

Vielen Dank
Aljana77
 
E

ExitUser

Gast
Hi,

verzwickte Lage

einen Vorschuss würdest Du bekommen nach SGB 1 § 42, der wird Dir aber dann vom ersten Geld abgezogen, so dass Du wieder weniger Geld hast.
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
20.737
Bewertungen
21.057
Ich habe noch nie gehört, dass man Gehalt im Voraus bekommt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten