Alg 1 Anspruch nach 3 jähriger befristeter Erwerbsunfähigkeitsrente? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

FritzWalter

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2017
Beiträge
8
Bewertungen
6
Hallo Zusammen,
ich habe folgende Frage zu einem Alg 1 Anspruch, folgende Konstellation liegt bei mir vor:
Nach Aussteuerung durch die Krankenkasse habe ich Alg 1 aufgrund Krankheit bezogen für 12 Monate, zwischenzeitlich wurde ich von der Drv rückwirkend berentet, die Nachzahlung der Drv wurde mit den Leistungen der Krankenkasse und dem ALG 1 verrechnet.
Meine volle EM Rente läuft in Kürze aus und ich möchte und kann wieder arbeiten.
Habe ich eine Chance auf Alg 1 oder muss ich H4 beantragen?
Danke für die Hilfe!
 

FritzWalter

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Februar 2017
Beiträge
8
Bewertungen
6
Ok das Alg wird dann ja offensichtlich fiktiv berechnet.
Gibt es da irgendeine Formel oder Vorlage?
Warum meint Verona nein?
Danke
 
Oben Unten