Akteneinsicht nach 6 Jahren

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Haubold

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
28 März 2007
Beiträge
726
Bewertungen
9
Ist es möglich 6 Jahre nach Ende des Leistungsbezuges noch Einsicht in meine Leistungsakte zu bekommen?
Es geht um die rückwirkende Anrechnung von BG-Rente mit ALG 2 Leistungen vor ca. 2 Jahren.

Gruß Haubold
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.024
Bewertungen
18.060
Hallo @Haubold,

§ 25 SGB II

Akteneinsicht durch Beteiligte
(1) Die Behörde hat den Beteiligten Einsicht in die das Verfahren betreffenden Akten zu gestatten, soweit deren Kenntnis zur Geltendmachung oder Verteidigung ihrer rechtlichen Interessen erforderlich ist. Satz 1 gilt bis zum Abschluss des Verwaltungsverfahrens nicht für Entwürfe zu Entscheidungen sowie die Arbeiten zu ihrer unmittelbaren Vorbereitung.

Also die "Geltendmachung oder Verteidigung" deiner "rechtlichen Interessen".

Und schau auch bitte hier mal rein zum Thema Leistungsakte:

https://www.arbeitsagentur.de/web/w...dstbai441148.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI441151
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten