Änderung Mailanschrift: Fehlermeldung weil angeblich gesperrt?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

schwanenritter

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 September 2012
Beiträge
1.048
Bewertungen
293
Tach,

ich versuche seit Tagen, diesem Forum meine neue Mailanschrift schmackhaft zu machen. Jedes Mal erhalte ich eine Meldung, dass der Anbieter oder die Mailanschrift gesperrt seien und ich doch bitte eine andere Mailanschrift wählen möge. Der Administration habe ich mit dem Kontaktformular mehrfach geschrieben, aber die antworten mir nicht. Was also tun? Hat jemand noch eine Idee?

Zur Klarstellung noch eine Bemerkung. Meine neue Mailanschrift ist keine Gmail- oder sonstige Freemail-Anschrift. Es handelt sich um die Mailanschrift eines seriösen Anbieters, der bereits mehrfach wegen seiner Sicherheit und Transparenz ausgezeichnet wurde.
 
E

ExitUser

Gast
Dann lege dir eine kostenlose E-Mail Adresse bei web.de oder gmx an. Die funktionieren immer.
hat er ja offensichtlich nach eigenen Angaben

PS. Die Moderatoren und Admins erreichst du im Übrigen schneller via PN (Private Nachricht).
das würde ich für ziemlich aufdringlich halten und ginge für mich beinahe in Richtung "Stalking" und wäre für mich persönlich eher das allerletzte Mittel meiner Wahl zur "Kontaktaufnahme".

Abgesehen davon finde ich es "interessant", was du hier für archäologische Grabungen tätigst @Pfefferminz38? Hast du mal aufs Datum des letzten Beitrages geguckt?
 

Pfefferminz38

Elo-User*in
Mitglied seit
8 Juni 2017
Beiträge
167
Bewertungen
64
1. Wenn die Kontaktaufnahme via "PN" als Funktion angeboten wird; weshalb sollte man diese Möglichkeit nicht nutzen? In den Forenregeln konnte ich diesbezüglich auch keinen Eintrag finden, das dies untersagt/verboten wäre.

2. Meine "archäologischen Grabungen" sind lediglich ein Versuch, denen zu helfen, die offenkundig keine Hilfe bekommen und/oder in Vergessenheit geraten sind.

Man muss nicht immer hinter Allem etwas Schlechtes vermuten! Wie sagte bereits Sigmund Freud so treffend:

"Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre". :icon_evil:
 

Admin2

Administration
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.943
Bewertungen
12.113
Tach,

ich versuche seit Tagen, diesem Forum meine neue Mailanschrift schmackhaft zu machen. Jedes Mal erhalte ich eine Meldung, dass der Anbieter oder die Mailanschrift gesperrt seien und ich doch bitte eine andere Mailanschrift wählen möge. Der Administration habe ich mit dem Kontaktformular mehrfach geschrieben, aber die antworten mir nicht. Was also tun? Hat jemand noch eine Idee?

Zur Klarstellung noch eine Bemerkung. Meine neue Mailanschrift ist keine Gmail- oder sonstige Freemail-Anschrift. Es handelt sich um die Mailanschrift eines seriösen Anbieters, der bereits mehrfach wegen seiner Sicherheit und Transparenz ausgezeichnet wurde.

Wenn hier Adressen gesperrt sind hat das durchaus einen Grund. Der muss nichts mit dem Provider zu tun haben, es reicht wenn bestimmte User in ausreichender Anzahl hier aufschlagen und nur Unsinn im Kopf haben.

Wenn dir die Forensoftware also mitteilt dass eine bestimmte Adresse nicht verwendet werden kann, dann halte dich daran denn es werden hierbei von unserer Seite keine Änderungen vorgenommen. Dies immer wieder zu fordern hat auch per PN oder Formular keinen Erfolg.

Bei GMX und WEB reagiert der Provider auf Meldungen unsererseits wenn deren Emailadressen missbraucht werden, daher funktionieren deren Adressen hier ohne Probleme....
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten