Änderung bei Privatinsolvenz??

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

athene

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Dezember 2005
Beiträge
647
Bewertungen
0
habe hier folgendes gelesen
Bisher streckte die Gerichtskasse die Gebühren für die Privatinsolvenz vor.
Ab 2007 muss die Gebühr (von 1500-3000Euro) vom Antragsteller selbst vorgestreckt werden.
genaue Qellen sind bei den Beiträgen nicht genannt worden,
lest mal selbst

https://forum.kijiji.de/about36517.html

hier nur die Info gefunden:
Merkur schreibt:
......und nächstes Jahr sowieso eine Gesetzesänderung in Kraft tritt, welche es schwieriger macht Privatinsolvenz zu beantragen.

https://www.sozialhilfe24.de/sozialhilfe-forum/ftopic6613.html

Frage: hat jemand von Euch was darüber gelesen oder gehört.
Sollte das stimmen, das wäre ein Hammer
 
A

Arco

Gast
... ohne jetzt sofort die genaue Quelle angeben zu können, ist das wohl so angedacht und richtig :uebel: :uebel:

Diese Aussage habe ich hier bei uns in Kassel auch von 2 Bekannten gehört die zusammen mit der städt. Schuldnerberatung die Inso machen/machen wollen.

Die S-Beratung drängt deswegen (wegen der Laufzeit) schnellstens auf die Durchführung.

Also ist wie geschrieben was dran.

Suche jetzt auch mal ...............
 

athene

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Dezember 2005
Beiträge
647
Bewertungen
0
@Arco,
ich habe nichts gefunden,
nur die unklaren Aussagen:
kam gestern auf irgendeinem Öffentlich-Rechtlichen Sender,ich denke mal es war ZDF, gab es schon wiederholt in einschlägigen TV-Sendungen...

deshalb meine Frage, ob hier jemand von Euch was genaueres gehört oder die Sendung gesehen hat.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten