äD Gutachten, anfordern wie? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Boeckchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 Dezember 2013
Beiträge
88
Bewertungen
8
Hey Leute,

war heute beim Äd der AfA.
Termin dauerte 1 1/2 Stunden...... Dicke Mappe mit Befunden lag dem Arzt ja bereits vor, neuere habe ich noch mitgebracht.
Ein wenig smal Talk und körperliche Untersuchung, zum ganzen.

Im Ergebniss: Meinte er Erwerbsunfähig für länger wie 6 Monate, er lässt aber das Ganze in Richtungen offen. Wegen evt. bezugsberechtigung von Alg 1 nach Aussteuerung.
Er sieht es ajedoch so, das ich erstmmal auf Zeit in Rente gehen sollte und man dann weiter schaut, wie sich das entwickelt, gesundheitlich.


Auf meine Frage nach zusendung des Gutachtens kam;
Das kann er nicht entscheiden, er ist dort nur Arzt auf Anforderung und nicht Angestellt bei der AfA und müsse den Teamleiter dazu befragen ob das gemacht wird. Ansonsten bleibt das in der Akte und geht nicht zum SB, auf Anforderung kann es wohl versendet werden!

Gibt es irgendwo ein Mustertext für solche Anforderung und wo schickt man dese hin? Zum äD oder zur AfA?
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.331
Bewertungen
15.850
Akteneinsicht nach § 25 SGB X

5) 1Soweit die Akteneinsicht zu gestatten ist, können die Beteiligten Auszüge oder Abschriften selbst fertigen oder sich Ablichtungen durch die Behörde erteilen lassen
auf Anforderung kann es wohl versendet werden!
Würde ich direkt an den Teamleiter schreiben.

Und lies mal bitte hier im Leitfaden, ab Seite 70 da geht es um die Einsichtsnahme

https://www.harald-thome.de/media/files/Leitfaden_Arbeitsamtsarztliche_Begutachtung.pdf

Bestimmt melden sich noch einige user dazu.
 

Anna B.

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
7.799
Bewertungen
5.420
Es gibt von dem Gutachten Teil A und Teil B.

Teil A gibt es auf schriftliche Anforderung....beim ÄD...

Teil B eröffnet der SB beim Termin. Dazu wird noch eine Einladung kommen.
Wenn du Teil B hast, dann achte darauf, ob Diagnosen dort genannt sind. Wenn ja, dann fordere das JC auf, diese Diagnosen zu entfernen....
 

EMRK

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.002
Bewertungen
746

Sehr geehrte Damen und Herren,

unter Berufung auf §25 SGBX stelle ich Antrag auf Akteneinsicht zu Teil A des bestehenden medizinischen Gutachtens.

Mit freundlichen Grüßen

Boeckchen
So würde ich das machen.

PS. Zur Sicherheit druckst du zuhause den §25 SGBX aus und nimmst das zum Gespräch mit.
 
Oben Unten