Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Leyen

Martin Behrsing

Redaktion
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.173
Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland kritisiert die Anpassung des Hartz IV-Regelsatzes zum 1. Januar. „Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Leyen und das Resultat einer willkürlich kleingehaltenen Datenbasis, so der Sprecher Martin Behrsing. Damit würden noch nicht einmal die Preissteigerungen gegen-über dem Vorjahr aufgefangen. Nach [...]

weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
13.642
Bewertungen
7.477
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Das Erwerbslosen Forum Deutschland kritisiert die Anpassung des Hartz IV-Regelsatzes zum 1. Januar
Wäre eine bessere Überschrift gewesen. Weniger witzig.
 

HartzVerdient

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 August 2012
Beiträge
4.329
Bewertungen
4.014
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Ohne es bewerten zu möchten sehe ich das wie folgt. 8€ mehr sind 8€ mehr. Ersteinmal nehmen und dann mehr fordern. Der iterrative Prozess des schrittweise Mehrforderns. Das jetzt einfach ablehnen führt nur zu neuer Diskussion und letztendlich fehlen dann diese 8€. Einsacken die Kohle und dann hinterher mit dem Knüppel nochmals nachfordern.
 

Magie57

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
6 August 2011
Beiträge
754
Bewertungen
238
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Nochmal zum mitdenken | miterinnern :icon_party:

Soviel ich mich erinnere, wurde das doch schon bei der Erhöhung der Regelsätze um 5€ auf 374€ damals so beschlossen.

Erhöhung um 5 € und ein Jahr später nochmals eine Erhöhung auf 8€.

Jetzt wird das Ganze als "Neue Erhöhung" verkauft, weil sich scheinbar keiner mehr daran erinnert. :icon_sleep:

"Alter Wein in neuen Schläuchen"...man oh man :icon_party:
__________________
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.617
Bewertungen
2.632
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Das dürfte der "Höhepunkt" der SGB II-Achterbahn sein.... jetzt kommen demnächst die Kürzungs-Loopings...... (in rascher Abfolge) Rechtsschutzminimierung im SGG/Justizminister-Konferenz.... demographischer Wandel.....ESM-Spielchen..... Beamtenpensionen....Energiekosten/Wende..... usw.

Irgendwann wird die prekäre Verschiebemasse in Massenunterkünften darüber reden, wie schööööööön doch damals die Erhöhung von € 8,00 im Jahre 2013 war.....

Leute... wacht mal auf!

Und stellt euch ein auf:

Altes Wasser aus alten Schläuchen....... der Durst treibt es dann rein!
 

Der Ratlose

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
30 September 2009
Beiträge
2.067
Bewertungen
349
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Warten wir doch mal ab was das BVerfG zu den Regelsätzen sagt.

ich kann nur sagen das die Lebensmittel sich im Schnitt um 10 % verteuert haben.
Bei einem Bestandteil von rund 130 € im Regelsatz ist das mit der 8€ Erhöhung doch sehr kreativ gerechnet.
 

hartaber4

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 September 2011
Beiträge
11.617
Bewertungen
2.632
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Warten wir doch mal ab was das BVerfG zu den Regelsätzen sagt.
Da kannst du aber laaaaaange Warten.

Zur Höhe der Sätze hat sich das BVerfG noch nicht geäußert - und wird es auch nicht tun.

Bei dem damaligen Urteil ging es im Kern um die intransparente Ermittlung der Sätze (Bedarfe) O-Ton BVerfG: Keine Schätzung ins Blaue

Das dürfte auch wieder strittig sein..... konkrete Normenkontrolle wurde ja durch SG Berlin eingereicht. Zur Annahme oder Abweisung weiß ich bis dato nichts.
 

ethos07

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.679
Bewertungen
920
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

...Soviel ich mich erinnere, wurde das doch schon bei der Erhöhung der Regelsätze um 5€ auf 374€ damals so beschlossen.
Richtig!... - und deswegen ist es gut, die offiziellen Lobeshymnen auf diese eh längst gnädig heruntergespuckte Mickererhöhung nochmals zum Anlass zu nehmen, wo immer wir können, in der Öffentlichkeit klarzumachen, wo überall im Hause von der Leyen der Regelsatz hinten und vorne nicht "angemessen" berechnet wurde...:icon_dampf:

Danke @Martin, dazu unermüdlich am Ball zu bleiben und die Pressetrommel zu rühren!:icon_klatsch:
 

Magie57

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
6 August 2011
Beiträge
754
Bewertungen
238
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Richtig!... - und deswegen ist es gut, die offiziellen Lobeshymnen auf diese eh längst gnädig heruntergespuckte Mickererhöhung nochmals zum Anlass zu nehmen, wo immer wir können, in der Öffentlichkeit klarzumachen, wo überall im Hause von der Leyen der Regelsatz hinten und vorne nicht "angemessen" berechnet wurde...:icon_dampf:

Danke @Martin, dazu unermüdlich am Ball zu bleiben und die Pressetrommel zu rühren!:icon_klatsch:
Mangels Dankebutton Danke!!!
 

Atze Knorke

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Februar 2009
Beiträge
1.717
Bewertungen
872
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

An die Forumsrunde,

das gestaltete und änderte sich zur Erleuchtung für ALLE wie folgt: :icon_twisted:

Regelsatzerhöhungen:

01.07.2008

351 Euro

01.07.2009

8 Euro Erhöhung

359 Euro

************************************************

Zuvor wurde die Regelleistung jeweils zum 1. Juli eines Jahres entsprechend der Erhöhung des Rentenwertes angepasst.

Diese Regelung wurde vom BverfG am 09.02.2010 für ungültig erklärt. Bemängelt wurde vor allem, dass
die Höhe daher sich nun an die tatsächlichen Verbraucherdaten zu orientieren hat.


01.01.2011

5 Euro Erhöhung

364 Euro

Ansonsten geht es hier zur Chronologie zur Umsetzung des BverfG:

Quelle: Bundesregierung | Chronologie zur Umsetzung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts

01.01.2012

10 Euro Erhöhung

aktuell sind es 374 Euro

Quelle: Regelbedarf Hartz IV - Regelsatz 2012 und 2011 - hartz-iv.info

Der Regelsatz wird entsprechend der Einkommens- und Verbraucherstatistik ermittelt.

*************************************************

Aktuelles Regelsatz-Urteil:
In dem aktuellen Urteil hat das Berliner Sozialgericht entschieden, dass der Hartz IV Regelsatz 2012 zu gering ist. :icon_daumen:
(Az: S 55 AS 9238/12)

Der Satz müsste nach Auffassung der Berliner Richter für Singles mindestens 36 Euro im Monat und für Familien
um 100 Euro höher im Monat ausfallen.

Damit muss sich nun das BverfG erneut über die Rechtmäßigkeit der Regelsätze beschäftigen.

Im vorliegenden Fall einer Berliner Familie sahen es die Richter als erwiesen an, dass die Regelsätze nicht das menschenwürdige Existenzminimum gewährleistet und beurteilte die aktuelle Regelung als verfassungswidrig. Es kritisierte, dass sich die Berechnung der Regelsätze an den Einnahmen und Ausgaben der untersten 15 % der Alleinstehenden orientiere.

Die Berechnungen müssen seit dem BverfG-Urteil transparent erfolgen, nur das Ley(d)enmysterium entpuppt sich eben als die Rechnung mit einer Unbekannten ... :icon_neutral: :icon_kinn: :icon_dampf:



meint Atze Knorke
 
E

ExitUser0090

Gast
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Wäre es nicht besser den Kampfbegriff Hartz IV zu meiden und einfach ALG II zu schreiben? Zumindest in Pressemitteilungen.
 

ethos07

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.679
Bewertungen
920
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Wäre es nicht besser den Kampfbegriff Hartz IV zu meiden und einfach ALG II zu schreiben? Zumindest in Pressemitteilungen.
Ich z.B. verwende häufig die Sprachregelung "Arbeitlosenengeld II (vulgo "Hartz IV" )" - aber ist halt elend lang.
Denn einfach "ALG II" versteht kein mensch, außer den Betroffenen.

Doch noch VIEL WICHTIGER:
Man mag sich immer gern an Details von insgesamt GUTEM, was andere TUN aufhalten und sich mit Herumkriteln beschäftigen. Statt selbst die eigenen TATEN zu dokumentieren... Wann hast du z.B. hier zum letzten Mal uns etwas, was Du für uns getan hast, mitgeteilt?
 
E

ExitUser0090

Gast
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Vor 24 Minuten, als ich den Vorschlag gemacht habe, es eben in Pressemitteilungen ALG II zu nennen.
 

Trixi2011

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.174
Bewertungen
362
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Kennt jemand von euch hier einen guten Finanzberater, der mit dabei hilft mein Hartz IV Vermögen zu verwalten :biggrin: ?
 
X

xyz345

Gast
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Ja, die Mobcenter-SBs. Die rechnen dir fein vor, wie trotz 100 % Sanktion überleben kannst. :biggrin:
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.161
Bewertungen
52
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Warum regt ihr euch auf?
Die 8€ sind für die Energiekonzerne gedacht!:biggrin:
 

druide65

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
24 Februar 2006
Beiträge
4.691
Bewertungen
287
AW: Acht Euro mehr Hartz IV ist ein weiterer schlechter Witz aus dem Hause von der Le

Ich werde die 8 € dazu benutzen um zu spekulieren....und morgen bin ich Reich:icon_party:

Danke Ulli das du mir diese Möglichkeit geschaffen hast um aus H4....sorry Von der Leyen Spende zu entfliehen:icon_daumen:
 
Oben Unten