Abzug einer Warmwasserpauschale obwohl eh selbst bezahlt

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

veadtuck

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 April 2006
Beiträge
12
Bewertungen
0
ich hoffe mit der frage kann mir geholfen werden. ich habe vor kurzem eine veränderungsmitteilung dem arbeitsamt eingereicht um mitzuteilen, das ich eine mieterhöhung von rund 10€ erhalten habe. zahle nun statt 270€ (warm) jetzt 280€. als ich meine neuen berechnungen bekam staunte ich nicht schlecht, da ich jetzt WENIGER bekomme als vorher.

also rief ich beim callcenter an um nachzufrage, ob und wo evtl ein fehler vorliegt. nun wurde mir gesagt, das bis dato bei mir KEINE warmwasserpauschale von der warmmiete abgezogen wurde und dies nun absofort so gemacht wird.

was mich allerdings verärgert, da ich warmwasser eh komplett aus eigener tasche zahle, weil ich einen durchlauferhitzer habe und eh schon 100€ alle 2 monate abdrücken muss. zur belohnung meiner mieterhöhung wird mir also sogar noch das geld verringert.

ist dies rechtens, oder wirklich eher ein fehler von der (vermutlich) zahlungsstelle?
 

veadtuck

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 April 2006
Beiträge
12
Bewertungen
0
ah okay .. mir wurde die frage gerade woanders beantwortet. hoffentlich stimmt das auch so. :) wie ich mir dachte, ist ein abzug einer warmwasserpauschale natürlich nicht zulässig, da ich ja das warmwasser eh über strom aufbereite, selbst zahle und dies nicht in meine warmmiete fällt.

das ergebnis ist evtl für andere "betroffene" ja auch interessant, deshalb postete ich das noch dazu. :)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten