Abhilfe gegen die Zensur im Internet :-) (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Titanius

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
276
Bewertungen
77
Abhilfe gegen die Zensur im Internet :icon_twisted:

Wir lassen und doch nicht für dumm verkaufen! :icon_party:

-klick-
 

Googleberg

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Februar 2011
Beiträge
31
Bewertungen
0
google.. ausgerechnet google! youtube gehört google, dort wird zensiert das es kracht! nicht nur das im zuge der kommerzialisierung, also der kapitalistischen ausschlachtung von youtube, lächerliche 'copyrights' durchgesetzt werden, nein es werden nun auch politische channels gelöscht oder deren videos eingefroren bzw. unterdrückt.

bei google/youtube sollen nun die das programm dominieren, die dies auch schon in den klassischen medien tun - wie denkbar schädlich das für das freie internet ist, brauch man nicht weiter zu erläutern.
 
E

ExitUser

Gast
Trotzdem muß ich gestehen, bei Suche immer erst Google zu benutzen....
 

physicus

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.713
Bewertungen
1.086
so wie ich das mitbekommen habe, werden die beiträge aber von ...schland geblockt, wenn man via .com sucht, bekommt man mehr anzeigen als unter .de

mfg physicus
 

feldsalat

Elo-User*in
Mitglied seit
29 April 2010
Beiträge
83
Bewertungen
20
Es geht hier doch darum, wie man vorhandene Gegebenheiten geschickt nutzt und nicht um eine Grundsatzdiskussion! Der Tipp ist äußerst hilfreich, solange er noch funktioniert!

Ansonsten hilft es auch, parallel immer andere Suchmaschinen wie yahoo oder bing zu nutzen, auch wenn die meisten sich das wohl nach Jahren des Googlens erst mal wieder neu angewöhnen müssen.
 

Googleberg

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Februar 2011
Beiträge
31
Bewertungen
0
Es geht hier doch darum, wie man vorhandene Gegebenheiten geschickt nutzt und nicht um eine Grundsatzdiskussion!
das thema 'zensur' schlägt in viele bereiche ein, und daher ist es für mich, als informationsjunkie, ein reizthema :icon_wink:

allerdings sollte man auch erwähnen das die verwendung der US-version nicht unbedingt eine erleichterung für den durchschnittsuser darstellen muß. zur einfachen recherche oder skizzieren von artikeln empfiehlt sich, durch die primär lokalisierte indexierung, die deutsche version der suchmaschiene.

tiefergehende informationen werden so oder so über externe plattformen publiziert. diese websites greifen auf eine dezentrale community zurück, sie sind daher unabhänig von den althergebrachten suchmaschienen.
 
Oben Unten