• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Ab wann Antrag stellen -unsicher?

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Hallo,

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. In der Leistungsabteilung wollte oder könnte man mir meine Frage nicht beantworten und ich selbst bin gesundheitlich geistig nicht in der Lage es zu beurteilen (ich habe Depressionen, nehme starke Medikamente).

Mein ALG2 läuft zum 08.10.2014 aus. Ich hatte nun gedacht, dass ich ab 09.10.2014 ALG2 beantragen muss. Den Antrag wollte ich heute bei meinem regulären Termin gleich mitnehmen und Anfang September einen Termin zur Abgabe machen.

Ich sollte mich nun vor Ort spontan entscheiden, ob ich ab 01.10. oder 09.10. ALG2 beziehen will. Ich überblicke die Konsequenzen der Entscheidung nicht und sagte, ich informiere mich übers WE und komme Montag wieder.


Was kommt denn jetzt für mich besser? Ich habe kein Vermögen und bekomme lediglich Ende Oktober nochmal für 8 Tage ALG1 ausgezahlt.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!
 

elo237

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.178
Bewertungen
993
Antrag auf alle Fälle 2-3 Wochen vorher stellen
weil es ja noch dauert bis Antrag bearbeitet ist und die Überweisung ja auch
paar Tage dauert

aber warum die Wahl zwischen 8.10 und 1.10 ist erschließt sich mir nicht ?
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Ich verstehe auch nur Bahnhof. Eventuell weil ich dann nur für 09.10.-31.10. ALG2 beantrage und das sind dann nur etwa 66% und dann wird auch noch der Eingang vom ALG1 am 30.10. extra gegengerechnet als Einkommen?

Was ich mich weiterhin frage: wenn ich Anfang September den Antrag abgebe, gilt dieser ja mit Tag der Antragstellung. Ich will aber ja erst ab Oktober beantragen und nicht 1 Monat ALG1 an die verschenken.

Also 2 Dinge, die ich nicht begreife...
 

elo237

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.178
Bewertungen
993
denke ALG 1 gilt bis zum 8.10 (nur verschrieben)

aber auf alle Fälle rechtzeitig vorher ALG II beantragen, also Mitte September
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Ich verstehe auch nur Bahnhof. Eventuell weil ich dann nur für 09.10.-31.10. ALG2 beantrage und das sind dann nur etwa 66% und dann wird auch noch der Eingang vom ALG1 am 30.10. extra gegengerechnet als Einkommen?

Was ich mich weiterhin frage: wenn ich Anfang September den Antrag abgebe, gilt dieser ja mit Tag der Antragstellung. Ich will aber ja erst ab Oktober beantragen und nicht 1 Monat ALG1 an die verschenken.
Also 2 Dinge, die ich nicht begreife...
1. ALG 1 wird taggenau berechnet. Dein letzter Tag mit ALG 1 wird dann der 8.Oktober sein. Richtig erkannt.
2. Alg2 wird immer monatsweise berechnet (also für den Monat Oktober). Und nur das Geld, was du noch vom 1.-8. Oktober als ALG1 bekommst, wird dann als Einkommen eingerechnet in Alg2.

Ich rate dir: Stelle Anfang September den Antrag auf Alg2 beim JC. Das JC braucht sicher mehr als 2 Wochen. Du willst ja am 1. 10. schon das Alg2 sehen!!
Und weise dick und fett darauf hin, daß du ab Oktober Leistungen beantragst.

Du hast das total richtig überblickt. Die Antwort vom JC war einfach blöd.


------------------------
Falls meine Aussagen sachlich falsch sein sollten, bitte ich um Berichtigung. Danke.
Sie stellen immer lediglich meine persönliche Meinung dar.
 

elo237

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.178
Bewertungen
993
Du hast das total richtig überblickt. Die Antwort vom JC war einfach blöd.


------------------------
Falls meine Aussagen sachlich falsch sein sollten, bitte ich um Berichtigung. Danke.
Sie stellen immer lediglich meine persönliche Meinung dar.
JC ist leider kein Serviceunternehmen
 

Purzelina

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
26 Nov 2010
Beiträge
5.709
Bewertungen
2.047
Was ich mich weiterhin frage: wenn ich Anfang September den Antrag abgebe, gilt dieser ja mit Tag der Antragstellung. Ich will aber ja erst ab Oktober beantragen und nicht 1 Monat ALG1 an die verschenken.
Da ALG1 eine vorrangige Leistung ist, kannst du nichts "verschenken". Vielleicht ergibt die Leistungsberechnung für September, dass dir trotz des Arbeitslosengeldes noch eine Aufstockung durch ALG2 zusteht.
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Hm, trotzdem muss ich am Montag sagen ab 01. oder ab 09.10.

Ich versteh nicht, was das soll.

Man kann wohl nur für volle Monate ALG2 beantragen?
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Hm, trotzdem muss ich am Montag sagen ab 01. oder ab 09.10.
Ich versteh nicht, was das soll.
Man kann wohl nur für volle Monate ALG2 beantragen?
Ja, ich versuchte es dir in Beitrag 5 zu erklären.
Du kannst am Montag sagen, was du willst. Es ist egal.
Dein Alg2-Antrag wird dann FÜR Oktober (der volle Monat Oktober) gestellt und das Einkommen für die 8 Tage ALG1 wird berücksichtigt/angerechnet.

Die Frage des Mitarbeiters war blöööhööd!
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Und dann muss ich noch hoffen, dass das ALG1 von September nicht zum ersten mal statt am 30.09. am 1.10. kommt? Zuflussprinzip

Ich habe nun gelesen, dass der Antrag ab Datum der Antragsstellung gilt. Wenn ich ihn am 05.09. abgebe, beantrage ich also schon ab 01.09. ALG2? Das will ich doch garnicht.

Die Sachbearbeiterin brauch ich nicht fragen, da die einem nicht helfen WOLLEN.
 

elo237

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.178
Bewertungen
993
Hm, trotzdem muss ich am Montag sagen ab 01. oder ab 09.10.

Ich versteh nicht, was das soll.

Man kann wohl nur für volle Monate ALG2 beantragen?
nie was sagen

immer Antrag mitnehmen, abstempeln lassen
und ausfüllen und abgeben mit allen Unterlagen

sonst verzögert sich das alles ewig
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Ich kriege den Antrag aber nicht ausgehändigt, wenn ich kein Datum sage!
Genau deshalb bin ich heute OHNE Antrag heim.
 

elo237

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.178
Bewertungen
993
Ich kriege den Antrag aber nicht ausgehändigt, wenn ich kein Datum sage!
Genau deshalb bin ich heute OHNE Antrag heim.
dann ganz simple sage du willst es ab dem 01.10

was sonst
und auch abstempeln lassen, die tragen das Datum ein ab Beginn

ds mit ALG 1 wird ja automatisch verrechnet
sogar die SB haben Computer Programme die alles automatisch machen

naja wie mir ein Unternehmer vor einigen Jahren gesagt hat
das Arbeitsamt sollte nur für Geldleistungen zuständig sein
und nicht für Vermittlungen
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Wenn ich im September den Antrag Stelle, ist der Beginn ab 01.09.?

Sorry, ich verstehe es nicht!
 

Yukonia

Neu hier...
Mitglied seit
28 Okt 2009
Beiträge
755
Bewertungen
592
Wenn ich im September den Antrag Stelle, ist der Beginn ab 01.09.?

Sorry, ich verstehe es nicht!
Du kannst deinen Antrag im September stellen.
Auf Seite 1 des Hauptantrages wird der Tag der Antragstellung vom Bearbeiter vermerkt.

Auf Seite 6 des Hauptantrages unter Punkt 9 "Antragstellung ab einem späteren Zeitpunkt" kann man angeben, ab wann der Antrag gelten soll.

Den ALG 2-Hauptantrag findest du hier >>

Du kannst den Antrag auch an anderen Stellen abgeben.
Hier in Berlin z.B. bei den Bürgerämtern.
Aber auch gesetzliche Krankenkassen müssen den Antrag annehmen und an das JC weiterleiten.
 

Sandy81

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
2 Jun 2014
Beiträge
19
Bewertungen
4
Danke! Das muss man erstmal wissen, dass es solche "Felder" in den Formularen gibt.

Hast du noch eine Meinung dazu, ab wann ich nun am Montag der Dame sagen soll? (01. oder 09.) Ich Blick den Unterschied nicht. Der Antrag gilt doch von Gesetzes wegen sowieso ab Monatsersten?
 

Yukonia

Neu hier...
Mitglied seit
28 Okt 2009
Beiträge
755
Bewertungen
592
Hast du noch eine Meinung dazu, ab wann ich nun am Montag der Dame sagen soll? (01. oder 09.) Ich Blick den Unterschied nicht. Der Antrag gilt doch von Gesetzes wegen sowieso ab Monatsersten?
Du beantragst ALG 2 ab 01.10.2014.

Im Hauptantrag ist auch vorgesehen, Angaben zum ALG 1 zu machen. Dort wird dann auf die Anlage EK verwiesen. ("6.1 Anspruch gegenüber der Agentur für Arbeit")

Unter Punkt 2 der Anlage EK machst du dann deine Angaben zum ALG 1. Das wird dir dann als Einkommen auf deinen ALG 2-Anspruch angerechnet.
 

gelibeh

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
23.595
Bewertungen
17.047
Um den Antrag zu stellen braucht Du erst einmal kein Formular. Es reicht schon, wenn Du denen nachweislich ein Stück Papier zukommen lässt, auf dem steht, dass Du ALGII beantragen willst. Das reicht als Antragsstellung aus.
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
Hast du noch eine Meinung dazu, ab wann ich nun am Montag der Dame sagen soll? (01. oder 09.) Ich Blick den Unterschied nicht. Der Antrag gilt doch von Gesetzes wegen sowieso ab Monatsersten?
Auch hier wiederhole ich mich gern:
Es ist absolut scheiß-egal, ob du ab 1.10 oder ab 9.10. sagst!
Wirklich!!
Was verstehst du an diesem einfachen Scheiß-Egal-Satz denn nicht?
Das ALG für September kommt Ende September und nicht am 1.10.
Am 1.10. kommt das erste Alg2.

---------------------------
Falls meine Aussagen sachlich falsch sein sollten, bitte ich um Berichtigung. Danke.
Sie stellen immer lediglich meine persönliche Meinung dar.
 

Flax

Elo-User/in
Mitglied seit
29 Mrz 2012
Beiträge
268
Bewertungen
161
stelle den antrag rechtzeitig. 2-3 wochen vor ablauf deines lag-1 bezugs.

auf deinem bescheid vom alg-1 steht drauf wann dein anspruch endet.

Das ist der Zeitpunpkt ab dem das JC zahlen muss!
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
stelle den antrag rechtzeitig. 2-3 wochen vor ablauf deines lag-1 bezugs.
auf deinem bescheid vom alg-1 steht drauf wann dein anspruch endet.
Das ist der Zeitpunpkt ab dem das JC zahlen muss!
NEIN! Bitte fang doch nicht wieder mit diesem falschen Ende an.
Der ALG-Anspruch endet am 8.10.
Also kann der TE sein Alg2 FÜR OKTOBER beantragen. Gern ab 1.10.
Er hat Anspruch im gesamten Oktober auf ergänzendes Alg2.
Er braucht das Geld vom JC doch auch schon am 1.10.---denn die paar Tage ALG für Oktober kommen erst am 31.10. zur Auszahlung.
:icon_cry:
 

Flax

Elo-User/in
Mitglied seit
29 Mrz 2012
Beiträge
268
Bewertungen
161
NEIN! Bitte fang doch nicht wieder mit diesem falschen Ende an.
Der ALG-Anspruch endet am 8.10.
Also kann der TE sein Alg2 FÜR OKTOBER beantragen. Gern ab 1.10.
Er hat Anspruch im gesamten Oktober auf ergänzendes Alg2.
Er braucht das Geld vom JC doch auch schon am 1.10.---denn die paar Tage ALG für Oktober kommen erst am 31.10. zur Auszahlung.
:icon_cry:
errare humanum est

es tut mir leid wenn ich hier in voller hilfsbereitscht eine falschinfomation gegeben haben sollte :( ich habe seinerzeit als ich mein antrag stellen "durfte" die entsprenchende daten so angegeben das diese pasten.

sry
 

Caso

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
errare humanum est
es tut mir leid wenn ich hier in voller hilfsbereitscht eine falschinfomation gegeben haben sollte :( ich habe seinerzeit als ich mein antrag stellen "durfte" die entsprenchende daten so angegeben das diese pasten.
Seinerzeit war vielleicht vor 2011? Das war es richtig mit dem taggenauen Datum. Seit 2011 ist bei Alg2 der MONAT das Leistungskriterium. Ob man 1.10. oder 9.10. oder 26.10. oder 31.10. angibt.
Und bei ALG 1 ist es noch immer taggenau.

scheiß-egal ist doch ziemlich eindeutig, stimmts?:wink::biggrin:
§ 37 SGB II

--------------------------
Falls meine Aussagen sachlich falsch sein sollten, bitte ich um Berichtigung. Danke.
Sie stellen immer lediglich meine persönliche Meinung dar.
 
E

ExitUser

Gast
Danke! Das muss man erstmal wissen, dass es solche "Felder" in den Formularen gibt.

Hast du noch eine Meinung dazu, ab wann ich nun am Montag der Dame sagen soll? (01. oder 09.) Ich Blick den Unterschied nicht. Der Antrag gilt doch von Gesetzes wegen sowieso ab Monatsersten?
An Deiner Stelle würde ich der "Dame" gar nichts sagen. Einfach Antrag, mit notwendigen Unterlagen, nachweisbar abgeben und fertig.

Wenn Du Dich auf Diskussionen mit ihr einlässt, erzählt sie Dir sowieso nur Müll. Gib den Antrag ab und warte alles andere schriftlich ab.

Du brauchst Dir auch den Antrag gar nicht geben zu lassen. Scheinbar will sie ihn Dir auch nicht geben. Sonst hätte sie es nämlich schon gemacht.
Wie gelibeh geschrieben hat, brauchst Du kein Formular. Damit Du sicher bist, was Du alles ausfüllen musst, würde ich es mir aus dem Internet runterladen, ausfüllen und abgeben. Dann warten wie die sich äussern.
 
Oben Unten