9 VV's in 10 Tagen, was kann ich tun? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

LoXX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 August 2012
Beiträge
120
Bewertungen
19
Hallo zusammen,

ich verzweifle hier grade ein wenig. Mein liebes SBchen schickt mir nun schon den 9. Vermittlungsvorschlag innerhalb von 10 Tagen. Offensichtlich sehr fleißig, der Gute.

Dabei sind auch 2 Angebote aus anderen Städten, und ich habe keinen FS und bin auf ÖPNV angewiesen.

Habe ich irgendeine Möglichkeit, diese Flut einzudämmen?
In meiner EGV ist keine Mindestzahl festgelegt.

Ich hänge mal die 1. Seite meiner aktuellen EGV mit ein.

Mir geht nämlich langsam das Material aus. Und ich meine, hier mal gelesen zu haben, dass Bewerbungskosten nicht aus dem Regelsatz finanziert werden müssen.
.
 

Anhänge

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.873
Bewertungen
2.316
Bekommst du von denen keine Bewerbungskosten erstattet?

Hast schon einen Antrag zur Übernahme der Bewerbungskosten gestellt?

Falls nicht, hole das schnellst möglich nach.
 

LoXX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 August 2012
Beiträge
120
Bewertungen
19
Bekommst du von denen keine Bewerbungskosten erstattet?

Hast schon einen Antrag zur Übernahme der Bewerbungskosten gestellt?

Falls nicht, hole das schnellst möglich nach.
Den habe ich bereits hier liegen. Aber bis der bearbeitet und ausgezahlt ist, kann es laut Aussage meines SB 5-7 Wochen dauern. Und wenn sie mich in dieser Zeit weiterhin mit Stellen befluten und ich mich nicht bewerben kann, weil ich ja auch noch leben muss, kann mir das ja schnell ne Sanktion einbringen.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.305
Bewertungen
15.782
Hallo Loxx,

ich nehme an du hast deine EGV so unterschrieben?

Nun nimm deine VV schau erstmal ob die Stellen überhaupt noch frei sind, also
rufe dort an schreibe dir Uhrzeit, Datum und Name auf, das ist wichtig!!!!!!!!!!!!

So dann hast du erstmal eine grobe Sortierung und als nächstes wie sieht es bei dir
mit E-Mail aus bzw. bei den VV welche Art von Bewerbungen sind gefordert.

Schau auch danach entspricht die Stellenbeschreibung, deinen Fähigkeiten.


:icon_pause:
 

LoXX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 August 2012
Beiträge
120
Bewertungen
19
Hallo Loxx,

ich nehme an du hast deine EGV so unterschrieben?

Leider :icon_neutral:

Nun nimm deine VV schau erstmal ob die Stellen überhaupt noch frei sind, also rufe dort an schreibe dir Uhrzeit, Datum und Name auf, das ist wichtig!!!!!!!!!!!!

In Schriftform liegt noch nix vor, habe sie lediglich in der Jöbbörse gesehen. Alle Stellen sind topaktuell von heute

So dann hast du erstmal eine grobe Sortierung und als nächstes wie sieht es bei dir
mit E-Mail aus bzw. bei den VV welche Art von Bewerbungen sind gefordert.

E-Mail habe ich. Aber ich bewerbe mich trotzdem immer schön schriftlich, denn nur dafür gibt's Erstattung.

Schau auch danach entspricht die Stellenbeschreibung, deinen Fähigkeiten.

Größtenteils. Eine Stelle bezieht sich auf Kenntnisse in der Kfz-Branche, und ich bin nun wirklich kein Autofanatiker, habe ja nicht mal nen FS


:icon_pause:
...
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.305
Bewertungen
15.782
Ja Loxx leider unterschrieben.

Aber nun mal folgendes diese VV werden an zig Leute geschickt und genauso viele
schauen per Net auf diese Anzeigen und oft sind diese Angaben sehr alt oder aufgefrischt durch das JC.

Also erst mal schauen was dir per Post in das Haus flattert.

:icon_pause:
 
E

ExitUser

Gast
Zitat von Seepferdchen
Hallo Loxx,

ich nehme an du hast deine EGV so unterschrieben?

Leider :icon_neutral:

Nun nimm deine VV schau erstmal ob die Stellen überhaupt noch frei sind, also rufe dort an schreibe dir Uhrzeit, Datum und Name auf, das ist wichtig!!!!!!!!!!!!

In Schriftform liegt noch nix vor, habe sie lediglich in der Jöbbörse gesehen. Alle Stellen sind topaktuell von heute

So dann hast du erstmal eine grobe Sortierung und als nächstes wie sieht es bei dir
mit E-Mail aus bzw. bei den VV welche Art von Bewerbungen sind gefordert.

E-Mail habe ich. Aber ich bewerbe mich trotzdem immer schön schriftlich, denn nur dafür gibt's Erstattung.

Schau auch danach entspricht die Stellenbeschreibung, deinen Fähigkeiten.

Größtenteils. Eine Stelle bezieht sich auf Kenntnisse in der Kfz-Branche, und ich bin nun wirklich kein Autofanatiker, habe ja nicht mal nen FS
...
Die Jobböse fungiert als zusätzliches Druckmittel und soll schlaflose Nächte bereiten.
 

LoXX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 August 2012
Beiträge
120
Bewertungen
19
Die Jobböse fungiert als zusätzliches Druckmittel und soll schlaflose Nächte bereiten.
Aber sie erfüllt den Zweck zumindest schon mal soweit, dass man Termine u.ä. schon sehen kann, bevor die Post kommt und kann entsprechend reagieren. Ich warte ja immer auf die schriftliche Form, vorher unternehme ich auch nix. Von daher ist sie eigentlich nützlich.
 
E

ExitUser

Gast
Aber sie erfüllt den Zweck zumindest schon mal soweit, dass man Termine u.ä. schon sehen kann, bevor die Post kommt und kann entsprechend reagieren. Ich warte ja immer auf die schriftliche Form, vorher unternehme ich auch nix. Von daher ist sie eigentlich nützlich.
Ja gut, dann hat man eben meinethalben sieben schlaflose Nächte anstatt zwei. Was meinst Du mit "reagieren"?
 
E

ExitUser

Gast
teile deinen SB mit das dir die finanziellen mittel ausgegangen sind um die VVs zeitnach versenden zu können

entweder man bekommt ab sofort für jeden VV einen vorschuss oder man kannsich nicht mehr drauf bewerben
 
Oben Unten