60er Regelung?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Rwasser

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Dezember 2007
Beiträge
352
Bewertungen
81
Hallo zusammen,

bei einem Treffen von ehemaligen Kolleginnen und Kollegen sagte jemand, dass man (Politik? Agentur?) über eine "60er-Regelung" nachdenke, angeblich etwas ähnliches wie die seinerzeitige 58er-Regelung.

Gibt es dafür bei Euch Erkenntnisse?

fragt

Der Rüdiger
 
L

lupe

Gast
Hi Rüdiger,

keine Ahnung, solch Vorhaben wäre mir neu.
Übrigens, Dein heutiger Thread steht in Google drin...
Unter aufrufbar.

@ gar nicht gut....
ich frage mich, warum Du Posts um des Postes willen abgibst, aber keine Ahnung hast, oder Willens bist, etwas zumindest halbwegs vernünftiges mit auf den Weg zu bringen. Wir beide können uns da gerne streiten, nur gegen entfesselten Schwachmatenkram habe ich etwas...
 

Braunes Hartz

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
27 Mai 2009
Beiträge
331
Bewertungen
3
Solange die braunrote Müntefering-Clique am Ruder ist, ist die Arbeitspflicht heilig. Die schicken ja 64-Jährige noch zum Bewerbungstraining und zum Spargelstechen. Ich warte darauf, daß sie den Bestatteten Handys mit in den Sarg geben, damit diese "für Arbeitsangebote erreichbar sind".
 

Merkur

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2006
Beiträge
1.896
Bewertungen
149
Die Menschen klammern sich an jeden Strohalm aber für die Alten hat man die Sterbe- Initiative geschaffen 50 plus wo wir Alte noch mal richtig
auf Vordermann gebracht werden bevor es in die Kiste geht. Soll doch unsere Rente gespart werden. Schließlich müssen wir Alten ja lernen uns zu bewerben und zu arbeiten möglichst ohne Geld .
So ist die Realität .
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten