400€ Job in Aussicht - Fragen dazu (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Hallo!

Ich lese mich nun schon seit gestern durch die Themen.
Ich hatte ein Vorstellungsgespräch für einen Minijob und nun auch schon einen ersten Probearbeitstag.
Es sieht soweit alles ganz gut aus.

Ich habe jetzt immer noch ein paar offene Fragen:


  • Verändert sich mit dem Einkommen was an den KdU (Miete, Wasser etc.) ?

  • Wie siehts mit den GEZ-Gebühren aus?

  • Werde demnächst 23, also bin noch familienversichert - wie siehts mit der KV mit dem Einkommen aus?

  • Wir leben in einer öffentlich-geförderten Wohnung, hat es da irgendwelche Auswirkungen?

Würde mich freuen, wenn jemand mich noch ein wenig aufklären kann?!
 

Trixi2011

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.174
Bewertungen
362
Drücke dir die Daumen, dass es klappt! :icon_daumen:.

Deine Fragen, beantworten lieber andere Elos, bevor ich Quark erzähle :biggrin:.
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Danke dir schonmal ! :icon_wink:
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Hab ich's mir doch gedacht.

Auch wenn der Partner in der BG kein Einkommen hat?
Muss ich es also ganz normal bezahlen?
 
E

ExitUser

Gast
Als Hartz4 empfänger kann man sich von der GEZ befreien lassen.
Warten wir mal noch auf Antworten anderer. Aber ich glaube, sobald man zum Regelsatz irgendwas dazu hat, muß man für die GEZ selbst aufkommen.

Damals hat schon der popelige Zuschlag nach § 24 ausgereicht, um keine GEZ-Befreiung mehr zu bekommen.
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
@ Lilastern
Ja, das weiß ich :icon_wink:
Sind wir auch!

Deswegen frag ich, weil ich ja evtl. Einkommen haben werde, ob sich dann daran was ändern würde.

(Habe mich nicht ganz deutlich ausgedrückt, sorry!)
 

pauliene

Elo-User*in
Mitglied seit
28 Februar 2011
Beiträge
80
Bewertungen
9
also wenn ich jetzt richtig verstanden habe bekommen dein Partner und du AlgII, dann ändert sich nicht viel, außer dass euch dein Einkommen angerechnet wird zB: du verdienst 360 Euro, davon sind 100 Euro Freibetrag (dies gilt immer egal wieviel du im Monat verdienst), von den restlichen 260 Euro werden 20% angerechnet, sprich ihr habt ein Einkommen von 152 Euro, eure KDU usw. bleibt alles beim alten, GEZ Geb. werden auch weiterhin übernommen sofern beantragt, so lange du nicht über die 400 Euro kommst bleibt das so, kommst du drüber, fällst du in die Sozialversicherungspflicht rein, dann sieht es anders aus
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Danke dir!

Anrechnung usw. bin ich schon durchgestiegen!

Nur bei diesen Dingen war ich mir noch nicht sicher.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.519
Bewertungen
16.446
Du bekommst ALGII?

Wenn dur jetzt genau 400€ verdient, darfst du davon 160€ behalten und das JC zieht 240€ von der Zahlungen ab. Du hast dann 160€ mehr in der Tasche.

Dein Einkommen hat mit der Wohnung nix zu tun.

Du brauchst keine GEZ bezahlen solange du noch ALG II bekommst!

Gruss Seepferdchen
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Danke Seepferdchen !

Und wie sieht es mit der KV aus?
Bleibt da auch "alles beim Alten" oder muss ich da auf etwas achten?
 

pauliene

Elo-User*in
Mitglied seit
28 Februar 2011
Beiträge
80
Bewertungen
9
ja bleibt alles beim alten
@Reiner Zufall sorry natürlich muß es heißen ,,befreit,, und ja auch bei Minijob wird man auf Antrag befreit
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.519
Bewertungen
16.446
Danke Seepferdchen !

Und wie sieht es mit der KV aus?
Bleibt da auch "alles beim Alten" oder muss ich da auf etwas achten?

Nein du mußt da nix beachten!!

Ich drücke dir die Daumen, das alles so klappt wie du dir das vorstellst und dir der Job auch gefällt!!!

Alles Gute Gruss Seepferdchen:icon_pause:
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Ja dankeschön!

Morgen kommt erstmal noch ein zweiter Probearbeitstag und dann mal weiter schauen - ich hoffe natürlich auch, dass alles klappt! :icon_smile:

160€ haben oder nicht haben ...
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Nein, habe ich ein Glück nicht.

Habe wenn evtl. sogar das Glück einen Firmenwagen vor der Tür stehen zu haben.

Und bevor das Eintritt kann ich den Weg mitm Fahrrad zurücklegen, und zur Not mit dem Bus dann mal (+ Fußweg leider noch :icon_mad:)
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.519
Bewertungen
16.446
Nein, habe ich ein Glück nicht.

Habe wenn evtl. sogar das Glück einen Firmenwagen vor der Tür stehen zu haben.

Und bevor das Eintritt kann ich den Weg mitm Fahrrad zurücklegen, und zur Not mit dem Bus dann mal (+ Fußweg leider noch :icon_mad:)
Das ist mehr als Glück und dann die Ausicht auf einen Firmenwagen:icon_klatsch:

Schreib mal ob alles geklappt hat!

Und für morgen toi, toi!

Gruss Seepferdchen:icon_daumen:
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Danke! Danke! :icon_smile:

Ich werd berichten..
...auch wenns doch nicht klappt, man weiß ja nie! :icon_pause:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.519
Bewertungen
16.446
Danke! Danke! :icon_smile:

Ich werd berichten..
...auch wenns doch nicht klappt, man weiß ja nie! :icon_pause:
Denk positiv, weil du hast morgen dein zweiten Tag, wenn es garnicht wäre, dann würde morgen auch nix mehr stattfinden!

Wieviel Tage Probearbeit soll es denn sein?
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Das stimmt natürlich :icon_mad:

Es sollen wohl 2-3 Tage sein!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.519
Bewertungen
16.446
Na das hört sich gut an, also kein AG der 1 Monat uns so!:icon_smile:

Na dann müßte morgen doch schon eine Entscheidung fallen?:icon_sleep:
 

Yuna

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 November 2010
Beiträge
368
Bewertungen
25
Ja, darüber war ich auch sehr froh!!

Mal sehen nä :icon_wink:

Ich habe lieber immer einen Hauch Pessimismus dabei,
damit die evtl. Enttäuschung nicht allzu groß wird.
Auch wenn ich noch jung bin ... es ist schon lang her, dass mir jemand eine Chance gegeben hat.
 
Oben Unten