3 kinder und mutter die gepflegt wird

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

minimoppi

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 März 2012
Beiträge
34
Bewertungen
1
hallo
ich habe 3 kinder 10,12 und 14 und meine mutter die im nebenhaus wohnt die ich betreuen und pflegen muss. sie hatte 4 jahre pflegestufe 2 und wurde wegen dem mdk auf 1 zurückgestuft weil der gute wohl nen schlechten tag oder tomaten auf den augen und ohren hatte,,... nun gut... ich habe nun offiziell die ganze verantwortung für meine mutter. es gibt keiner der sich ausser mir kümmern könnte ... meine mutter ist auch psychisch nicht auf der höhe und lässt sich nur von mir anfassen.... meine frage ist ob ich trotz kinder und mutter arbeiten muss? ich weiss ja jetzt schon nicht mehr wie ich alles am tag unterkriege :icon_sad:

lg
 
E

ExitUser

Gast
hallo minimoppi,

lege gegen die rückstufung der Pflegestufe bitte widerspruch ein. sieh mal bitte in deiner stadt/kreis nach, dort muß ein pflegestützpunkt sein, die helfen dir dabei. wenn die mama auch noch psychisch angegriffen ist, könnte auch der erhöhte zuschlag für die betreuung und eingeschränkter alltagskompetenz in frage kommen (derzeit bei PSII sind das 85€) zusätzlich.

LG von barbara
 

alvis123

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 August 2009
Beiträge
2.004
Bewertungen
398
Hi, minimoppi...

...Du hast doch damit schon einen full-time-job.:icon_twisted:

Mir ist nur noch nicht klar, wie wir Dir helfen können? Macht Dir Deine SB Probleme?

Scann bitte was schriftliches anonymisiert hier ein, wenn vorhanden. Dann kriegste 'ne Menge Tipps.

Guter Rat, liebe Barbara.... Respekt!!!

MfG
 

minimoppi

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 März 2012
Beiträge
34
Bewertungen
1
hallo, danke für die antworten... ja ich habe es schriftlich das ich meine mutter betreue aber der vom amt will immer mehr und immer ne höhrere pflegestufe...weiss garnicht wie der sich das vorstellt :(

:icon_wink:
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.866
Bewertungen
2.317
hallo, danke für die antworten... ja ich habe es schriftlich das ich meine mutter betreue aber der vom amt will immer mehr und immer ne höhrere pflegestufe...weiss garnicht wie der sich das vorstellt :(

:icon_wink:

Sollen die vom Amt doch mal ihre Eltern pflegen vielleicht wachen sie dann auf.

Wegen der Pflegestufe, da kann der SB viel wollen. Das entscheidet schon noch der Medizinische Dienst.

Schlimm was sich die erlauben.
 
E

ExitUser

Gast
hallo minimoppi,

bitte gehe zum pflegestützpunkt. dort wirst du auch ein sog. Pflegetagebuch erhalten, das du über 14 tage führst und darin die tätigkeiten und zeiten festhälst. pflege ist ja nicht komprimiert auf den morgen oder am abend, sondern veteilt sich über den tagesverlauf und z. T. auch über die nacht. dein SB geht davon aus das du mit der PSI deiner mama voll einsatzfähig wärst, also vollzeit. Bei PSII wären es immer noch 6 stunden, das ist alles mehr als unrealistisch, weil kaum ein AG bereit wäre das du alle stunde mal eben nach haus gehst und das nötigste erledigt. so einen job gibt es schlicht gar nicht in der realität.

bitte schildere dein ganz konkretes anliegen, dann können alle ihren senf dazugeben und zusammen überlegen was man tun kann.

LG von Barbara
 

minimoppi

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 März 2012
Beiträge
34
Bewertungen
1
hallo, ja ein pflegetagebuch führe ich bzw habe ich 2 monate gemacht um zusehen was anfällt...januar bis ende februar 2013.
Werde eure tipps gut einsetzen können... hoffe das es dann für das amt okay ist... ich bin ja bei meiner mutter immer auf abruf die ganze zeit, mir wäre es auch lieber ich könnte normal arbeiten, da würde ich wenigstens bezahlt werden vernünftig und hätte weniger stress....
danke nochmals
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten