2000 Bürger protestieren gegen Sparpolitik der Regierung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
„Vorstufe zur sozialen Eiszeit ist erreicht“

Auch Protest will organisiert sein: Kaum hat die Regierungskoalition sich darauf geeinigt, wie sie die Rekordverschuldung von rund 80 Milliarden Euro abbauen möchte, mobilisieren die Kritiker. Zur Auftaktveranstaltung der bundesweiten Protestaktion „Stoppt den Sozialabbau!“ des Sozialverbandes VdK haben sich am Samstag trotz Dauerregens rund 2000 Bürger auf dem Würzburger Markt versammelt. „Wir wollen ein imposantes Bild, das wir den Abgeordneten nach Berlin schicken“, feuerte VdK-Moderator Dominik Schott die Menschenmenge an, lautstark ihrem Unmut Ausdruck zu geben.
2000 Bürger protestieren gegen Sparpolitik der Regierung - Würzburg | Nachrichten - mainpost.de
 
E

ExitUser

Gast
YES

:icon_klatsch: :icon_party:

@Kauder(CDU)
da fällt mir ihr unsägliche Rede im Bundestag zur Fußballweltmeisterschaft ein

:biggrin: soll ich ihnen was sagen: darauf Herr Kauder, darauf was diese Menschen, die sie (sprich Neos und CO) wie Dreck behandeln, nur darauf bin und kann ich endlich mal in diesem Land stolz sein

Wird Zeit dass ihr alle abdankt
 

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Februar 2008
Beiträge
1.788
Bewertungen
368
:biggrin: soll ich ihnen was sagen: darauf Herr Kauder, darauf was diese Menschen, die sie (sprich Neos und CO) wie Dreck behandeln, nur darauf bin und kann ich endlich mal in diesem Land stolz sein.
*umguck* ... äh: :eek:
Nö, zementTiger ...
mir wolle da Ausnahme sein: *hust*
Datt fehlte jrad noch:
Eener, welch uns nich kennt ...
ürjend so`ne Stolz konstruieren
über UNS ... ggü. dem Kauderwelschen...
Nix da: *doppelt-Ausrufezeichen*
... und *verdammtes-Grummel-setz*

Diese ewigen Vereinnahmungen ...


Wird Zeit dass ihr alle abdankt
Da habb`n wa dem Salat!
Dein dicktint..., äh c(r)ementiger Tenor ...
aber nix werden se tun,
wenn se nich inne Büxe bekommen -
mit de Büchse.
... und "CementWut" is halt recht steinern ...
Schon mal zugepackt?
Hingelangt?
... außer heftig inne Tastatur?


.
 
E

ExitUser

Gast
Der Sozialverband VdK macht mobil: Mit der Aktion „Stoppt den Sozialabbau!“ protestiert einer der größten Sozialverbände Deutschlands gegen die Gesundheitsreform, Rentenkürzungen und die Streichung des Elterngelds für Hartz IV-Empfänger. Auch in Regensburg soll es Protest-Aktionen geben.

„Der Sozialverband VdK Deutschland protestiert gegen die verfehlte Gesundheitsreform 2010, gegen das unsoziale Sparpaket der Regierung, das die Kluft zwischen Arm und Reich weiter vergrößert, und gegen Vorschläge zur Streichung der Rentengarantie. Jede Stimme zählt!“: So kämpferisch gibt sich der Sozialverband derzeit gegenüber der Bundesregierung. In mehreren bayerischen Städten soll es Protest-Aktionen geben.
Rentner und Arme gehen auf die Barrikaden!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten