1€ Job Lohn einklagen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

sanjo25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Februar 2015
Beiträge
71
Bewertungen
7
Hi Leute,

ich muss seit paar Monaten auf nem Friedhof schufften, 6 Std/Tag und das 5 Tage/Woche. Ich bekomme also 6 Euro/Tag.

Es ist so das mir jetzt jemand erzählt hat ich könne mir die Diferenz zum eig. Tariflohn für die jeweilige Arbeits einklagen, mit Erfolg!
Allerdings habe ich ein paar Zettel vorgelegt bekkommen (von Friedhof) und habe diese Unterschrieben.
Jetzt weiß ich nicht und mein Kumpel auch nicht ob das mit dem einklagen noch geht (eben wegen der Einverständniserklärung durch meine Unterschrift).

Hier gibts diesen Beitrag an oberster Stelle: Wehrt euch gegen ..... Jobs!!

Da wird beschrieben wie vorgegangen werden soll, aber was ist denn jetzt wenn ich eben wie gesagt selbst schon unterzeichnet habe und mitten in der arbeit stecke?

Ja, ich bin euch über jede Hilfe dankbar, auch über evtl. Musterschreiben fürs Sozialgericht (falls ich klagen kann) & auch sonst über jede eurer Antworten. Oder erstmal muss ja Widerspruch erfolgen usw. eben alles was ihr mir an Hilfe zu bieten habt ist herzlich willkommen ;-)
 

sanjo25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Februar 2015
Beiträge
71
Bewertungen
7
@Cerberus: Was meinst du mit "zusätzlich"?

Und bevor ichs vergesse ich hab ja auch in der Egv unterschrieben das ich an diser Maßnahme Teil nehme...schlecht oder,aber ich wusste ja nichts von der Illegalität solch eines Jobs....

Ich hab grad gelesen wie einer eine Wertersatz-Klage über 7 Jahre führen musste bis er gewann...dauert das immer solang?

Also die erforderlichen Muster hab ich jetzt also selbst gefunden aber wie ist es wegen m,einer unterschrift, hab ich dennoch recht auf wertersatz?

Hier noch ein Beispiel für den Widerspruch,falls andere Leute hier noch sowas brauchen:
 

sanjo25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Februar 2015
Beiträge
71
Bewertungen
7
Das ich am xx.xx.xxxx einen termin beim maßnahmenträger XY habe welchen ich zur weiteren erörterung der maßnahme wahrnehmen werden.
Sonst war die EGV wie immer gehalten... textbausteine bla bla....
 

sanjo25

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Februar 2015
Beiträge
71
Bewertungen
7
ja normal, die machen so ziemlich das gleiche wie ich, rasen mähen, unkraut stechen, laub rechen usw.
aber das wichtigste währe jetzt eben wies mit der sachlage aussieht.ich habe mich mit dem antritt & der teilmahme an der maßnahme einverstanden erklärt.
Kann ich trotzdem eine wertersatzklage anstreben?
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.654
Bewertungen
17.054
Welche Tätigkeiten standen denn in der EGV/Zuweisung? Die müssen dort doch beschrieben worden sein? Ansonsten wäre das keine rechtskonforme Zuweisung, auch wenn Du irgendetwas unterschrieben hast.

Hol Dir einen Beratungshilfeschein vom Amtsgericht und dann soll der den Wertersatz einklagen. Dann dauert das eben, aber irgendwann kommt dann das Geld.
 

Dagegen72

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.466
Bewertungen
1.024
na, ob die hier, die hier alle gerade so dankbar und feierlich vom Förderstedter OB verabscheidet werden - mit grillen, Speisen und Getränke gespendet vom OB (wo ist der SCHECK?)


Orte sehen tipptopp aus

Orte sehen tipptopp aus - DANKE auch

ohne Euro-Jobber würden Grünanlagen nicht gepflegt usw.

DANKE für den einen Euro - Job :/

und wenn noch einer einmal sagt: man muss auch mal was ohne Obulus tun können - sagt das doch bitte Gut und Best- Bezahlten :/
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten