15% Wohnraum Mehrbedarf bei Schwerbehinderung?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
Behinderte, die einen Behindertenausweis mit den Merkzeichen "G" oder "aG" besitzen, können einen Mehrbedarf bis zu 15 m² an Wohnraum geltend machen, z.B. Rollstuhlfahrer oder Benutzer eines Rollators, aber auch stark Sehbehinderte und Blinde.
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449
Mehrbedarf für behinderte Menschen

Menschen mit Handicap haben einen Anspruch auf einen Mehrbedarf bei Wohnraum. Dies ist jedoch nicht grundsätzlich bei allen Behinderungsarten der Fall - auch wenn mancherorts zu lesen ist, dass bereits ein GdB von 30 für den Anspruch ausreicht. Ohne plausible Gründe dürfte hier der Mehrbedarf nur schwer durchzusetzen sein.
Wohnungsgrößen für Menschen mit Behinderung: Wie viele Quadratmeter angemessen sind*: Stiftung MyHandicap

Wohnraum für Rollstuhlbenutzer/-innen

Eine zusätzl. Individualfläche wird mit 15qm angegeben. Die Fläche zum Umsetzen und Abstellen für den Rollstuhl wird mit 3,00 x 1,80 m ausgewiesen.
Richtgrößen für Wohnungen mit 1 Rollstuhlfahrer - Wohnfläche in qm

[ Bedarfsermittlung nullbarriere.de, unter Einbeziehung der DIN 18040/2 (R)]
nullbarriere - Wohnflächen - Wohnungsgrößen
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten