§ 15 SGB 2 - Nachweise

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Yorda

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Januar 2013
Beiträge
65
Bewertungen
5
In unser aller Lieblingsbuch steht ua. folgendes:

§ 15 SGB 2 Die Eingliederungsvereinbarung soll insbesondere bestimmen [...]in welcher Form diese Bemühungen nachzuweisen sind

Weiß jemand, ob und welche Grenzen da gesetzt sind ?

Ich soll nämlich auch die Stellenanzeigen auf die ich mich beworben habe vorzeigen und es nervt mich einfach, weil es nichts bringt ausser Überwachung. Am besten noch Fußfesseln und Überachungskamera auf den Kopf montieren...

Steht in EGV VA. Sonst ist die allerdings harmlos. Dennoch würde ich gerne wissen, vielleicht für die Zukunft.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.818
Bewertungen
6.322
In unser aller Lieblingsbuch steht ua. folgendes:

§ 15 SGB 2 Die Eingliederungsvereinbarung soll insbesondere bestimmen [...]in welcher Form diese Bemühungen nachzuweisen sind

Weiß jemand, ob und welche Grenzen da gesetzt sind ?

Ich soll nämlich auch die Stellenanzeigen auf die ich mich beworben habe vorzeigen und es nervt mich einfach, weil es nichts bringt ausser Überwachung. Am besten noch Fußfesseln und Überachungskamera auf den Kopf montieren...

Steht in EGV VA. Sonst ist die allerdings harmlos. Dennoch würde ich gerne wissen, vielleicht für die Zukunft.
Ziemlich außergwöhnlich. I.d.R. reicht eine normale Tabelle (Exell) mit Anschrift, ggf. Kontaktperson, Datum und Ergebnis. Diese überzogenen Anforderungen dürften sicherlich übertrieben und damit rechtswidrig sein. Die Frage ist viel mehr, was du gegen diese harmlos EGV als VA :)icon_neutral:) unternommen hast bzw. warum du meckerst, wenn sie so harmlos ist?
 

Yorda

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 Januar 2013
Beiträge
65
Bewertungen
5
Die Frage ist, ob es Urteile, Gesetze oder sonstige relevante Anmerkungen gibt, in denen es schonmal um diesen Punkt ging. Ein Stichwort wäre die Verhältnismäßigkeit, die Du ja mit "übertrieben" indirekt angesprochen hast.

Sollte die nächste EGV VA zusätzlich wieder irgenwelche Maßnahmen beinhalten, dann könnte ich die auch über die Unverhältnismäßigkeit der Nachweisführung angreifen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten