100 Jahre Frauenwahlrecht - 12.Nov. 1918 Geburtsstunde des Frauenwahlrechts

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.017
Link der lpb: https://www.lpb-bw.de/12_november.html
"Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen".
Wahlrecht • Macht • Demokratie. 100 Jahre Frauenwahlrecht" - zentrale Internet-Präsenz mit zahlreichen Informationen, Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Jubiläum während der Jahre 2018 und 2019. Start ab August 2018.
weitere Informationen siehe Link oder Internet allgemein
 

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.017
https://www.cornelia-moehring.de/100-jahre-frauenwahlrecht-was-bedeutet-das-heute/
Link enthält Veranstaltungstermine
29.08.2018 | 8:15 Uhr Amtsgericht Kassel Solidarität mit angezeigten Frauenärztinnen

29.08.2018 | 18:30 Uhr Linke Zentrum Bauerweg 41, 25335 Elmshorn Klönschnack in Elmshorn

30.08.2018 | 18:00 Uhr Freiraum Lüneburg, Salzstraße 1 Weg mit § 219a StGB – Und dann? Mit Victor Perli und Cornelia Möhring
Weitere Termine im Link und im Internet allgemein
 

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.017
auf Arte gibt es einen zweiteiligen Film über die Erlangung des Frauenrechts und wie es anstrengend, gewalttätig gegenüber den Frauen und sogar (leider) tötlich war, die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt kämpfte auch mit für das Frauenwahlrecht:
"Die Hälfte der Welt gehört uns"
https://www.arte.tv/de/videos/067072-001-A/die-haelfte-der-welt-gehoert-uns-1-2/

also, wenn die SPD nicht weiter weiß: es gibt noch viel zu tun, was gleiche Rechte für alle betrifft. zum Beispiel.

Die Rechte, die für uns Frauen heutzutage selbstverständlich sind, für die musste andere Frauen zum Teil sogar ihr Leben lassen!
Es ist nicht leicht, Rechte durchzusetzen.
 
Oben Unten