Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration


Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20.11.2015, 12:42   #1
Art 12 GG
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Art 12 GG
 
Registriert seit: 09.12.2012
Ort: an der Front
Beiträge: 314
Art 12 GG
Standard Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Könntet ihr vielleicht mal eine Übersicht erstellen, welche Adressen zur Registrierung erlaubt sind und welche nicht? Würde mir z.b. helfen wenn man die Email wechseln möchte und nicht genau weiß, welche Accounts von euch zugelassen werden. :dank:
__

"Es mag Zeiten geben, da wir gegen Ungerechtigkeiten machtlos sind, aber wir dürfen nie versäumen, dagegen zu protestieren."
Elie Wiesel (*1928), amerik. Schriftsteller u. Journalist; Friedensnobelpreis 1986

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau

Art 12 GG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 12:46   #2
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Standard AW: RE: Keine Wegwerf-E-Mailadressen mehr gestattet

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
darf man diesen aktuellen anlass auch erfahren?
.....steht da
Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
Das gilt auch heute noch, rein aus aktuellem Anlass wieder mal hoch geholt. Dazu zählen auch die neueren Fakeadressen von *.email Adressen etc. Man lernt ja nie aus gelle?
doch schon...... und DU hast anscheinend keine trollige Adresse....sonst wärest du wech...........so ist das.....jo.
Sprotte ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 12:56   #3
Admin2
Administrator (Technik) + Teilzeit-Moderator
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 4.687
Admin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 Enagagiert
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Hab daraus mal ein neues Thema gemacht...

Scheitern wird eine Registrierung mit Emailadressen die Spambots gerne verwenden.

gmail und hotmail sind da aktuelle Kandidaten. Die bekannten Fakemailer natürlich genauso, wie neue die recht schnell auffliegen.
Verwendet man hingegen bekannte Freemailer aus Deutschland (.de) kommt es hingegen zu keinen Problemen mit diesen Adressen da diese inzwischen sehr schnell auf ein "Abuse" reagieren.
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:06   #4
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Gmail u. hotmail sind auch Kacke?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:17   #5
Admin2
Administrator (Technik) + Teilzeit-Moderator
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 4.687
Admin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 Enagagiert
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Gmail u. hotmail sind auch Kacke?
Das habe ich so nicht gesagt! U.A.diese beiden sind hier gesperrt weil sie überwiegend zum anlegen von Fakeaccounts genutzt werden/wurden. Die Dienste selbst kann ich nicht beurteilen, habe sie nie genutzt.
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 13:22   #6
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Naja, ich bin bei gmx (de.).
  Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 19:38   #7
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 6.304
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Gmail ist doch google, nee? Und das ist nicht sicher? Hab dort auch eine wg. Google-Playstore?!
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 19:45   #8
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Helga, mach dir keine Sorgen. Es geht um Leute die einfach mal eben eine Adresse anlegen um sich hier mit fake-Namen anmelden zu können....niemand sagt das gmail oder hotmail unsicher sind.....obwohl die server natürlich im unsichersten Land weltweit stehen....
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 19:46   #9
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: RE: Keine Wegwerf-E-Mailadressen mehr gestattet

Zitat von Sprotte Beitrag anzeigen
.....steht da doch schon...... und DU hast anscheinend keine trollige Adresse....sonst wärest du wech...........so ist das.....jo.
nee, dass steht eben nich da, ein anlass wäre zb. wenn die bullen wegn einer straftat ermitteln und sich rausstellt der user war mit einer fakeadresse angemeldet, die tatsache das es fakeadressen gibt is für mich noch kein anlass.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 19:59   #10
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: RE: Keine Wegwerf-E-Mailadressen mehr gestattet

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
nee, dass steht eben nich da, ein anlass wäre zb. wenn die bullen wegn einer straftat ermitteln und sich rausstellt der user war mit einer fakeadresse angemeldet, die tatsache das es fakeadressen gibt is für mich noch kein anlass.
Also ich finde es nicht okay, wenn irgendwelche Spinner sich mit mehreren Namen anmelden und so z.B. versuchen eine Meinungsmehrheit vorzutäuschen.

Diese Diskussion führen wir irgendwie auch jedes Jahr.....und wahrscheinlich auch mit immer den gleichen Leuten unter immer wieder wechselnden Namen.....
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 21:03   #11
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: RE: Keine Wegwerf-E-Mailadressen mehr gestattet

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Also ich finde es nicht okay, wenn irgendwelche Spinner sich mit mehreren Namen anmelden und so z.B. versuchen eine Meinungsmehrheit vorzutäuschen.
das wurde aber nirgendwo als anlass bekanntgegeben, oder hab ich was übersehn?
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 21:50   #12
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

admin2 in #5
__

Mahalo
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2015, 08:56   #13
Admin2
Administrator (Technik) + Teilzeit-Moderator
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 4.687
Admin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 EnagagiertAdmin2 Enagagiert
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Leuts bitte!

wie inzwischen hinlänglich bekannt ist geben wir keine Adressen an Behörden weshalb einfach nichts gespeichert wird. Wo nichts ist kann nichts heraus gegeben werden.
Das mit den Fake- bzw. toten Emailadressen hat schlicht und einfach den Grund, dass wenn Benachrichtigungen, Newsletter, etc. versendet werden und das geht an solche Adressen, wir schneller als Spammer angesehen werden als wir reagieren können. Daher werden Accounts mit Adressen die nicht mehr funktionieren genauso wie diese Fakeemails - die ja nach wenigen Tagen bzw. Stunden "verfallen" rigoros genauso deaktiviert wie Konten die von offensichtlichen Spamaccounts angelegt werden/wurden.

Wir hätten hier weit über 100.000 UserKonten wenn ich die Fake- und toten Emailadressen/Konten nicht regelmäßig löschen bzw. deaktivieren würde. Ebenso aber wären wir in jeder Antispam-Datenbank als Spammer gelistet. Letztere erkennt man ja auch daran, dass Spammer in stoischer Ruhe und Wiederholung massenhaft "Mails" an nicht existierende Konten versenden.
Für die User hier hat diese sauber haltende Vorgehensweise den Vorteil, dass relativ sicher gestellt ist, dass die sichtbaren (und in der Zählung berücksichtigten) Konten zumindest erreichbar sind denn PNs/Mails, Newsletter und Benachrichtigungen kommen zumindesteinmal auch real dort an, wohin sie adressiert sind. User die nicht als Spambots oder FakeUser eingestuft werden können weil sie hier bereits entsprechend aktiv waren, deren Mailaccounts jedoch bouncen, erkennt man leicht am direkt sichtbaren "Emailproblem" in roter Schrift, direkt beim Nutzernamen eines jeden solchen Profils.

Ich hoffe Vorstehendes klärt ein wenig auf, sodass Verschwörungstheorien dahingehend unnötig werden. Auch wenn solche Verschwörungstheorien eine gute Werbung sind, zieht doch ein gewisses geheimnisvolles "Ränkespiel" viele Menschen an, wollen wir uns mit derlei Vorgehen nicht auf ein Niveau begeben, das andere Präsenzen nicht davon abhält unter dem Deckmantel des ELO-Forum zu firmieren bzw. von dessen Renommiertheit zu profitieren, indem sie ungenutzte TLDs des ELO-Forum für ihre ganz eigenen Zwecke "nutzen".
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2015, 09:40   #14
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.686
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Welche Adressen sind zur Registrierung erlaubt und welche nicht?

Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
Ich hoffe Vorstehendes klärt ein wenig auf, sodass Verschwörungstheorien dahingehend unnötig werden.
mein beispiel war nur ein beispiel, sonst nix, auch keine verschwörungstheorie.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
Account, adressen, emailadressen, erlaubt, Fakeemail, IP-Speicherung, registrierung, user

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG1 + welche Nebeneinkünfte erlaubt? Dom1 ALG I 9 30.07.2015 14:34
Welche Rechte und welche Pflichten bei Alg I OHNE Leistungsbezug Hamburgeryn1 ALG I 1 26.07.2014 19:20
Welche ZAF sind groß? Lilastern Zeitarbeit und -Firmen 20 08.09.2012 15:28
Übergangsgeld nach ALG II, welche Berechnung, welche Höhe? janjan ALG II 10 24.10.2011 11:31
Welche Beschwerdestellen sind einzuschalten wenn HartzIV-Behörde nicht reagiert benny114 ALG II 7 01.06.2011 13:20


Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland