Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Erste Anlaufstelle... > Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten -> Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?


Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur3Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 23.11.2013, 21:41   #21
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Man sollte doch eine Wünschelrute nutzen. Die finden immer etwas!
Kann das sein, dass Ihr jetzt albern werdet? Ich mein, ich gewöhne mich jetzt so langsam an das Internet per UMTS-Stick, aber praktisch ist das auf Dauer nicht, pro Tag 500 MB, was ja schon nicht schlecht ist, aber dann alle 2 Wochen wieder nachladen. Eigentlich hatte ich den UMTS-Stick als Notstopfen angeschafft (z. B. Besprechung Arbeitsamt, die erstarrt immer vor Ehrfurcht, wenn ich hinkomme und erstmal meinen Laptop anschließe und das Internet anwerfe) und außerdem für Auslandsaufenthalte, um ihn dort mit einer einheimischen SIM-Karte zu nutzen, falls die Ferienwohnung kein WLAN hat. Hat in Italien hervorragend geklappt, und in Frankreich ebenfalls.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 21:43   #22
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Nunja, wenn du Reihe 3, Foto 4.identifiziert hast
Ich sprach von einer Mischung aus ... und wollte damit nur sagen, dass es bei uns im Keller genauso rummelig aussieht. Mindestens.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:00   #23
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,222
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Kann das sein, dass Ihr jetzt albern werdet?
Ja, aber nicht böswillig. Eigentlich wollte ich Dir schon raten, nimm ein großes Blatt, mache eine Skizze und zeichne alle Vorschläge ein. Dann kannste, wenn der Techniker kommt, mit dem die etwaigen Lösungen durchgehen. Aber ich sags nicht...
Bei uns hat das eben auch nicht der Techniker von sich aus gefunden. Wir hatten drei Tage keinen Festnetzanschluss und ich kein Inet. Der Techniker war vier mal vor Ort.
Nimms als Gesprächsgrundlage, nimms sportlich und erzähl uns am Montach, was ihr wo gefunden habt.

Gehen wir von zwei Semestern Gas, Wasser und S.... aus, müsste man das alles über den Hauswirtschaftsraum finden. Den allerdings vergessen die Herren Architekten gerne, kann man ja nach außen hin nicht mit angeben. Deshalb landen die entsprechenden Vorrichtungen im oder am Haus, wo es gerade schnell geht.

Also: nicht ärgerlich werden, das it auch nicht wirkungsvoller...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:08   #24
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Ja, aber nicht böswillig.
Na, dann bin ich ja jetzt beruhigt.
Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Eigentlich wollte ich Dir schon raten, nimm ein großes Blatt, mache eine Skizze und zeichne alle Vorschläge ein. Dann kannste, wenn der Techniker kommt, mit dem die etwaigen Lösungen durchgehen.
Die Idee ist so dumm gar nicht. Nur war ich ja bisher nicht davon ausgegangen, dass es auch möglich ist, dass es wie Telekom aussieht, aber Unitymedia drin hat, von den anderen Varianten ganz zu schweigen.
Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Wir hatten drei Tage keinen Festnetzanschluss und ich kein Inet.
Ich stehe jetzt blank seit Donnerstagmittag.
Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Nimms als Gesprächsgrundlage, nimms sportlich und erzähl uns am Montach, was ihr wo gefunden habt.
Dessen kannst Du sicher sein, dass ich berichte.
Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Also: nicht ärgerlich werden
Sowieso nicht. Ich könnte mich höchstens über den Vermieter ärgern, aber als ich den jetzt gesehen habe, da wusste ich, das ist ein alter Mann, dem muss man nicht böse sein. Einfach um ihn drumherum arbeiten.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:25   #25
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 5,987
ela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von Fuzzi Beitrag anzeigen
Unitymedia nutzt bei mir im Keller die Dose von der Telekom.
Da steht auch nur Telekom drauf...

Jetzt war ich grad in meinem Altbaukeller (Einzelanschluss). B ei mir hängen zwei Dosen an der Wand. Links eine große von der Telekom (fast rechteckig, oben etwas kürzer wie unten). Daneben eine kleinere quadratische - kommt ein dickes schwarzes Kabel durch die Wand von draußen und verschwindet in der Dose. Raus kommt ein dünneres weißes. Auf der Kabeldose steht so allerhand, aber so nach konnte ich nicht dran, um es zu lesen. Wurde so Anfang der 1980er Jahre von Kabel NRW (oder hießen die damals noch anders?)da installiert. Ich hab die Kabeldose an einer Außenwand. Ein Nachbar unter der Kellertreppe, unter der man nicht stehen kann
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:28   #26
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12,280
ZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
von Kabel NRW (oder hießen die damals noch anders?)da installiert.

Das dürfte noch die Post gewesen sein, höchstens aber Telekom...glaube das Kabelfernsehen kam erst mit der Telekom.
__

"Wie jeder weiß, ist der deutsche Finanzminister ein Brandstifter, der sich als Feuerwehrmann zu präsentieren versucht", sagte Cesar im Radiosender TSF

Wolfgang Schäuble: Jede Kritik sei einzustellen – weil dies nur der AfD helfen würde.
:
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:32   #27
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
glaube das Kabelfernsehen kam erst mit der Telekom.
Ich glaube, ich spinne. Das ist der Tipp des Tages, logisch. Denn vor Unitymedia gab es jemand anders, und davor noch jemand anders, und irgendwann landet man bei der Telekom, die wahrscheinlich den Kabelanschluss an sich installiert hat. Und alles andere, das ist erst später dazu gekommen. Ich glaube, ich gehe morgen nochmal in den Keller zum Suchen. Und wenn ich mir dann überlege, wie alt diese Installation sein muss, dann wird mir auch klar, dass ein Kabelbruch oder Ähnliches nicht auszuschließen ist. Also doch elektriker. Der muss doch sowas finden können. Zumindest, wenn er ein bisschen älter als 25 ist. Dann weiß der nämlich noch, wie das vor 25 Jahren ausgesehen hat.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:34   #28
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 5,987
ela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Das dürfte noch die Post gewesen sein, höchstens aber Telekom...glaube das Kabelfernsehen kam erst mit der Telekom.
Nein, das war Kabel irgendwas - guck ich morgen mal in meinen Akten. 1984 wurde hier die ganze Siedlung saniert, Gasleitung gelegt, Strom unterirdisch und auch Kabelfernsehen. Gabs zum Sonderpreis und stieg dann immer höher. Seit einigen Jahren hab ich jetzt ne Schüssel
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:36   #29
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Nein, das war Kabel irgendwas
Aber nicht Kabel Deutschland? Oder Kabel NRW? Irgendwann zwischendurch hieß der Laden auch mal ISH.
Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
guck ich morgen mal in meinen Akten.
Wenn Du das machen würdest, ich würde Dich mehrfach in mein Nachtgebet einschließen.

Wie gut, dass es Wikipedia gibt: Guckst Du Unitymedia und hier guckst Du auch ish (Unternehmen)

Und davor muss es noch irgendwas gegeben haben, denn lt. Wiki geht ISH nicht so weit zurück.

Geändert von schwanenritter (23.11.2013 um 22:45 Uhr)
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:44   #30
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 5,987
ela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Aber nicht Kabel Deutschland? Oder Kabel NRW? Irgendwann zwischendurch hieß der Laden auch mal ISH.Wenn Du das machen würdest, ich würde Dich mehrfach in mein Nachtgebet einschließen.

Wie gut, dass es Wikipedia gibt: Guckst Du Unitymedia und hier guckst Du auch ish (Unternehmen)

Ja ISH kommt mir auch bekannt vor.
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:50   #31
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Ja ISH kommt mir auch bekannt vor.
Guckst Du: Galgenfrist fr Kabelnetzbetreiber ish - teltarif.de News und hieraus das Zitat:
Zitat von teltarif
Auch die Telekom wolle einen Beitrag zum Erhalt des Unternehmens leisten. Der Bonner Konzern, von dem die Callahan-Gruppe das NRW-Kabelgeschäft übernommen hatte und der noch mit 45 Prozent mit im Boot von ish sitzt
Also müsste ich, wenn ich nochmal gucke, möglichst mich für allein, damit der Techniker nicht wieder stundenlang bei uns Geld kostet (was ich zwar nicht zahle, aber muss ja nicht sein), auch noch gucken nach irgendwelchen Telekom-Kästen.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 22:58   #32
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
auch noch gucken nach irgendwelchen Telekom-Kästen.
Muss ich, deshalb: Kabel Deutschland und hier
Zitat:
Das Breitbandkabelnetz in Deutschland wurde ab Anfang der 1980er-Jahre von der Deutschen Bundespost aufgebaut und betrieben. Zur Vorbereitung eines durch regulatorische Vorgaben erzwungenen späteren Verkaufs gliederte die Deutsche Telekom Ende 1999 den gesamten Bereich Breitbandkabelnetze aus ihrem Unternehmen in die neu geschaffene Gesellschaft Kabel Deutschland GmbH (KDG) aus.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:01   #33
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 5,987
ela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosseela1953 ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Muss ich, deshalb: Kabel Deutschland und hier
So, jetzt war ich nochmal im Keller und hab mir Platz geschaffen bis zu den Dosen.

Auf der Telefondose steht Post. Die Kabeldose ist von Bosch, aber oben steht auch Post drauf.

Unten, wo das schwarze Kabel reingeht steht auch Post und wo das Antennenkabel rauskommt steht Haus drauf.

War dann doch von der Post.
ela1953 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:04   #34
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12,280
ZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer ZeitgenosseZynHH ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Ich fühl mich gerade sooooooooo alt.......
__

"Wie jeder weiß, ist der deutsche Finanzminister ein Brandstifter, der sich als Feuerwehrmann zu präsentieren versucht", sagte Cesar im Radiosender TSF

Wolfgang Schäuble: Jede Kritik sei einzustellen – weil dies nur der AfD helfen würde.
:
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:06   #35
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ich fühl mich gerade sooooooooo alt.......
Schön für Dich. Ich BIN so alt.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:08   #36
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Auf der Telefondose steht Post. Die Kabeldose ist von Bosch, aber oben steht auch Post drauf. Unten, wo das schwarze Kabel reingeht steht auch Post und wo das Antennenkabel rauskommt steht Haus drauf. War dann doch von der Post.
Danke. Irgend sowas habe ich gestern auch gesehen, habe mir aber nichts weiter gedacht und daher auch nichts gemerkt. Aber morgen gehe ich nochmal in den Keller, und zwar MIT Digicam. Und mit dem Akkuschrauber.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:10   #37
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 56
Tinnilix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Also fürn Elektriker is das eher nix.
Das Inet kommt ja huckepack übern Kabelanschluss.
Also eher Radio-Fernsehtechniker,der sollte auch die passenden Messgeräte dafür haben.
Die Übergabedose wird eig auch grunsätzlich an der Aussenwand montiert,entweder innen oder aussen.
Tinnilix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:36   #38
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von Tinnilix Beitrag anzeigen
Also eher Radio-Fernsehtechniker,der sollte auch die passenden Messgeräte dafür haben.
Dann wäre der Monteur, der im Auftrag von UM hier war, ja doch der richtige.
Zitat von Tinnilix Beitrag anzeigen
Die Übergabedose wird eig auch grunsätzlich an der Aussenwand montiert,entweder innen oder aussen.
Außenwand: Ist damit die Hauswand zur Straße hin gemeint?
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:41   #39
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,222
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Dann wäre der Monteur, der im Auftrag von UM hier war, ja doch der richtige.Außenwand: Ist damit die Hauswand zur Straße hin gemeint?
Ja, denn in Richtung Straße / Bürgersteig liegen doch die Leitungen - meistens.
Deshalb reißen se ja auch die Bürgersteige laufend auf.

Geändert von Texter50 (23.11.2013 um 23:42 Uhr) Grund: Nachtrag ;D
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2013, 23:42   #40
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1,015
schwanenritter fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Ich frag lieber einmal mehr als einmal zuwenig.

Und jetzt gehe ich ins Bett. Hab den ganzen Tag schon mehr oder weniger heftige Magenkrämpfe, da mache ich mir jetzt eine Wärmeflasche, und dann kann ich hoffentlich gut schlafen.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
unitymedia, Übergabepunkt

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Internet über Unitymedia Reiner Zufall Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 33 24.11.2011 23:53


Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland