Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur17Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.10.2011, 22:58   #121
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1,699
ShankyTMW wird schon bald berühmt werdenShankyTMW wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Umstieg auf Linux-howto

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Dennoch sind hier fast 95 Prozent mit Windows unterwegs. Nimms den Leuten nicht übel, aber wer einen Rechner kauft und hat das Betriebssystem drauf lässt es auch drauf.

Es wäre gut, wenn PC-Hersteller einfach auch mal ihre System mit Linux konfigurieren würden, dann würden auch die PRofi-Softwarehersteller nachziehen, denn viele Sachen gibt es schlichtweg auf Linux nicht.
Ja, die Zeiten wo man zum Bleistift über die HArdware Handelskette Vobis seinen Rechner das Betriebssystem aussuchen konnte sind seit Einführung von W95 und Microsofts Knebelverträgen fast endgültig vorbei.

Zitat:
...Sage ich jetzt mal als auch Musiker. Diese Sachen gibt es nur für Apple und event. auch für Windows - aber für Linux gibt es kaum etwas,w as ich als gut bezeichnen könnte und dann auch noch die Ergebnisse liefert, die ich erwarten würde. Ähnlich wird es auch Grafikern oder anderen Leuten gehen.
Oh, noch ein Musiker. Handschüttel. Ich weiß ja nicht was für Sachen Du suchst, bzw. mit was u da arbeitest ...
Aber allgemein - auch für Grafiker, CAD und selbst Freihandkünstler per Grafiktablett gibt es so einiges.

Zitat von Dunkeldorf Beitrag anzeigen
Gibt es schon genug, ich glaube die ganzen Netbooks laufen alle mit Linux.
50/50 bei den Netbooks. Die eine Hälfte mit Linux, Tablettrechner auch mit Android (ebenfalls eine Linux Variante speziell für eben Tablett Rechner und Mobile Geräte - btw: es gibt auch noch Android Alternativen die auch nicht schlechter sind) und die andere Hälfte der Netbooks mit Windows XP oder Win7 - Tablettrechner mit einer entsprechenden Win Tablettedition.

Zitat:
Außerdem kaufen(oder Geschenk) die Elos meistens gebrauchte ältere Rechner und da ist meistens noch XP drauf. Wie bei mir. Für Win7 + office + .... ist dann nicht genug Geld da.
Das ist der Knackpunkt - und bei Gebrauchten findet sich meit ein System nur auf Platte das eigentlich bereinigt gehörte. Nur die Installations CDs für eben das Betriebssystem sind dann auch nicht immer dabei (leidige Erfahrung). Aber auch auf win Rechnern brauchts nicht das komplette Office - ich kenne niimanden als Heimanwender der das alles vollständig nutzt, egal welches Office man nun verwendet.
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!

Geändert von ShankyTMW (22.10.2011 um 23:04 Uhr)
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 23:05   #122
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Umstieg auf Linux-howto

Zitat von ShankyTMW Beitrag anzeigen


Oh, noch ein Musiker. Handschüttel. Ich weiß ja nicht was für Sachen Du suchst, bzw. mit was u da arbeitest ...
Aber allgemein - auch für Grafiker, CAD und selbst Freihandkünstler per Grafiktablett gibt es so einiges.


So etwas wird gibt es nicht unter Linux

Galaxypianos

ebenso wirklich gute Software zum Aufnehmen, abmischen und produzieren. Ebenso die entsprechende Hardware dazu. Das wird dann selbst für Windows schwer.

Bin leider nicht so weit, dass ich einen Bösendorfer oder Steinway mit auf die Bühne nehmen kann, aber diese Samples kommen doch ziemlich nahe dran.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 23:52   #123
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1,699
ShankyTMW wird schon bald berühmt werdenShankyTMW wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Umstieg auf Linux-howto

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
So etwas wird gibt es nicht unter Linux

Galaxypianos

ebenso wirklich gute Software zum Aufnehmen, abmischen und produzieren. Ebenso die entsprechende Hardware dazu. Das wird dann selbst für Windows schwer.

Bin leider nicht so weit, dass ich einen Bösendorfer oder Steinway mit auf die Bühne nehmen kann, aber diese Samples kommen doch ziemlich nahe dran.
Ohoh - sehr hohe Ansprüche. Ich weiß nicht ob meine Auswahl dich da weiterbringen würde....

Rosegarden: music software for Linux
Audacity: Free Audio Editor and Recorder
LMMS - Linux MultiMedia Studio
ardour - the digital audio workstation
The Linux Sampler Project
Jokosher
rakarrack webpage

Ich muß zugeben das ich auch nicht jedes der Programme kenne. Jokosher ist eher einfach. Audacity, Rosegarden und Ardour sind wohl mit die Zugpferde in Sachen Audio - gepaart mit

JACK | connecting a world of audio
PulseAudio

MIDI Sequenzer und Tracker gibts noch ein paar, aber das ist eher weniger das was du suchstl. Allenfalls noch Notationseditoren.... das hast Du aber wahrscheinlich schon weitgehendst abgegrast :-)
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
linuxhowto, umstieg

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/technische-mitteilungen-fragen-antworten/79653-umstieg-linux-howto.html

Erstellt von Für Typ Datum
Macpup Deutsch Download » Blogtotal dieses Thema Refback 27.04.2014 11:50
linux mint für sony pcg-7a1m - WEB.DE - Web-Suche dieses Thema Refback 27.03.2014 22:14

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundesagentur für Arbeit wechselt von Windows auf Linux Catweazle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 29.01.2008 10:42
Linux im Netzwerk Rüdiger_V Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 18 02.07.2007 20:44
Umstieg von ALG2 auf ALG1 LisaLuft ALG II 0 20.05.2006 17:08


Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland