Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur1Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 31.08.2011, 22:39   #26
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Das ist das Richtige. "A" wird lediglich bei Konfiguration verwendet.

heutigen router, switches und karten ist das egal
Crosskabel braucht man nur noch zur direktverbindung zweier PC (Netzwerk karten)
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:40   #27
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Ordentliche kabel kosten nicht viel, di gibts allerdings selten im Läden. Sprich fast nie.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:42   #28
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Mal was anderes. Wenn man stundenlang weg ist von daheim, sollte man da das Modem ausschalten oder ist das garnicht nötig?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:44   #29
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von darkcity Beitrag anzeigen

Crosskabel braucht man nur noch zur direktverbindung zweier PC (Netzwerk karten)
Das stimmt, habe nicht dran gedacht. Alles immer über WLAN gemacht.

Alte Router haben noch viele.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:47   #30
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Nö, also mein Modem läuft 24/7 und das seit Jahren....

Stromsparen könnte man evtl als Argument anführen, aber ob das bei max. 20 Watt was bringt???

Technisch notwendig ist es imho jedenfalls nicht...

.
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:48   #31
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
QED

Kann schon sein, dass das alte Kabel beim Umstecken/Abbbauen was mitgekriegt hat. Standardtkabel sind manchmal nicht ordentlich gekrimpt und die Adern rutschen da gerne mal aus den Kontakten.

Anyway, wat läuft dat läuft...

Btw. irgendwie werd´ ich bei deinen Übertragungsraten grün um die Nase... ich hänge hier auf schäbigen 2,5 Mbit ohne jegliche Aussicht auf Verbesserung....
Du hast nicht zufällig noch ´n Zimmer frei?
Hilfe bitte nicht, jetzt fängts an, so fängt das immer an. Erst vergleichen sie ihre Übertragungsraten dann die Hardware.
Bitte nicht wie die Eiernacken im irc, die den chan mit ihrem hardware pastes flodden (5 mal am tag pasten die was für tolle hardware die haben, bis die rausfliegen)
Ich kann das echt nicht ab
Nicht auch noch hier
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:50   #32
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Sorry aber RZ hat angefangen

Ne, keine Bange, aus dem Alter bin ich raus....
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:51   #33
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Das stimmt, habe nicht dran gedacht. Alles immer über WLAN gemacht.

Alte Router haben noch viele.
So alt können die garnicht sein das du da noch nen cross brauchst,
ich glaub solche hat keiner mehr
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:52   #34
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 148
Quietschie66
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
Liebste(r) Quitschie,

Also sorry "ein Bekannter eines Bekannten hat gesagt erkennt jemand der jemand kennt.."

Und was bitte meinst du was ein "Normales Netzwerkkabel" ist?
Jup, ein Ethernetkabel.

Ich will dir hier wahrlich keinen Vortrag über Netzwerktechnik halten aber, sei versichert ich weiß wovon ich spreche und kann auch interpretieren wovon der User spricht.

Vielleicht kannst du mal deinen Bekannten fragen ob er weiß, was die Begriffe MCSE, MCITP,CCNP,CCSP und CNE bedeuten ....

EOF
Das ist doch Quatsch. Mein Bekannter hat sein Netzwerkkäbele nicht wechseln müssen. Lediglich zwischen Antennensteckdose und Kabelmodem musste ein neues Kabel angeschlossen werden. Das ist ein Antennenkabel, welches an der Steckdose und am Modem verschraubt ist.

MCSE, MCITP,CCNP,CCSP und CNE muss man als normaler Anwender ja wohl nicht kennen. Übrigens sitzt mein Bekannter neben mir, aber er hat (noch) keine Chance, an seinem PC zu kommen
__

Liebe Grüße vom Entchen

Ich bin nicht sanft, ich schlage auch die Sahne
Quietschie66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:55   #35
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:56   #36
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Eigentlich hätte ich von Unitymedia auch noch Wlan gratis kriegen können. Aber bei der geringen Größe meines Wohnklo's hab ich verzichtet.
Brauch nur paar Meter Kabel u. komm dann in jede Ecke. ;-)
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:57   #37
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 148
Quietschie66
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
Dat gibt Beulen auf der Stirn, und Schädelweh
__

Liebe Grüße vom Entchen

Ich bin nicht sanft, ich schlage auch die Sahne
Quietschie66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 22:58   #38
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Beim Netzwekkabel geht manchmal Fixierung nach zwei mal kaputt, das Kabel bleibt aber tauglich.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:03   #39
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Aber für WLAN braucht man ein Spezialkabel......
Forenmen bedankt sich.
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:06   #40
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Quietschie66 Beitrag anzeigen

MCSE, MCITP,CCNP,CCSP und CNE muss man als normaler Anwender ja wohl nicht kennen. Übrigens sitzt mein Bekannter neben mir, aber er hat (noch) keine Chance, an seinem PC zu kommen
Nö muss man auch nicht wissen, da wollte uns nur einer sagen was für zettel er hat. Ich weiss was das alles ist, beeindruckt mich aber wenig
Die zettel haben eine geringe halbwertzeit, kannst darum eigentlich in dieTonne treten.
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:07   #41
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
Aber für WLAN braucht man ein Spezialkabel......
WLAN ist W-I-R-E-L-E-S-S LAN. Ohne Kabel
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:09   #42
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
Aber für WLAN braucht man ein Spezialkabel......
Bringt mich nicht durcheinander, ich bin Laie.............

Spezialkabel für WLan? Nochmalfrag: Was hieß nochmal WLan?
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:10   #43
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

So eine Sch****

Ich wusste doch dass mich der typ beim Blodmarkt abzocken wollte... Mist 80€ zum Fenster rausgeschmissen.
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:16   #44
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Bringt mich nicht durcheinander, ich bin Laie.............

Spezialkabel für WLan? Nochmalfrag: Was hieß nochmal WLan?
Wireless...kabellos. Ein guter Rat-verleg keine langen Kabel zu Hause,
wenn dort eine Frau vorhanden ist. Die hassen es und versuchen immer, die Dings kaputt zu machen.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:20   #45
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Tycho Beitrag anzeigen
So eine Sch****

Ich wusste doch dass mich der typ beim Blodmarkt abzocken wollte... Mist 80€ zum Fenster rausgeschmissen.
Ich hab auch das Airkabel für Wlan gekauft
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:25   #46
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Ne ich hab keinen Mac,
Meinst du deshalb funktioniert das Kabel bei mir nicht?

Soll ich da vllt. noch mal nach ´nem Kabel für PC´s fragen???
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:30   #47
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Hier sind die wahren Fachleute.
Bei mir ist die am weitesten entfernte Ecke 5m, mehr nicht. Wat brauch ich da WLan?

Hab ich noch 'ne Kiste mehr.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:35   #48
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 276
Tycho Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat:
ich könnte sogar beim Kacken surfen
To much information....
__

Die zwei Gebote

I:
Gehe niemals ohne
..... Beistand zur Arge
2: Gehe niemals mit.... einer unterschriebenen EGV
nach Hause
Tycho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:39   #49
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 9,899
Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Hier sind die wahren Fachleute.
Bei mir ist die am weitesten entfernte Ecke 5m, mehr nicht. Wat brauch ich da WLan?

Hab ich noch 'ne Kiste mehr.
Du brauchst kein WLAN!!! Nur ein 5 oder 6 meter langes Netzwerkkabel, Fachsprache cat5. Die doppelte Abschirmung heisst SFTP(dickes).

CAT 5e Netzwerkkabel | Patchkabel SFTP | hellgrau | 5m: Amazon.de: Elektronik
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 23:45   #50
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kabelinternet: wann Freischaltung?

Auf Arbeit............ da is paar Meter entfernt der Uni-Campus. die Studenten haben ruck-zuck mitgekriegt, daß bei uns freies WLan ist. Die hocken abends draußen auf den Treppenstufen mit ihren Notebooks wie die Hühner auf der Stange...

So, eigentlich war ich mit HSDPA von Geschwindigkeit her zufrieden. Was mich bissel gestört hat, war die (unechte) Flat. 5 GB im Monat u. dann wurd's saulangsam.
Jetzt brauch ich da nicht mehr drauf achten, prima!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
freischaltung, kabelinternet

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann ist es Nötigung ? Und wann sollte man eine Strafanzeige stellen ? 1984 Allgemeine Fragen 19 24.12.2010 14:26
Wann krieg ich Wohngeld und wann KdU? Mutti09 ALG II 1 26.08.2010 14:00
Wann Widerspruch, wann Ablehnung bei MAE?????? Stadtmeister Ein Euro Job / Mini Job 6 03.12.2008 10:13
ALG I - wann? danikstefan ALG I 1 25.07.2007 12:40
Ab wann ALG II panda28 ALG II 8 01.03.2007 12:50


Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland