Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur26Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.06.2014, 20:40   #21
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BlackForest
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 361
BlackForest strebt aufwärts...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Die billigste Lösung: eine SSD für deinen jetzigen, Preis ca. 120 Euro.
Für einen neuen muß man als Harzer schon eisern sparen: Bei 700 Euro liegt die untere Mittelklasse. Es geht natürlich auch billiger, wenn man z.B auf 3D-Spiele keinen Wert legt kann man mit der integrierten Grafik arbeiten.
BlackForest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 01:49   #22
Elo-User/in
 
Benutzerbild von SrgtSmokealot
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Nordhausen am Harz
Beiträge: 178
SrgtSmokealot ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Solang nich geklärt is was mit der Kiste los is (Staubig, Datenmüll, Biosbatterie usw) isses sinnlos ne SSD ein zu bauen, davon mal abgesehn das für BS und wichtigste programme ne 64 bzw 120GB (unter 80€) reichen würde. Aber ums aufrüsten kümmern wir uns später

btw der TE nutzt seine Kiste ausschlieslich für Internet und Office, da stell ich dir für 700 scho 2 PCs hin ;-)

Mein Tip, erst lesen dann empfehlen (is nich böse gemeint)
__

Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
SrgtSmokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 08:15   #23
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: nördlich vom NOK
Beiträge: 1,685
Solanus strebt aufwärts...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Alles nette Tips....

Aber ernst einmal. Ein neuer PC erscheint mir hier unsinnig. Das System ist für Büro und Internet mit Win7 mehr als ausreichend.

Ich würde:
1. Bios aufrufen ([ESC], [F1], [F2])
2. System Health aufrufen und beobachten. CPU - Fan muss etwas anzeigen, CPU Temp sollte im Bereich von 35 - 45 ° sich im Leerlauf stabilisieren. Wenn ja, dann weiter mit 19. sonst mit 3.

3. Gerät säubern:
- Netzkabel abziehen
- Gerät aufschrauben
- CPU-Lüfter blockieren und mittels Luftdruck (umgedrehter Staubsauger tuts auch) auspusten. Da gibt es Luftdrucksprayflaschen, ab 1,99 bei ibäh, absaugen ist nicht unbedingt die beste Lösung, da der Luftstrom auch die kleinen Switche abheben und einsaugen kann.
- Lüfter im Netzteil mittels Schraubendreher oder Stricknadel blockieren und auspusten.
4. Batterie (kleine flache silberne Scheibe) meisten CR2032 austauschen.
5. PC wieder zu machen
6. System starten
7. Sollte trotzdem weiterhin das System abschalten dann. Wärmeleitpaste tauschen.
8. Strom wieder aus. PC noch einmal öffnen.
9. Lüfter abbauen vom Kühlkörper, dazu 4x Schrauben lösen und Stromkabel abziehen (Stecker merken und Oberseite des Lüfters markieren). Gibt es die Schrauben nicht oder traust Du es Dir nicht, dann ziehe einen Fachmann/Freund zu rate. Experimente sind hier am falschen Platz!
10. Vorsichtig die Halterungen des Kühlkörpers lösen und vorsichtig den Lüfter abheben. Einbauposition unbedingt merken. (Wärmeleitpaste ab 2,80 € bei iBäh)
11. Mit einem Microfasertuch vorsichtig die alte Wärmeleitpaste von der CPU (im eingebautem Zustand!!!!) entfernen, Kühlkörper reinigen.
12. eine gaaanz kleine Menge, nicht mehr als 1 mm aus der Tube, mit der Fingerkuppe fein verteilen auf der CPU. Nur die am höchsten liegenden Flächen, die vorher auch belegt waren, bestreichen. Keinesfalls daneben oder vollflächig auf der ganzen CPU verteilen. Die Wärmeleitpaste gleichmäßig verteilen!
13. Kühlkörper wieder aufsetzen (Einbaurichtung beachten) und mit kleinen Bewegungen links/rechts drehen zum gleichmäßigen Verteilen der Wärmeleitpaste.
14. Lüfter aufsetzen und anschließen.
15. alles kontrollieren!
16. System schließen und starten.
17. Bios aufrufen ([ESC], [F1], [F2])
18. System Health aufrufen und beobachten. CPU - Fan muss etwas anzeigen, CPU Temp sollte im Bereich von 35 - 45 ° sich im Leerlauf stabilisieren. Wenn ja, dann weiter mit 19. sonst noch einmal ab 8 mit mehr Sorgfalt.
19. aus I-Net HDTune downloaden und Festplatte prüfen.
Das Ergebnis muß so oder so ähnlich aussehen. Sieht es nicht so aus, würde sich eine 1:1 Kopie der Festplatte auf eine Neue lohnen. Dazu bei Heise Desinfected 2014 kaufen. Dort gibt es unter den Expertentools eine Option zum Platten kopieren.
__


Träger des Friedensnbelpreises 2012

-.. .. ... -.-. .-.. .- .. -- . .-.
Alle im Forum gemachten Aussagen stellen meine eigene Meinung und Erfahrungen dar. Keinesfalls sind diese mit einer Rechtsberatung gleichzusetzen oder können diese ersetzen.

Die hier getroffenen Aussagen sind keine Handlungsanweisung, sondern als Anleitung zum Mitdenken gedacht.

Wer mitdenkt, kann sich irren! Wer sich nie irrt, denkt nie mit.
Solanus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 12:48   #24
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 5,307
0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von mario100 Beitrag anzeigen
]...}Nutze es ausschliesslich für die Internetnutzung.

was ich mache?wenn ich z.b youtube videos schaue, hängt es bei allem ab spätestens 360p auflösung.
wenn ich internetseiten mit aufwändigeren inhalten z.b.strems lade, dauert es ewig bis geladen wurde z.b.
[...]
Dann prüfe doch mal die Internetverbindung.

Auf Google "DSL Speedtest" eingeben und dann einige dieser Tests durchlaufen lassen.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 13:35   #25
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 104
mario100 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

daran liegts nicht.

es liegt nur daran, dass die cpu drosselt, da er zu heiss wird.
inwieweit so eine bios batterie für die pc leistung verantwortlich ist weiss ich nicht.
mario100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 13:44   #26
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 5,307
0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Ach so, Du weißt das schon.

Dann wäre es schön, wenn Du nach der Durchführung der vielen Hinweise zur Behebung der Wärmeproblematik eine kleine Rückmeldung posten könntest.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 13:52   #27
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dark Vampire
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 1,523
Dark Vampire wird schon bald berühmt werdenDark Vampire wird schon bald berühmt werden
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Ich habs doch schon weiter oben geschrieben dass es zu heiss wird da er die temps geposted hat.

Nun warten wir auf das erfolgreiche Ergebnis^^
Dark Vampire ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 13:56   #28
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 5,307
0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von Dark Vampire Beitrag anzeigen
Ich habs doch schon weiter oben geschrieben dass es zu heiss wird da er die temps geposted hat.

Nun warten wir auf das erfolgreiche Ergebnis^^
Hatte ich gesehen, verstanden und gut gefunden

Ich wollte damit auch nicht in Konkurrenz zu der Wärmetheorie treten, sondern eine andere Reihenfolge für die Fehlersuche vorschlagen.
(Für die Knopfzellen-Theorie gibt es ja auch eine gute Begründung und für Hardware-Wartung bin ich gerne zu haben, aber bei Internet-Problemen...)

Schauen wir mal, ob man uns auf dem Laufenden hält.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 13:57   #29
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,222
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von mario100 Beitrag anzeigen
daran liegts nicht.
es liegt nur daran, dass die cpu drosselt, da er zu heiss wird.
inwieweit so eine bios batterie für die pc leistung verantwortlich ist weiss ich nicht.
Nöö, aber für die Meldung "BIOS Setting wrong" aus Deinem Bild, welches Du oben eingestellt hast.
Da stimme ich zu, das kann durchaus die Batterie sein.

Wenns im Inneren des Gehäuses und besonders am CPU-Lüfter schmutzich is und die CPU zu warm wird, weil Schmutz kein offizieller Wärmeleiter ist, dann muss das Teil drosseln.
Sonst isset schneller defekt als Du denkst.
__

Crane, Pool & Schmidt - und ich bin Schmidt...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 18:27   #30
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: nördlich vom NOK
Beiträge: 1,685
Solanus strebt aufwärts...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von mario100 Beitrag anzeigen
daran liegts nicht.

es liegt nur daran, dass die cpu drosselt, da er zu heiss wird.
inwieweit so eine bios batterie für die pc leistung verantwortlich ist weiss ich nicht.
Die Bios Batterie ist für die Leistung nicht bzw. nur indirekt verantwortlich.

Ist die Batterie leer, wird das Bios in den Standard Einstellungen betrieben. Dies ist nicht immer die Optimale oder mit Sicherheit nicht die getunte.

Hast Du nichts an den Bios Einstellungen getunt, dann ist die Batterie nicht verantwortlich für die Leistung.
__


Träger des Friedensnbelpreises 2012

-.. .. ... -.-. .-.. .- .. -- . .-.
Alle im Forum gemachten Aussagen stellen meine eigene Meinung und Erfahrungen dar. Keinesfalls sind diese mit einer Rechtsberatung gleichzusetzen oder können diese ersetzen.

Die hier getroffenen Aussagen sind keine Handlungsanweisung, sondern als Anleitung zum Mitdenken gedacht.

Wer mitdenkt, kann sich irren! Wer sich nie irrt, denkt nie mit.
Solanus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 18:52   #31
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,222
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von Solanus Beitrag anzeigen
Die Bios Batterie ist für die Leistung nicht bzw. nur indirekt verantwortlich.

Ist die Batterie leer, wird das Bios in den Standard Einstellungen betrieben. Dies ist nicht immer die Optimale oder mit Sicherheit nicht die getunte.

Hast Du nichts an den Bios Einstellungen getunt, dann ist die Batterie nicht verantwortlich für die Leistung.
Is richtich!
Ich bezog mich auch nur auf die teils im Bild gezeigte Nachricht, die eine Zeile. Die kann dann schon mal angezeigt werden.

Deine detaillierte Auflistung fand ich sehr gut.
Da kann man nach und nach Schritte ergreifen!

:danke: dafür!
__

Crane, Pool & Schmidt - und ich bin Schmidt...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 22:32   #32
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BlackForest
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 361
BlackForest strebt aufwärts...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von SrgtSmokealot Beitrag anzeigen
Solang nich geklärt is was mit der Kiste los is (Staubig, Datenmüll, Biosbatterie usw) isses sinnlos ne SSD ein zu bauen, davon mal abgesehn das für BS und wichtigste programme ne 64 bzw 120GB (unter 80€) reichen würde. Aber ums aufrüsten kümmern wir uns später

btw der TE nutzt seine Kiste ausschlieslich für Internet und Office, da stell ich dir für 700 scho 2 PCs hin ;-)

Mein Tip, erst lesen dann empfehlen (is nich böse gemeint)
Das Bastlerwissen scheint nicht sehr groß zu sein, aber für SSD und natürlich die Batterie sollte es reichen. Nach 6 Jahren reinigen ist auch kein Fehler.
Die 700 Euro sind für einen neuen PC ohne Einschränkungen. Sicher kann man sparen. Festplatte, Board, CPU, RAM, Netzteil, Lüfter, alles vom Billigsten dann gehts für 250-300 Euro, aber damit wird keiner glücklich.
BlackForest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 23:14   #33
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Solanus
 
Registriert seit: 08.08.2006
Ort: nördlich vom NOK
Beiträge: 1,685
Solanus strebt aufwärts...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von BlackForest Beitrag anzeigen
Das Bastlerwissen scheint nicht sehr groß zu sein, aber für SSD und natürlich die Batterie sollte es reichen. Nach 6 Jahren reinigen ist auch kein Fehler.
Die 700 Euro sind für einen neuen PC ohne Einschränkungen. Sicher kann man sparen. Festplatte, Board, CPU, RAM, Netzteil, Lüfter, alles vom Billigsten dann gehts für 250-300 Euro, aber damit wird keiner glücklich.
Um Brötchen zu holen brauchts keinen Ferrari. Schön sieht er ja aus, aber ein Golf würde es auch tun....;-)
__


Träger des Friedensnbelpreises 2012

-.. .. ... -.-. .-.. .- .. -- . .-.
Alle im Forum gemachten Aussagen stellen meine eigene Meinung und Erfahrungen dar. Keinesfalls sind diese mit einer Rechtsberatung gleichzusetzen oder können diese ersetzen.

Die hier getroffenen Aussagen sind keine Handlungsanweisung, sondern als Anleitung zum Mitdenken gedacht.

Wer mitdenkt, kann sich irren! Wer sich nie irrt, denkt nie mit.
Solanus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 23:20   #34
Elo-User/in
 
Benutzerbild von SrgtSmokealot
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Nordhausen am Harz
Beiträge: 178
SrgtSmokealot ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von BlackForest Beitrag anzeigen
Das Bastlerwissen scheint nicht sehr groß zu sein, aber für SSD und natürlich die Batterie sollte es reichen. Nach 6 Jahren reinigen ist auch kein Fehler.
Die 700 Euro sind für einen neuen PC ohne Einschränkungen. Sicher kann man sparen. Festplatte, Board, CPU, RAM, Netzteil, Lüfter, alles vom Billigsten dann gehts für 250-300 Euro, aber damit wird keiner glücklich.
Rein zum im Internet rumgammeln, äh sorry ich mein natürlich surfen und vielleicht mal Brief schreiben reicht sogarn PC aus 2004 wenn er sauber gewartet wurde, mehr will TE damit ja nicht tun. leistung hat seine Kiste für seine bedürfnisse genug und worans liegt scheint ja auch fast gelöst zu sein (Temperatur und vermutlich Biosbatterie leer9). Die 2 Dinge soll TE nun mal beheben und danach sehn wir weiter.

Mal als Vergleich, dem TE reicht theoretisch ein PC aus 2004 für 20€ , bei mir reichen deine 700 grad mal für CPU und Grafikkarte, das selbe kannst dann nochmal rechnen für Board, SSD, Netzteil, Gehäuse und so Kleinkram

Man kann also 2 PC Nutzer nicht immer vergleichen
__

Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!

Geändert von SrgtSmokealot (25.06.2014 um 23:21 Uhr) Grund: Wort vergessen -.-
SrgtSmokealot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 01:18   #35
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7,222
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Zitat von SrgtSmokealot Beitrag anzeigen
Man kann also 2 PC Nutzer nicht immer vergleichen
Genau. Mein PC ist in der Grundausstattunf von 2006.
Damit kann ich sogar noch richtige 3D-Zeichnungen anfertigen. OK, bei größeren Baugruppen und dicken Photoshop-Dokumenten, da hört der Spass irgends auf.
So lange ich damit keine Knete verdienen soll, gehts.
Schließlich muss ich dabei auch noch nachdenken, und das dauert eben manchmal einwenich.
Gut Ding will eben Weile haben.
__

Crane, Pool & Schmidt - und ich bin Schmidt...
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 13:52   #36
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 5,307
0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein0zymandias kann hier auf vieles stolz sein
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

Jetzt wäre eine kleine Rückmeldung schön.

Nicht, dass das wie beim grünen Handy im Off-Topic endet.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2014, 21:39   #37
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.01.2014
Beiträge: 155
Gerd35Leipzig ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: beschaffung von hardwareteilen

na der wird doch seinen armen alten PC nicht zu Tode gereinigt haben?
Watt iss denn nu die Lösung gewesen, TE?
Gerd35Leipzig ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beschaffung, hardwareteilen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.elo-forum.org/technische-mitteilungen-fragen-antworten/128875-beschaffung-hardwareteilen.html

Erstellt von Für Typ Datum
compuram | BoardReader dieses Thema Refback 09.09.2014 18:06

Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einmalige Beihilfe zur Beschaffung von Möbeln? Mareike79 Allgemeine Fragen 17 29.10.2013 21:54
SG Berlin: Beschaffung von Gegenständen für die Erstausstattung einer Wohnung WillyV ... Unterkunft 0 14.02.2010 15:57
§ 16c, notwendige + angemessene Beschaffung v. Sachgütern, Ausführliche Beschreibung? derdernixkann Existenzgründung und Selbstständigkeit 3 19.11.2009 18:41
Kosten für Beschaffung von Unterlagen GlobalPlayer ALG II 2 12.07.2009 16:21


Es ist jetzt 07:41 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland