Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18.02.2007, 14:51   #1
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Norton Firewall

Habe mittlerweile von einigen gesagt bekommen, dass sie Problme mit der Norton Firewall habe, wenn sie auf unsere Seite kommen. Dieses Problem haben auch viele andere Forenbetreiber, dass es immer wieder die User sind, die eine Norton Firewall am laufen haben. Deshalb mal hier eine Aussage aus einem anderem Forum, wo wohl einiges richtig dran ist. Auch die Aussagen bezüglich der Werbebanner kann ich nur unterstreichen.

Zitat:
Ich halte diese ganzen Firewallprodukte, die man auf seinem Rechner installiert für den "absoluten Dreck".

Eine echte Firewall basiert darauf, daß man an den Rechner dahinter allein durch das IP-Masquerading nicht rankommt. Der Rechner ist also physikalisch nicht zu erreichen. Dazu muß die Firewall aber auf einem getrennten Rechner bzw. anderen Gerät installiert sein. Jeder billige DSL oder WLAN-Router (ab 60 EUR) hat solch einen Schutz integriert.

Die Softwareprodukte für den eigenen Rechner gaukeln eine Sicherheit vor, die nicht existiert. Gerade sehr verbreitete Produkte regen natürlich dazu an, die durch diese zusätzliche "Netzwerksoftware" entsstehenden Sicherheitslücken anzugreifen.

Auf unseren Präsenzen (wir betreiben u.a. 30.000 Foren) sind es immer wieder die Nutzer solcher Software, die Probleme mit Cookies, Formularen, Javascript etc. haben. Zudem ist das Blocken der Werbebanner in meinen Augen ein asoziales Verhalten. Man nutzt die Dienstleistung (Informationen) und verwehrt dem Ersteller die Belohnung dafür.
http://www.100partnerprogramme.de/fo...ate-links.html
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 15:08   #2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17,199
Arania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Na ja was die Banner betrifft, glaubt denn jemand ernsthaft das da einer auch wenn er die nicht unterdrücken würde und das macht heute schon jeder Browser, dazu braucht man keine Firewall, draufklicken würde?

Man besucht eine Seite um die Infos zu bekommen die man darauf lesen möchte und nicht die 100 Millionste Werbung für ibääh zu lesen, ist tragisch für die Einnahmen, aber die Realität
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 15:59   #3
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rote Socke
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1,035
Rote Socke strebt aufwärts...
Standard

Wer Norton hat braucht keinen Virus mehr.

Ich habe nicht gegen Werbebanner, wenn sie dann mal still sind.
Ich will nur das gezappel abstellen.
Beispiel:
http://img.bannervista.net/5/3129.gif
http://img.bannervista.net/5/3129.gif
http://img.bannervista.net/5/3129.gif
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 16:02   #4
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17,199
Arania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

sie nerven, hemmen den Aufbau der Seite und belästigen genauso wie unerwünschte Werbeanrufe und Spam-Mails und deshalb muss das Ausblenden schon erlaubt sein.
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 19:55   #5
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Franken
Beiträge: 301
Avensis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Beitrag

Zitat von Avensis Beitrag anzeigen
Jeder billige DSL oder WLAN-Router (ab 60 EUR) hat solch einen Schutz integriert.
genau so ist es ich habe die Fritzbox und da ist die Firewall einstellbar, sogar für nicht Profi und hatte noch nie Probleme
__

Für dunkle Stunden wünsche ich dir die Eigenschaften der Sonnenblume,
die ihr Gesicht immer wieder der Sonne zuwendet,damit die Schatten hinter sie fallen!
Avensis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2007, 00:21   #6
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 117
Heiner Peters ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es gibt die Möglichkeit, der Firewall zu sagen, auf welchen Seiten die Banner zu blockieren oder durchzulassen sind.
__

Grüße Heiner ;-)

Geändert von Heiner Peters (19.02.2007 um 00:45 Uhr)
Heiner Peters ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
norton, firewall

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freeware: Comodo-Firewall Catweazle Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 1 23.01.2008 23:47


Es ist jetzt 07:10 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland