Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur1Danke
  • 1 Dank für Posting von darkcity


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.10.2011, 17:16   #1
Elo-User/in
 
Benutzerbild von 4711
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: München
Beiträge: 140
4711 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Scanner unter Linux betreiben

Hallo,

hat jemand einen Scanner unter Linux laufen. Bitte melden ! Brauche Hilfe.
4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 17:19   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

Hättest Du besser im Technik-Thread schreiben sollen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 18:33   #3
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

Zitat von 4711 Beitrag anzeigen
Hallo,

hat jemand einen Scanner unter Linux laufen. Bitte melden ! Brauche Hilfe.
Kannst auch im Fred "Umstieg auf Linux HowTo" nachsehen, da wurde fast alles dazu schon erklärt
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 18:39   #5
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

ja link hatt ich vergessen
besser ist das
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 18:56   #6
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 269
beast777 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

Zitat von 4711 Beitrag anzeigen
Hallo,

hat jemand einen Scanner unter Linux laufen. Bitte melden ! Brauche Hilfe.

hamrick.com vue scan


gibts auch für linux und müsste kostenlos sein ??

mfg

google hilft dir weiter

Geändert von beast777 (22.10.2011 um 19:03 Uhr)
beast777 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 19:03   #7
- TROLL in Behandlung -
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

Zitat von beast777 Beitrag anzeigen
hamrick.com vue scan


gibts auch für linux und müsste kostenlos sein ??

mfg
Gibt sane und XSane, was anderes braucht er garnicht
siehe HowTo
darkcity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 20:05   #8
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von 4711
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: München
Beiträge: 140
4711 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

schon gefunden, Danke
4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2011, 22:43   #9
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JesseJames49
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1,215
JesseJames49 fällt teils Negativ auf...
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

Zitat von darkcity Beitrag anzeigen
Gibt sane und XSane, was anderes braucht er garnicht
siehe HowTo
Gibt es, hab ich bei mir aber nicht zum Laufen gebracht.
Tagelang versucht und gemacht. Zum Schluß hab ich es sein lassen.
Hab so ein Combigerät, wo nicht geklappt hat.
Nutze den Scanner jetzt über VB.
JesseJames49 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2011, 13:19   #10
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von 4711
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: München
Beiträge: 140
4711 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Scanner unter Linux betreiben

mein Scanner läuft jetzt sehr gut unter Linux, die Anwendung heißt Simple Scan, die Scanner der Canon Serie - Canoscan Lide - laufen alle unter Linux.

Noch eine Frage: welches Format wollt ihr am liebsten hier beim Einstellen von Dokumenten - PDF o. JPG oder anderes.

Grüße
4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
betreiben, linux, scanner

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umstieg auf Linux-howto arbeitslos in holland Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 122 22.10.2011 23:52
Scanner ist ein MUSS! gast_ Allgemeine Fragen 9 11.03.2011 22:48
Frage zur Scanner-Installation Tinkalla Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 16 01.02.2008 17:45
Linux im Netzwerk Rüdiger_V Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 18 02.07.2007 20:44
Kann ich eine Anlaufstelle für Schuldner betreiben ?? thunder Existenzgründung und Selbstständigkeit 8 12.04.2006 19:38


Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland