Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Erste Anlaufstelle... > Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten -> Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?


Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur1Danke
  • 1 Dank für Posting von Admin2


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12.06.2011, 23:17   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 69
l984 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Hallo ich habe nun schon zum 3 mal ein Elo Profil aufgeben müssen !

Da es nach einem gewissen Punkt immer ein "Mailingproblem" gibt !

Die bisherigen Admin Lösung haben bei alle 3 Accounts nicht funktionier
l984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 23:55   #2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Julchen68
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 711
Julchen68 strebt aufwärts...
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Auch Provider von billich-billich-kostenlos-Adressen schicken E-Mails gerne als unzustellbar zurück, wenn der Absender nicht auf ihrer "weißen" Liste steht.

freenet und gmx gehören z.B. dazu

Das Problem trifft alle, die Webseiten/Foren auf einem eigenen Server laufen lassen und ihre Mails über den eigenen SMTP und nicht über Provider wie z.B. t-online, 1&1 oder bekannte Webmailer versenden.

Also: "ordentliche" Adresse von Providern besorgen, die sich nicht zu fein sind, echte Spam zu filtern anstatt das Zeug mit Schrotschußmethoden auf den Müll zu schmeißen.


Eine rigorose Lösung wäre aber auch, sämtliche Benachrichtigungen abzubestellen. Dann können auch keine Mails mehr platzen
Julchen68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 00:19   #3
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Julchen68
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 711
Julchen68 strebt aufwärts...
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Stimmt. Dieses Paradox gilt es zu lösen
Julchen68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 00:36   #4
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

bei web.de und anderen ähnliche Konsorten tritt fot das Problem auf, dass die Postfächer voll sind.

Dann gibt es einige Webanbieter, die alle Foren erstmal unter Spam katalogisieren, weil sie eigentlich Kohle für die E-Mailzustellung haben wollen; und zwar vom Versender.

Wegwerfadressen werden bei uns nicht akzeptiert.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 10:48   #5
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12,350
Mario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Zitat von l984 Beitrag anzeigen
Hallo ich habe nun schon zum 3 mal ein Elo Profil aufgeben müssen !

Da es nach einem gewissen Punkt immer ein "Mailingproblem" gibt !

Die bisherigen Admin Lösung haben bei alle 3 Accounts nicht funktionier
Aber ließe sich da von deinen vorhergehenden Accounts nicht einfach die E-Mail-Adresse umbiegen? Welche Accounts waren es denn?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 12:32   #6
Administrator (Technik)
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,319
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Zitat von l984 Beitrag anzeigen
Hallo ich habe nun schon zum 3 mal ein Elo Profil aufgeben müssen !

Da es nach einem gewissen Punkt immer ein "Mailingproblem" gibt !

Die bisherigen Admin Lösung haben bei alle 3 Accounts nicht funktionier
Die häufigsten Probleme entstehen dann, wenn man seinen Emailaccount nie besucht um alte Emails zu löschen, der Account dann volläuft und wegen zurückkommender Mails hier als nicht verwendbar gekennzeichnet wird. Dann wird oft ein "neuer", ebenfalls vollgelaufener Account verwendet wird, wobei dann die Mail mit dem Freischaltlink zur Verifizierung des neuen Accounts wieder zurückkommt und der "neue" Account ebenfalls als nicht verwendbar gekennzeichnet wird. Oftmals wird aber auch eine Emailadresse verwendet, die man zwar noch als funktionierend in Erinnerung hat, inzwischen wegen langer nicht Benutzung jedoch vom Provider als aufgegeben angesehen wird und alle Mails dahin wieder an den Absender zurück gehen.

Dann gibt es da noch die seltenere Variante wo Emailaccounts nur dazu verwendet werden, die dahin gehenden Emails an Zweit- Dritt- oder Viertaccounts weiter zu leiten und einer dieser Zweit- Dritt- oder Viertaccounts - aus welchen Gründen auch immer - keine Emails mehr annimmt. Auch diese Emails kommen dann - die ganze Kaskade entlang zu uns hierher zurück und der eigentlich gut funktionierende Erstaccount muss als nicht Nutzbar angesehen werden und wird dementsprechend in die Gruppe "Emailprobleme" verschoben.

Dabei ist das eigentliche Problem, zurück kommende Emails eigentlich ganz einfach zu vermeiden, indem man seinen Emailaccount schlicht und einfach etwas pflegt, indem man ihn alle paar Wochen einmal besucht, alte Emails und Spam entsorgt und somit die zuvor genannten Probleme von vorne herein erst gar nicht auftreten.


Sollte ein Zugang hier, trotz angekommenem und angeklicktem Freischaltlink nicht wieder zum normal nutzbaren Zugang führen (was auch vorkommen kann) reicht eine Nachricht per Kontaktformular an die Administration und der Zugang wird meist innerhalb von 12 Stunden von mir wieder reaktiviert.
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 12:51   #7
Administrator (Technik)
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,319
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Aber ließe sich da von deinen vorhergehenden Accounts nicht einfach die E-Mail-Adresse umbiegen? Welche Accounts waren es denn?

Mario Nette
Da haben unsere Schutzmechanismen etwas dagegen
Eine einmal verwendete Emailadresse, eines bestehenden Useraccounts, kann nicht mal eben bei einem anderen UserAccount verwendet werden. Das wäre ein gefundenes Fressen für Spambots.

So wie "1984" das schildert sind die anderen Accounts nun in den reduzierten (ReadOnly) Benutzergruppen "Emailprobleme" und/oder "Benutzer die ihren Zugang per Email verifizieren/bestätigen müssen" weil Emails (auch die mit dem Freischaltlink) dahin zurück kommen und somit vom Nutzer nicht freigeschaltet werden können. Im zweiten Fall wird so ein Benutzerkonto automatisch nach einigen Wochen von der Software gelöscht, im ersten Fall lösche ich die Konten nach einem manuellen erneuten Benachrichtigungsversuch, nach ca, einem Jahr, je nachdem wie aktiv ein User den Zugang zuvor genutzt hat warte ich auch 2 Jahre. Diese Zugänge werden aber in keinem Fall noch von der Zählung der "Benutzer", die die Statistik auf der Startseite erfasst, berücksichtigt.
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 13:13   #8
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Die meisten User hier sind doch täglich online.
Da sollte es kein großes Problem sein, auch täglich einmal seinen Emailaccount aufzurufen.

Ist denn gmx.de wenigstens ein annehmbarer Emailaccount oder auch nicht?

Nebenher hab ich noch für JEDERMANN zwei "Mülladressen" parat. Die kann jeder kriegen...
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 13:39   #9
Administrator (Technik)
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,319
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Mailing Probleme, kennt Ihr dieses Problem ?

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Ist denn gmx.de wenigstens ein annehmbarer Emailaccount oder auch nicht?
Mir als Admin einer der liebsten Provider für kostenlose Emailaccounts weil schon deren Fehlercodes aussagekräftig sind und den RFCs entsprechen. Dazu brechen deren Server auch nicht gleich mit einer "Protocol violation" zusammen, wenn einmal Newsletter, an 5000 unterschiedliche User eintreffen.
Admin2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mailing, problem, probleme

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt jemand dieses Formular? fishmam1 ALG II 27 18.01.2010 17:15
Problem über probleme !!!!!! egon1985 ALG II 5 14.01.2010 00:36
Wer kennt die BDK mailing GmbH und ISForderungsmanagement ladydi12 Schulden 3 13.07.2009 19:24
Wer kennt dieses Maßnahme ? Coolman Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 24.02.2009 01:16


Es ist jetzt 07:57 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland