Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....



Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Thema geschlossen

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 02.12.2008, 15:19   #1
Administrator (Technik)
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,135
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Ausrufezeichen Achtung Trojanermails

Hallo geehrte User,

es ist scheinbar wieder eine Welle von Trojanermails im Anrollen!

Der Betreff dieser Mails lautet dass Ihre Emailadresse gesperrt wurde und enthält neben etwas Text auch eine Zip-Datei, bisher zumeist "Hinweis.zip"

Löscht diese Mails(s) OHNE den Anhang zu öffnen - wenn das euere hoffentlich vorhandene Antivirussoftware nicht gleich von sich aus macht!
Admin2 ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:24   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 7,024
blinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblick
Standard AW: Achtung Trojanermails

jo seit ca 3 Wochen bekomme ich auch diese Emails.

Betreff Buchungsbestätigung. Absender angebliches Reisebüro. Als Anhang Rechnung.Zip. Im Text steht dann, das die Anzahlung von 2200 Euro von meinem Konto abgebucht wurden.

Laut Quelltext stammt die Email aus Kasastan und wurde von Russland versendet.

Heute auch wieder zwei bekommenm, diesmal mit deinen Text und Betreff.

Gruß

Blinky
blinky ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:32   #3
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 123
Benja ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Danke! Bei uns kam die erste Welle im Radio. Wirklich lästig diese Trojaner. Aber jetzt sind wir gewarnt. Klasse. Benja
Benja ist offline  
Alt 02.12.2008, 16:39   #4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
wenn das euere hoffentlich vorhandene Antivirussoftware nicht gleich von sich aus macht!
Och wie schade, ich habe gar keine, denn Linux braucht gar keine. Was mache ich denn jetzt? Und T-Online lässt so einen Kram auch nicht durch. Oh Mann, was mir da alles wieder entgeht
junghans2805 ist offline  
Alt 02.12.2008, 17:16   #5
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 7,024
blinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblickblinky ist sehr engagiert, ein Forenlichtblick
Standard AW: Achtung Trojanermails

Ich bin T-Online Kunde und erhalte diese Emails.

Blinky
blinky ist offline  
Alt 02.12.2008, 17:22   #6
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Achtung Trojanermails

Na gut, wenn Du meinst, dass Linux gegen Viren und sonst für ein Müll gefeit ist, dann mach weiter. Allerdings gibt es jede Menge Linuxuser, die auch mal so gedacht haben und sich übelste Sachen eingefangen haben.

T-Online bietet da auch kein wesentlich besseren Schutz, wie andere Anbieter.

Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Och wie schade, ich habe gar keine, denn Linux braucht gar keine. Was mache ich denn jetzt? Und T-Online lässt so einen Kram auch nicht durch. Oh Mann, was mir da alles wieder entgeht
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 02.12.2008, 17:37   #7
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Na gut, wenn Du meinst, dass Linux gegen Viren und sonst für ein Müll gefeit ist, dann mach weiter.
Ich weiß Deine Kompetenz in Bezug auf das Thema Arbeitslosigkeit im weitesten Sinne sehr zu schätzen, aber von Computern hast Du wohl eher weniger Ahnung. Macht aber nix. Ich weiß, was ich weiß.

edit: Im übrigen gibt es immer noch das gute alte Prinzip von brain.exe

Geändert von junghans2805 (02.12.2008 um 17:44 Uhr)
junghans2805 ist offline  
Alt 02.12.2008, 17:40   #8
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
Hallo geehrte User,

es ist scheinbar wieder eine Welle von Trojanermails im Anrollen!

Der Betreff dieser Mails lautet dass Ihre Emailadresse gesperrt wurde und enthält neben etwas Text auch eine Zip-Datei, bisher zumeist "Hinweis.zip"

Löscht diese Mails(s) OHNE den Anhang zu öffnen - wenn das euere hoffentlich vorhandene Antivirussoftware nicht gleich von sich aus macht!
Uuuups, hatte ich gestern bei cortado.de. Es stand drin, dass zu viel im Postfach ist, aber ich wusste eigentlich, dass es nicht sein kann. Ich hatte mich sehr gewundert und einem User gesagt, er solle mir keine Rar-Datei schicken. Die Mail war auf Englisch und in Rot und ich habe den Anhang nicht geöffnet, habe vor lauter Schreck den Anhang gar nicht gesehen, zum Glück oder er wurde schon gelöscht.

Geändert von andine (02.12.2008 um 17:47 Uhr)
 
Alt 02.12.2008, 17:58   #9
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Achtung Trojanermails

Ach, ich glaube, das ich mich schon sehr gut auskenne und aus meiner Programmierarbeit weiß, wie schnell man Sicherheitslücken ausnutzen kann.
Aber vertraue ruhig weiter, dass man unter Linux keine Antivirussoftware braucht. Eigentlich wieß man dies spätestens seit 2001. Es gibt zwar noch nicht so viele Viren, weil duch das OpenSouce-System Sicherheitslöcher wesentlich schneller durch die vielen User gestopft werden können. Dies setzt aber voraus, dass man sich mit diesen Sachen äußerst gut auskennt.

Aber vielleicht etwas zur Erhellung

Linux malware - Wikipedia, the free encyclopedia


Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Ich weiß Deine Kompetenz in Bezug auf das Thema Arbeitslosigkeit im weitesten Sinne sehr zu schätzen, aber von Computern hast Du wohl eher weniger Ahnung. Macht aber nix. Ich weiß, was ich weiß.

edit: Im übrigen gibt es immer noch das gute alte Prinzip von brain.exe
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 02.12.2008, 19:14   #10
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ahasveru
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 452
Ahasveru ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat:
Zitat von Martin Behrsing

Ach, ich glaube, das ich mich schon sehr gut auskenne und aus meiner Programmierarbeit weiß, wie schnell man Sicherheitslücken ausnutzen kann.
Aber vertraue ruhig weiter, dass man unter Linux keine Antivirussoftware braucht. Eigentlich wieß man dies spätestens seit 2001. Es gibt zwar noch nicht so viele Viren, weil duch das OpenSouce-System Sicherheitslöcher wesentlich schneller durch die vielen User gestopft werden können. Dies setzt aber voraus, dass man sich mit diesen Sachen äußerst gut auskennt.
Ich selbst bin bei Linux ab Kernelversion 0.9x, bisher habe ich mir noch niemals was gefangen hier., das mal von meiner Seite.

Die meisten Virenscanner die es im Linuxbereich gibt, suchen Windowsviren in
Systemen mit Windows-Umgebung, welche aber nicht das Linuxsystem schädigen.

Und Trojaner, um welche es hier in diesem Thread geht, gibt es nicht für Linux.

Ich kann mir hier beliebig auf meinem Debian Viren-Dateien und Trojanerdateien für Windows öffnen und mir den Code anschauen, ohne das auch nur irgendetwas passiert.
Ahasveru ist offline  
Alt 02.12.2008, 19:45   #11
Administrator (Technik)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,135
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Och wie schade, ich habe gar keine, denn Linux braucht gar keine. Was mache ich denn jetzt?
“wenn man nix zu sagen hat,…

Ich bin auch Linuxer
Admin2 ist offline  
Alt 02.12.2008, 19:57   #12
Administrator (Technik)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,135
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Ahasveru Beitrag anzeigen
...

Ich kann mir hier beliebig auf meinem Debian Viren-Dateien und Trojanerdateien für Windows öffnen und mir den Code anschauen, ohne das auch nur irgendetwas passiert.
Das geht mir genauso, die weit überwiegende Mehrzahl der User hier nutzt jedoch den Trojaner mit weltweit den meisten Codezeilen und an die - wie schon richtig erkannt wurde - richtet sich diese Mitteilung.

Also bitte hier keine "Ich hab den Längeren" Diskussion.

Ganz nebenbei. (kleiner Auszug)
adore.so
mod_rootme.so
phide_mod.o
lbk.ko
vlogger.o
cleaner.o
mod_klgr.o
hydra.restore
zum Beispiel finden sich in so mancher Linuxinstallation - nach Updates aus gaaaanz sicheren Quellen.
Admin2 ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:09   #13
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ahasveru
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 452
Ahasveru ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat:
Zitat von Admin2

.....zum Beispiel finden sich in so mancher Linuxinstallation
Ist mir noch nie untergekommen.

Aber okay, lassen wir das, ist hier nicht Topic, :)
Ahasveru ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:35   #14
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
weil duch das OpenSouce-System
Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber diese Bemerkung zeugt genau davon, dass Du dasselbe (das Open Source System) nicht verstanden hast.
junghans2805 ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:38   #15
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Ahasveru Beitrag anzeigen
Ich selbst bin bei Linux ab Kernelversion 0.9x, bisher habe ich mir noch niemals was gefangen hier., das mal von meiner Seite. Die meisten Virenscanner die es im Linuxbereich gibt, suchen Windowsviren in Systemen mit Windows-Umgebung, welche aber nicht das Linuxsystem schädigen. Und Trojaner, um welche es hier in diesem Thread geht, gibt es nicht für Linux. Ich kann mir hier beliebig auf meinem Debian Viren-Dateien und Trojanerdateien für Windows öffnen und mir den Code anschauen, ohne das auch nur irgendetwas passiert.
Das hört sich doch schon wesentlich kompetenter an. Danke!
junghans2805 ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:39   #16
Administrator (Technik)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,135
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Ahasveru Beitrag anzeigen
Aber okay, lassen wir das, ist hier nicht Topic, :)
Danke.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
danke.jpg  
Admin2 ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:43   #17
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
Das geht mir genauso, die weit überwiegende Mehrzahl der User hier nutzt jedoch den Trojaner mit weltweit den meisten Codezeilen und an die - wie schon richtig erkannt wurde - richtet sich diese Mitteilung.
Schön. Und an alle die, die noch ein bisschen nachdenken, richtet sich meine Bemerkung mit dem Linux.
Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
adore.so mod_rootme.so phide_mod.o lbk.ko vlogger.o cleaner.o
mod_klgr.o hydra.restore zum Beispiel finden sich in so mancher Linuxinstallation - nach Updates aus gaaaanz sicheren Quellen.
Auch das ist Dummquatsch. Ein seriöser und verantwortungsbewusster Linux-Anwender hat ganz sichere Quellen, nämlich die, die alle anderen auch haben, und aus denen gibt es so einen Schmirmelkram nicht, den Du da aufführst. Abgesehen davon wüsste ich auch nicht, was diese Tierchen mit meinem Systen anstellen sollten. Näheres dazu im Beitrag von ahasveru.
junghans2805 ist offline  
Alt 02.12.2008, 20:46   #18
Administrator (Technik)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Admin2
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: 4d:68:75:6e:68:66:72
Beiträge: 6,135
Admin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistetAdmin2 hat bereits sehr viel geleistet
Standard AW: Achtung Trojanermails

Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Abgesehen davon wüsste ich auch nicht, was diese Tierchen mit meinem Systen anstellen sollten.
DAS glaube ich Dir ohne Weiteres.

In diesem Sinne schließen wir hier mal besser.
Admin2 ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
achtung, trojanermails

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Achtung neue Arbeitsmarktzahlen waldau Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 01.07.2008 22:59
Achtung !Änderungsbescheide auf 18.5. datiert OlliPM ALG II 3 05.06.2008 21:29
Achtung - Falle!! thomas KDU - Miete / Untermiete 14 04.03.2008 12:27


Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland