Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Erste Anlaufstelle... > Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten -> Bitte, brauche dringend Hilfe für PC.....


Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.02.2006, 21:53   #1
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: München
Beiträge: 173
terri Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bitte, brauche dringend Hilfe für PC.....

Hallo,
ich weiß hier ist kein PC Forum aber vielleicht weiß jemand Rat.
Ich wollte heute wieder mal meine Festplatten defragmentieren. 10 Stunden habe ich die Kiste jetzt laufen lassen und danach waren erst ca. 7% lt. Anzeige eingelesen.
Ich habe dann abgebrochen weil ich das gar nicht abwarten kann.
Weiß bitte jemand woran das liegen kann? Ich habe AntiVir und Adaware laufen lassen und da wird nichts angezeigt.
Ich habe dann versucht Scandisc durch laufen zu lassen.
Geht auch nicht. Kommt eine Meldung dass ein Programm auf Windows zugreift oder schreibt. Ich kann aber nicht feststellen welches Programm sich nicht schließt.
Bitte bitte dringend Rat.
Danke schon mal im Voraus.
terri
terri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 22:01   #2
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22,280
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

versuch es mal hiermit. 14 Tage kannst Du das testen und ist völlig funktionstüchtig.

__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 22:20   #3
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Bitte, brauche dringend Hilfe für PC.....

Zitat von terri
Hallo,
ich weiß hier ist kein PC Forum aber vielleicht weiß jemand Rat.
Ich wollte heute wieder mal meine Festplatten defragmentieren. 10 Stunden habe ich die Kiste jetzt laufen lassen und danach waren erst ca. 7% lt. Anzeige eingelesen.
Ich habe dann abgebrochen weil ich das gar nicht abwarten kann.
Weiß bitte jemand woran das liegen kann? Ich habe AntiVir und Adaware laufen lassen und da wird nichts angezeigt.
Ich habe dann versucht Scandisc durch laufen zu lassen.
Geht auch nicht. Kommt eine Meldung dass ein Programm auf Windows zugreift oder schreibt. Ich kann aber nicht feststellen welches Programm sich nicht schließt.
Bitte bitte dringend Rat.
Danke schon mal im Voraus.
terri
Bevor du scandisk und defrag machst, solltest du alle im Hintergrund laufende Programme beenden, vor allem Virenscanner und ähnliches.
Derartige Progs greifen immer auf die HD zurück, und Defrag muss jedesmal von Neuem beginnen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 22:22   #4
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: München
Beiträge: 173
terri Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Danke für die Antworten.
Werde beides ausprobieren.
AntiVir und Firewall laufen natürlich immer im Hintergrund mit.
terri
terri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 23:40   #5
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

und vorallem keinen Bildschirmschonen laufen lassen .....

und die Dauer wie lange das dauert ist zudem abhängig :

Wie groß ist die Festplatte?
Wie schnell ist dein Prozessor?
Wieviel Arbeitsspeicher hast du ?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2006, 01:19   #6
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.11.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 16
deichzwergin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hei ,
ich kenne das Problem von meiner " Mühle" ( ups bloß kein böses Wort sagen:" neee du bist ein klasse PC,du packst das schon"*tätscheltätschel* ;-) ), einem Rechner der sicher 6 Jahre alt ist und dementsprechend schwach auf der Brust, was PCtaktung,Arbeitsspeicher und Festplattengröße angeht.
Wenn sich zuviel Müll auf dem Rechner anhäufelt und sich die Defragmentierung aufhängt, lösche ich immer alles, was irgendwie nur Platz schafft ( Temp, Recent, Logfiles etcpp) . Wenn dann ScanDisk klappt, klappt meistens auch anschließend die Defragmentierung, es sei denn ich Schussel hab vergessen, die Energiesparfunktionen des Rechners bzw. des Monitors auf " auf immer an" zu ändern.
Klingt wenig maybe wenig sachlich, funzt aber meistens!
Wenn es nicht klappt, schmeiße ich das Betriebssytem runter und installiere es neu!
deichzwergin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2006, 17:47   #7
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kalle
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Selmsdorf
Beiträge: 1,496
kalle ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Auch ein beliebter Grund, warum Defrag nicht funzt ist der Scanner. Wenn Du einen Scanner hast, der automatisc überwact, ob der Deckel hocgeklappt wird, dann funktioniert Defrag nicht. Also, wenn Du ein Symbol neben der Uhr hast, der den Scanner überwacht: Ausschalten. Dann sollte es gehen.
Du kannst aber auch den Recner beim Starten mit F8 im abgesicherten Modus hochfahren und dann defragmentieren. Das klappt, weil dann kaum Progs geladen werden.
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar. Sollte ein h fehlen, liege ich am Notebook und da funzt es nicht. http://www.teudt.de/rolligrafik513.jpg
Mit Dank an Pixelfool
kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2006, 18:40   #8
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17,199
Arania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Oder Du hast den neuen Antivir 7 aufgespielt, der hat 80 Prozent aller Windowsrechner zum Absturz gebracht, schau mal in das dortige Hilfeforum, ich kam auch nur noch über die DOS-Ebene ins System
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2006, 18:22   #9
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 66
Waldknoblauch Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Noch eine 30-Tage Version, welches so manches Problemchen löst:

http://www.tuneup.de/products/tuneup-utilities/

Als alternativer resourcenschonender Virenscanner auf Windows-Mühlen empfiehlt sich ausserdem:

http://www.chip.de/artikel/c1_artike..._15048157.html
Waldknoblauch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bitte, brauche, dringend, hilfe

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte brauche dringend Hilfe Pievey ALG II 2 20.11.2007 00:52
Brauche bitte dringend Hilfe zu EinV. mit der ARGE Coole-Sache Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 17.12.2006 17:56
Sperrzeit droht ! brauche dringend Hilfe bitte Kniffo ALG I 1 17.08.2006 14:25
Brauche bitte dringend Hilfe, Luna 17 KDU - Miete / Untermiete 39 26.07.2006 23:17
Bitte lesen,ich brauche dringend Hilfe bei einem grossen Pro yingyang19 KDU - Miete / Untermiete 3 21.12.2005 19:09


Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland