Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Erste Anlaufstelle... > Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten -> Adobe Reader- Acrobat, Foxit Reader?


Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten Boardmitteilungen und Kontakt zur Administration

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.01.2008, 23:10   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,046
Heiko1961 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Frage Adobe Reader- Acrobat, Foxit Reader?

http://www.-/images/more/schilder/043.gif, mal eine Frage.
Ich gehe ja überwiegend über Mozilla Firefox ins Internet. Doch darüber kann ich, z.B., auch hier, keine PDF-Dateien öffnen. Meldung: "Could not launch Acrobat". Ich nutze Foxit Reader und habe Adobe deinstalliert. Muss ich das ganze Adobe nur wegen Firefox wieder installieren, oder gibt es bei Foxit Reader eine Zusatzoption?
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 23:18   #2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4,639
druide65 wird schon bald berühmt werdendruide65 wird schon bald berühmt werden
Standard

Der Foxit muss nicht installiert werden.Er läuft als eigenständiges Programm ab.
Sollte sich also niemanden in die Quere kommen.

Aber um sicher zu gehen würde ich mit einem Reg cleaner sämtliche Installationsreste vom Acrobat von der Platte putzen.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 23:35   #3
angel6364
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
http://www.-/images/more/schilder/043.gif, mal eine Frage.
Ich gehe ja überwiegend über Mozilla Firefox ins Internet. Doch darüber kann ich, z.B., auch hier, keine PDF-Dateien öffnen. Meldung: "Could not launch Acrobat". Ich nutze Foxit Reader und habe Adobe deinstalliert. Muss ich das ganze Adobe nur wegen Firefox wieder installieren, oder gibt es bei Foxit Reader eine Zusatzoption?
Tip vom Computerfuzzisohn: schmeiß den Foxit mal eben runter und hol ihn Dir dann neu. Suchmachinchensuche: Foxit. Hau ihn neu drauf und das Kind müsste zu schaukeln sein.

Viele Grüße,
angel
  Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2008, 23:50   #4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Ich gehe ja überwiegend über Mozilla Firefox ins Internet.
Gut so, und deshalb auch mal ins > Firefox-Forum < gucken.
junghans2805 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 00:40   #5
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2,046
Heiko1961 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Gut so, und deshalb auch mal ins > Firefox-Forum < gucken.
Vielen Dank,
aber sorry, ich dachte es geht einfacher. Ich kann mich doch nicht in sämtliche Foren registrieren, um nur eine Antwort zu bekommen.
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 01:22   #6
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17,199
Arania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Es ist überhaupt kein Problem PDF's mit dem Firefox auch mit Foxit zu lesen oder herunterzuladen, Du musst es ihm nur mitteilen, mit welchem Programm er die PDF's öffnen soll:
Dazu bitte unter Extras:

Einstellungen: INhalt und dann eingeben wie Firefox bestimmte Dateien behandeln soll, etwas mitarbeiten muss man eben
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 01:31   #7
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Vielen Dank,
aber sorry, ich dachte es geht einfacher. Ich kann mich doch nicht in sämtliche Foren registrieren, um nur eine Antwort zu bekommen.
Och Heiko, was glaubst du, in wie vielen Foren ich schon registriert bin?

Ansonsten wie Ariana schrieb, man muss Mozilla natürlich mitteilen, mit welchem Prog er die PDF öffnen soll, bei dir ist bestimmt Acrobat eingestellt, und das kann er nicht öffnen, da deinstalliert.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 01:41   #8
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12,350
Mario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer ZeitgenosseMario Nette ist ein wunderbarer Zeitgenosse
Standard

... und weiterhin nützlich ist das Add-on PDF Download.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 01:44   #9
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17,199
Arania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer MenschArania ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
... und weiterhin nützlich ist das Add-on PDF Download.

Mario Nette

das braucht man eigentlich nicht, wenn man einstellt das PDF's immer gespeichert werden sollen, dann geht der Vorgang automatisch, es wird gefragt ob speichern oder öffnen, nichts gegen Add-ons, aber zuviele bremsen doch sehr

Aber es ist natürlich schon ein Tool das man dafür einsetzen kann
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 02:23   #10
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 119
junghans2805 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
nützlich ist das Add-on PDF Download.
Aber nur, wenn man jeden Tag wirklich viele, also Dutzende oder mehr PDF-Files runterladen muss. Da muss man auch den Überblick haben, aber für ein zwei Files ist das Ding unsinnig.
junghans2805 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
adobe, reader, acrobat, foxit

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adobe reader Argon5 Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 84 26.08.2009 23:39


Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland