zuwendung

  1. SteckrĂŒbe

    ELO erhält Zuwendung nach § 11a SGB II - wie definiert sich "freie Wohlfahrtspflege" und muss der Zufluss gemeldet werden?

    Wenn ein ELO Geld in bar bzw. per Überweisung nach § 11a SGB II erhĂ€lt ist dieses ja nicht zu berĂŒcksichtigendes Einkommen. Soweit, so gut. Dennoch ein paar Fragen dazu. 1. In Absatz 4 heißt es: "Zuwendungen der freien Wohlfahrtspflege sind nicht als Einkommen zu berĂŒcksichtigen, soweit sie...
  2. G

    Diskussion im Deutschlandfunk: "Hartz IV - Wege durch den Dschungel staatlicher Zuwendung"

    Diskussionssendung zu diesem Thema heute am 5.10.2017 auf Deutschlandfunk von 10 Uhr 10 bis 11 Uhr 30 Mit unterschiedlichen Diskussionsteilnehmern in der Sendung. Wie der GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von "Sanktionsfrei". Hörer können sich aber auch an der Sendung beteiligen, per Telefon oder per Mail...
  3. C

    Rückzahlung wegen Zuwendung

    Hallo, ich habe letztens bzgl. einer Weiterbewilligung der Grundsicherung die KontoauszĂŒge der letzten 3 Monate einreichen mĂŒssen und darauf waren leider ca. 80€ pro Monat an BetrĂ€gen, welche mir meine Eltern auf mein Konto ĂŒberwiesen haben.Nun möchte das Sozialamt wissen, in welchem Masse...
  4. A

    Wird die zweckgebundene Zuwendung eines Dritten als Einkommen angerechnet?

    Hallo, ich bin neu hier im Forum. Ich arbeite selbststĂ€ndig als Dozentin und berate im Auftrag eines Vereins Mitglieder. Dieser Verein möchte nun, dass ich mir einen Tablet-PC fĂŒr ca. 1.000 Euro anschaffe. Die Kosten dafĂŒr wĂŒrde der Verein ĂŒbernehmen. Er schlĂ€gt vor mein Honorar einfach um die...
  5. dummwiebrot

    Zuwendung anrechenbar?

    Hallo, Im Februar wurde bei mir GebÀrmutterhalskrebs diagnostiziert. Nach der Operation wurde mir von der Sozialberaterin des Krankenhauses empfohlen bei der Deutschen Krebshilfe einen Antrag auf einmalige Beihilfe zu stellen. Heute bekam ich Antwort und mir wurde aus dem HÀrtefonds eine...
  6. A

    Disposchulden und Zuwendung von Eltern

    Hallo an alle, ich beziehe Hartz 4 und mein Konto steht mit -1700 Euro kurz vom Dispolimit. Wenn meine Eltern mir nun ĂŒber mehrere Monate eine Zuwendung von 300 Euro zukommen lassen wĂŒrden um die Disposchulden zu verringern, wird das von der Arge dann als Einkommen angerechnet ? DĂŒrfte...
Oben Unten