wohnrecht

  1. A

    Vorher Miete, jetzt Wohnrecht, worauf muss man achten?

    Guten Tag Ich würde gerne eure Meinung zu meinem Problem einholen. Bisher wohne ich zur Miete in einer 49 m² Wohnung und zahle 200 € Miete. An Nebenkosten zahle ich Pauschal 100 €. Für alle Nebenkosten inkl. Wärmeenergie, Warmwasser und Strom. Jetzt soll ich in dieser Wohnung ein Wohnrecht...
  2. A

    Hausschenkung, Vermögensoffenlegung, lebenslanges Wohnrecht: einige Fragen...

    Erst einmal ein Hallo an alle, ich hoffe, dass ich hier ein paar Antworten auf Fragen finde, die sich im Rahmen aktueller Umstände ergeben. Natürlich muss das ganze auch mit einem Fachanwalt geklärt werden - aber oftmals sind von einer Situation Betroffene ein sehr guter Ratgeber oder...
  3. B

    Nicht bewohntes Eigenheim mit lebenslangem Wohnrecht

    Hallo! Ich wohne mit meinen Kindern (12, 3, 1 J.) in Miete und bekomme ALG II + Mietanteil. Mein Vater hat zu Lebzeiten mir sein Haus überschrieben, worauf er lebenslanges Wohnrecht drin hat, was auch im Grundbuch eingetragen ist. Außer ihm leben noch meine Mutter und mein suchtkranker Bruder...
  4. S

    Lebenslanges Wohnrecht und Hartz 4

    Hallo, mein Bruder hat auch wie ich Hartz 4 und meine Eltern wollen ihm nun lebenslanges Wohnrecht auf das Haus überschreiben lassen. Geht das überhaupt wenn man Hartz 4 bezieher ist . Ist so etwas sinnvoll? Danke Sery
  5. S

    ALG II möglich, wenn in geerbtem Haus Großvater mit lebenslangem Wohnrecht wohnt?

    Hallo ich bin neu hier im forum, kurz zu mir ich bin Sebastian 23 Jahre alt und komme aus dem schönen Niedersachsen. Ich bin zurzeit noch in einem Ausbildungsverhältnis, bei dem aber noch nicht feststeht ob ich es mit bestehen beenden werde da ich mitte nächsten Monats meine letzte chance habe...
  6. 2

    wie wird kostenloses wohnrecht als unterhalt auf alg 2 angerechnet

    da das thema eigendlich auch kdu und unterhalt anschneidet ,ich aber nur in bezug auf die leistung nicht ganz bescheid weiß habe ich mich für alg 2 plattform endschieden. leider bin ich direkt zum thema nicht fündig geworden. der erzeuger und papa meiner tochter will an uns(4personen)vermieten...
  7. H

    Muss vorhandenes Wohnrecht ausgeübt werden?

    Hallo zusammen, was passiert wenn jemand ein lebenslages unübertragbares Wohnrecht in einer Wohnung besitzt und auf ALG II angewiesen ist. Darf diese Person in eine andere Stadt ziehen und sozusagen auf die Ausübung des Wohnrechts verzichten? Werden die Kosten für die neue Unterkunft...
  8. I

    Lebenslanges kostenloses Wohnrecht und AlgII

    Ein Söhnchen, knappe 50, hat das Häuschen der Eltern überschrieben bekommen, nachdem der Vater vor einigen Jahren das Zeitliche gesegnet hat. Eine der Bedingungen der vorzeitigen Erbschaft war, dass das Mütterchen (magere Rente) lebenslanges kostenloses Wohnrecht in dem kleinen Häuschen mit...
  9. E

    Grundvermögen und Wohnrecht

    Hallo wir brauchen dringend Hilfe. Unsere Eltern haben in Osteuropa ein kleines Haus vom Großvater geerbt. Für die Großmutter ist ein lebenslanges Wohnrecht im Grundbuch eingetragen und auch notariell beurkundet. Die ARGE möchte nun das Haus als Vermögen anrechnen. Unsere Eltern haben...
  10. Gozelo

    Muss Mutter ihre Unterhaltspflicht durch Wohnrecht ableisten

    Folgendes Problem: Die 20-jährige Tochter einer ALG II-Empfängerin mit Wohneigentum kommt nach Auslandsaufenthalt zurück und möchte eine eigene Wohnung beziehen. Sie ist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die ArGe argumentiert so: Mutter ist unterhaltspflichtig, da aber ALG...
Oben Unten