wfbm

  1. R

    Das Jobcenter will mich in eine Werkstatt für Behinderte Menschen stecken. Wie kann ich mich dagegen wehren?

    Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem :( Ich bin 28 Jahre. Ich kämpfe seit Jahren mit Depressionen/Angstzuständen und Sozialen Phobie und habe schon viele Amtsärtzliche Untersuchungen hinter mir. Ich habe keine geistige Behinderung. Die letzte Untersuchung war 2020 (seitdem keine wegen...
  2. B

    Wie komme ich aus der Werkstatt für behinderte Menschen raus?

    Hallo, weil ich aus dieser Form von Arbeit heraus möchte, stelle ich mir die Frage, ob eine Umschulung von der Arbeitsagentur bewilligt werden kann. Ich bin jetzt fast 37 Jahre alt und arbeite seit acht Jahren in einer solchen Einrichtung. Ich habe eine geistig-seelische Behinderung auf Grund...
  3. B

    Ich soll über eine Maßnahme (Coaching) einen Schwerbehindertenausweis beantragen, führt das zwangsläufig in eine Werkstatt für behinderte Menschen?

    Guten Tag! Ein Schwerbehindertenausweis ist allgemein freiwillig zu beantragen. Was aber wenn das Jobcenter nun mich mit diesen Ausweis bzw. Grad der Behinderung in eine Werkstatt für Behinderte unter Zwang stecken möchte?
  4. Verfahrenheit

    Autist, verzweifelt, finde keine Arbeit, perspektivlos!

    Hallo, ich hoffe, hier kann mir irgendjemand weiterhelfen. Ich finde keine Arbeit bzw. Ausbildungstelle und weiß nicht mehr weiter. Mit was soll ich anfangen? Ich habe nun endlich einen Termin zur Diagnostik eines Asperger-Syndroms bzw. einer Autismus-Spektrums-Störung. Dass ich so etwas...
  5. F

    Rückforderung vom Sozialamt, wenn jemand mal in einer WfbM ''beschäftigt'' war?

    Hallo ich habe mal gelesen dass des Sozialamt Geld für die Unterbringung in der WfbM nach dem Tod von den Angehörigen zurück verlangen kann und zwar Rückwirkend für 10 Jahre. Stimmt das?
  6. B

    Aufhebungsbescheid wegen Rehabilitationsmaßnahme in einer Werkstatt für behinderte Menschen

    Sehr geehrte Forumsmitglieder, mir wurder Heute mit einem Brief die Leistungen nach dem SGB 2 (ALG 2) mit der Begründung aufgehoben, das Leistungen nur an voll Erwerbsfähige Personen zu Leisten sind, und personen in einer WfbM im Arbeitsbereich keine Leistungen nach dem SGB II erhalten. Ich...
  7. L

    Fragen zu, arbeiten in einer Werkstatt für Psychisch kranke Menschen und Eigenkündigung

    Hallo, hoffe sehr das mich hier jemand aufklären kann. Es geht um folgendes, Ich habe ein Schwerbehindertenausweis mit 70GdB arbeite in einer Werkstatt für Psychisch kranke Menschen (Teilhabe am Arbeitsleben) und bekomme Grundsicherung. Ich habe vor möglichst bald dieses Beschäftigungsverhältnis...
  8. N

    Hilfe zum Lebensunterhalt SGB XII - Einkommen durch WfbM sparen -> Schonvermögen?

    Ich bekommen Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII), Erwerbslosen-Rente und arbeite in einer WfbM. Einen kleinen Teil meines Werkstatt-Lohns darf ich behalten. Nun beträgt das Schonvermögen bei Sozialhilfe 1600 Euro. Heißt das ich darf mein Einkommen nicht ansparen um mir zum Beispiel ein Auto zu...
  9. N

    Was muß / sollte eine WfbM für psychisch Kranke bieten

    Hallo zusammen, ich, laut Diagnose mit Angststörungen und Depris, bin seit ca. einem halben Jahr in einer WfBM im BBB; habe mich um diesen Platz selbst bemüht. Es bestand und besteht in der Richtung kein Zwang. Ich kann "problemlos" auf die EU-Rente zurückfallen. Das soll aber nicht Sinn und...
  10. N

    Alternativen zur WfbM als "psychsich Kranker"

    Moin moin allerseits, ich hoffe, ich bin hier richtig mit meinem Anliegen - wie der Titel schon andeutet, bin ich, als jemand mit psychischen Problemen (Depris, Angstörungen), seit ca. 5 Monaten freiwillig in einer WfBM im Berufsbildungsbereich beschäftigt. Ich bin ausgebildet, habe viele Jahre...
  11. E

    Hat die Kündigung in der Werkstatt für behinderte Menschen durch den Beschäftigten negative Auswirkungen?

    Hallo! Mein Partner und ich arbeiten in einer Werkstatt für psychisch behinderte Menschen. Anfangs war ich voll motiviert, da ich mir das alles ganz anders vorgestellt hatte und eine baldige Vermittlung annahm. Mittlerweile ist mir klar, dass dies überhaupt nicht Ziel der WfbM ist. Ich fühle...
  12. Trixi2011

    Einfach nur enttäuscht von der WfbM - Wie soll oder kann es weiter gehen?

    Nach nunmehr fast 8 Monaten in der Behindertenwerkstatt muss ich sagen, dass es einfach nur eine riesige Enttäuschung für mich ist. Ja, ich wurde gewarnt, auch hier im Forum, aber ich hatte wirklich gedacht, dass die Werkstatt vielleicht doch eine Perspektive für mich wäre, gerade weil ich...
  13. S

    WfBM nach Aussteuerung aus SGB II?

    Während der beruflichen Reha zeichnet sich ab, dass ich aus gesundheitlichen Gründen wahrscheinlich nicht mehr auf den 1. Arbeitsmarkt vermittelbar bin. Wenn ein Arzt mir bescheinigt, dass ich für mindestens 6 Monate unter 3 Stunden täglich erwerbsfähig bin, dann werde ich aus dem SGB II...
  14. Trixi2011

    Zuweisung WfbM nach DIA-AM - Ist das jetzt verpflichtend?

    Eine ältere Dame, mit der ich mich fast täglich auf einen Kaffee und ein Schwätzchen treffe, hat mich heute etwas gefragt, auf das ich selber keine Antwort weiß und darum frage ich mal euch: Also ich habe nach der Teilnahme an einer DIA-AM die Zuweisung für eine WfbM bekommen, so wie ich es...
  15. lostbuthappy

    §21 Abs. 4 SGB II und Tätigkeit in einer WfbM

    Hallo zusammen, seit nunmehr zwei Jahren gelte ich als nicht erwerbsfähig (man möge mir die fehlende Kenntnis der genauen Terminologie verzeihen) und beziehe Grundsicherung vom Sozialamt. Nun bin ich im Begriff, einen Antrag auf Leistungen zur "Teilhabe am Arbeitsleben" zu stellen, um in einer...
  16. S

    Fragen zur WfbM und KfzHV

    Kraftfahrzeughilfe wird erbracht, wenn ich als Versicherter infolge Art und Schwere des Gesundheitsschadens nicht nur vorübergehend auf die Benutzung eines Kraftfahrzeuges angewiesen bin, um die Teilhabe am Arbeitsleben oder am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Im Bereich der Mobilität...
Oben Unten