verordnungsfähigkeit

  1. E

    Erweiterte Verordnungsfähigkeit rezeptfreier Medikamente

    Rezeptfreie Medikamente, die zwingend als Begleitmedikation oder zur Behandlung schwerwiegender Nebenwirkungen einer Arzneimitteltherapie erforderlich sind, können seit Jahresbeginn zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen verordnet werden. Dies sieht eine Ergänzung von Abschnitt F der...
Oben Unten