• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

verjaehrung

  1. A

    Habe in 01/2016 eine Rückzahlungsaufforderung für Juni-Dez. 2014 erhalten. Was tun?

    Möchte mal kurz meine Situation schildern: Habe von 09/2013 bis 12/2014 ALG II bezogen, davon von 06/2014 bis 12/2014 als Aufstocker wegen Geringverdienst. Nun hatte sich mein Verdienst aber zum 11/2014 erhöht. Das habe ich im Vorfeld (bereits Ende 09/2014) dem JC mitgeteilt, worauf die Zahlung...
  2. N

    Verjährung Rückforderung ALG2

    Hallo, ich habe vor 2,5 Jahren ALG 2 bezogen und am Ende der Zeit (19.96.2013) noch einen Brief mit einer Rückforderung über 353,06 Euro bekommen. Ich dachte ich hätte diese gezahlt oder es mit der ARGE geklärt, dass irgendein Fehler vorlag, aber das ist lange her und ich weiß es nicht mehr und...
  3. S

    Wie gehe ich mit Schwarzarbeit im Lebenslauf um?

    Hallo, Das wird nun ein kleines bisschen kompliziert, deshalb bin ich mir nicht sicher ob ich im richtigen Unterforum bin - ich würde mich freuen wenn sich trotzdem jemand die Zeit nimmt sich mit meiner Situation zu befassen :) Danke. Ich habe von Juli 2006 bis Mitte 2008 als Art Director in...
  4. T

    Widerspruch gegen Rückforderung und Verjährung

    Ein gutes neues Jahr, liebe Forumsmitglieder! Ich habe als Freiberufler 2008/09 für einige Zeit ALG2 als Aufstocker erhalten und konnte mich glücklicherweise danach selbst wieder aus dem Sumpf herausziehen. Bei der endgültigen Festsetzung des Leistungsanspruches wurde vom örtlichen Jobcenter...
  5. F

    Frage zur Verjährung

    Hallo allerseits. Meine Schuldenbekämpfung geht weiter nun habe ich ein Schreiben bekommen die ein Titel , Vollmacht in Original beinhaltet und die Forderungsaufstellung. Vollmacht ist Unterzeichnet am 5.05.13 obwohl die Forderung älter ist. im Anschreiben wurde mir auch bestätigt das meine...
  6. K

    JC beantragt bei SG Klage von 2008 abzuweisen - verjährt?

    Hallöchen, vertreten durch den DGB Rechtsschutz flatterte mir heute ein Schreiben in den Briefkasten, in welchem es um Zinsen aus dem Jahr 2008 ging, die in Höhe von 300€ auf einem Tagesgeldkonto erziehlt wurden. Als Solo-Selbstständige ohne Steuerberater träumte ich zu dieser Zeit noch von...
  7. Bernhard

    ALG 2 auf Darlehensbasis und Widerspruch

    Es geht um einen Bekannten namens Günther. Er hatte vor ein paar Jahren vorübergehend ALG 2 auf Darlehensbasis gewährt bekommen. Erst jetzt rührt er sich, weil das Darlehen zurückgefordert wird. 1. Wenn ich das richtig sehe, gibt es das ALG 2 Darlehen, nur zur Überbrückung, wenn ein Vermögen...
  8. N

    Einrede der Verjährung richtig formulieren

    Hallo liebes Forum, Ich würde gerne wissen, wie man eine Einrede der Verjährung richtig formuliert, ob z.B. diese Form hier genügt: --- Sehr geehrte Damen u. Herren, Hiermit erhebe ich eine Einrede der Verjährung für ihre Forderung XYZ und würde sie bitten mir schriftlich zu...
  9. zebulon

    Frage zur Verjährung bzw. Nachforderung zu KDU

    Mal eine Frage: Inwiefern sind im Nachhinein Rückforderungen der ArGe von eventuell zuviel gezahlten Strom, Gasbeträgen rechtens (Zeiträume 2005 + 2006) wenn die Bescheide damals lediglich Aufgrund der Vorlage von Kontoauszügen getroffen wurde, aus denen die monatl. Höhe der Miete und die...
  10. C

    Verjährung nach §31 OWIG bezüglich 1 Buch Sozialgesetzbuch §66 1.1.2

    Hallo, ich hätte da eine Frage eine Idee. Ich hoffe, ich habe das richtige Forum ausgewählt Es geht um die Verjährung nach §31 OWIG bezüglich 1 Buch Sozialgesetzbuch §66 1.1.2. Hier gehts um die Meldepflicht. Im April 2007 wurde ein Auto verschrottet, dies muss bei Hartz IV dem Arbeitsamt...
  11. F

    Rückzahlung Verjährung ???

    hallo, mein problem in bezug auf rückzahlung von leistungen ist etwas umfangreicher, daher weiss ich nicht was auf mich zutrifft. 2005 erhielt ich mit meiner lebensgefährtin für jan, feb und märz zahlungen für unsere bedarfsgemeinschaft, obwohl ich anfang dezember 2004 schon eine arbeit...
  12. M

    Ortsabwesenheit Verjährung?

    Habe nochmal eine Frage wegen Ortsabwesenheit. Muss man die 21 Tage in einem Jahr nehmen. Wenn man z. B. nur 15 Tage Ortsabwesend beantragt hat, was ist mit den restlichen 6 Tagen? Könne sie sozusagen verjähren? Danke. Viele Grüße Madmax
  13. T

    Mietschulden - Verjährung?

    Hallo Zusammen! Ein Bekannter (ALG II) von mir hat im Oktober 2005 seine Miete nicht gezahlt. Daraufhin wurde die Miete ab November 05 immer direkt vom Amt an den Vermieter bezahlt. Der Vermieter hat im November ein Schreiben bezügl. der Miete gesendet und im März 2006 noch mal erinnert (keine...
  14. W

    Verjährung von Forderungen vom Arbeitsamt??

    Hallo, hab hier mal ne Frage. Wenn einem das Arbeitsamt zuviel zahlt, man vereinbart mit denen dann eine Ratenzahlung damit man das zurückzahlt und die ziehen das Geld nicht ein. Gilt hier die normale Verjährung oder hat das Amt da andere Rechte? Würde mich einfach mal interessieren. Gruss...
Oben Unten