• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

verbraucherinsolvenz

  1. L

    Fragen zur Verbraucherinsolvenz

    Hallo, ich habe gestern meinen Privatinsolvenzantrag beim Gericht abgegeben. Ein neues P-Konto konnte ich im Februar bei der Commerzbank eröffnen Derzeit bin ich krank geschrieben (wegen schwerer Depression) und beziehe seit Ende Juli 15 Arbeitslosengeld 1 nach Aussteuerung. Ich fühle...
  2. Admin2

    Reform der Verbraucherinsolvenz am 1.7.2014 in Kraft getreten

    Reform der Verbraucherinsolvenz am 1.7.2014 in Kraft getreten | Rechtsplitter
  3. rslg

    Verbraucherinsolvenz

    Bundesregierung will Weg aus Privatpleite erleichtern Sechs Millionen Deutsche gelten als überschuldet. Ihre letzte Hoffnung ist die Verbraucherinsolvenz. Und die soll jetzt noch erleichtert werden Verbraucherinsolvenz: Bundesregierung will Weg aus...
  4. D

    Verbraucherinsolvenz steht (höchstwahrscheinlich) bevor - Erfahrungswerte

    Hallo zusammen, vorweg: Ich habe am 27.9. einen Termin bei der Schuldnerberatung vor Ort. Es wird eine Info-Veranstaltung geben, anschließend wird ein Beratungstermin ausgemacht. Also muss ich noch über einen Monat warten, auf heißen Kohlen sitzen. Fällt mir gerade sehr schwer. Ist nicht so...
  5. W

    Verbraucherinsolvenz, Familie und ALG II

    Hallo zusammen; als Neuling habe ich nun erstmal einige Zeit damit verbracht, in den Unmengen an Beiträgen eine Lösung oder zumindest eine Anregung für meine Problemem zu finden, leider erfolglos. Deshalb möchte ich nun hier meinen "Fall" kurz in Stichpunkten darstellen, in der Hoffnung, ein...
  6. L

    Verbraucherinsolvenz,Freiberuflich tätig...ALGII berechtigt?

    Hallo, ich muss über kurz oder lang eine Verbraucherinsolvenz anmelden. Nach der Erföffnung kann ich freiberuflich tätig werden,allerdings wird dann gepfändet,denn es wird nach dem fiktiven Gehalt gegangen,welches ich in einem Beschäftigungsverhältnis in meinem Ausbildungsberuf bekommen würde...
  7. E

    überschuldete familie

    hallo liebes forum, ich wende mich mal an euch alle damit weil ich selbst irgendwie von der situation überfordert bin. der sachverhalt: in meinem familienkreis führt kein weg mehr an einer privatinsolvenz vorbei. ich habe hilfe bei der durchführung zugesagt. es sind 3 personen, sie arbeitet...
  8. Z

    kosten für verbraucherinsolvenz????

    Hallo Leute, meine schwägerin war heute auf einer Infoveranstaltung für Leute die in die Verbraucherinsolvenz wollen. da wurde ihnen gesagt das der spass um die 2000€ kosten soll. Die veranstaltung war von der örtlichen Schuldnerberatung und somit müsste das ganze doch seriös ablaufen...
  9. M

    Detailfragen rund um die Privatinsolvenz

    Hallo zusammen, hab im Moment eine etwas "komplexe" Gesamtsituation, deshalb versuch ich mal meine Fragen auf einzelne Threads runterzubrechen. Meine Frage hier: Sind folgende Szenarien rechtlich machbar (oder ist das Betrug oder sonstwie strafbar): Ausgangslage: XY bezieht einen Monat lang...
  10. V

    Privatinsolvenz: Verbraucherinsolvenz Amtsgericht und Schuldenbefreiung

    ... lohnt sich für mich eine private Insolvenz, und wie funktioniert sie? Schulden sind schon lange etwas Alltägliches geworden. Es gehört heute zum Leben dazu, dass Schulden gemacht werden – kann man auch „heute“ kaufen und in 6 Wochen zahlen. Menschen, Firmen und auch die öffentliche Hand...
  11. S

    "Wilde Ehe" mit Verbraucherinsolvenz

    Meine in Verbraucherinsolvenz befindliche Freundin und ich (beide getrennt lebend, sie ein 6jähriges, ich ein 7jähriges Kind) möchten zusammenziehen, sie bezieht ihre Einkünfte aus einem Minijob, Unterhalt von ihrem Ex für sich und deren gemeinsamen Kind sowie ARGE, ich bin in Vollzeit...
  12. edy

    Schuldenfrei durch Verbraucherinsolvenz

    Endlich wieder schuldenfrei - ein Neuanfang? Die Leasingraten für das neue Auto, der Sommerurlaub im vergangenen Jahr, die Nebenkostenabrechnung, der Ersatz der alten Waschmaschine, ganz zu schweigen von der Ratenzahlung für das vor drei Jahren gekaufte Wohnzimmer, den Flachbildschirmfernseher...
  13. M

    Regel- oder Verbraucherinsolvenz?

    Hallo! Habe da mal eine Frage: Wenn man sowohl private Schulden wie auch Schulden aus einer selbständigen Tätigkeit hat - muss man dann Regel- oder Verbraucherinsolvenz anmelden? Und geht man zu einer Schuldnerberatungsstelle oder besser zu einen Anwalt?
  14. Silvia V

    Rechtssprechung zur Verbraucherinsolvenz 3/2006

    http://www.infodienst-schuldnerberatung.de/rechtsprechung/insorechtsprechung/Rechtssprechung_InsO_3_Vierteljahr_2006.pdf
  15. Silvia V

    Reform der Verbraucherinsolvenz

    http://www.bmj.bund.de/enid/Verbraucherschutz/Verbraucherinsolvenz__Restschuldbefreiung__1ci.html
  16. G

    Verbraucherinsolvenz - Mitteilung an Vermieter ??

    Hallo, liebe Mitstreiter, kann mir jemand sagen, ob bei einer Verbraucherinsolvenz Seitens des 'Insolvenzverwalters' Kontakt mit dem Vermieter aufgenommen wird ? Bei der Insolvenzberatung wurde das zur Bedingung im Insolvenzverfahren genannt. Ist das so richtig? Gruß Wolfgang
  17. G

    Info an Dritte über Verbraucherinsolvenz durch Treuhänder?

    Wer muss/kann vom Treuhänder (ausser den Gläubigern) bzw. vom Insolvenzgericht (zusätzlich zur Veröffentlichung im Bundesanzeiger) über die Eröffnung der Verbraucherinsolvenz bei Selbständigen informiert werden? Z.B. Vermieter wg. Kaution, Bank ...?
  18. vagabund

    Verbraucherinsolvenz vor der Abwicklung

    Unterschriftenaktion gegen die Abschaffung der Verbraucherinsolvenz: klick
  19. T

    Regelinsolvenz oder Verbraucherinsolvenz - klare Trennung?

    Ich bin seit 3 Monaten ALG II Empfänger. Trifft auf mich nun Regelinsolvenz oder Verbraucherinsolvenz zu? Ich war immer freiberuflich als Sprachlehrer tätig und habe ca. 6000€ Schulden beim FA und 1000€ bei der Bank. Ich möchte in die Insolvenz gehen, da ich mit 56 Jahren keinen Weg mehr sehe...
  20. Silvia V

    Antrag und Merkblatt zur Verbraucherinsolvenz

    ...
Oben Unten