urin

  1. Blutproben mit Urin gepanscht haben

    Berufsethos.............. man kann sich fragen, wer eigentlich "zwangsbehandelt" werden müsste: Organspendeskandal München: Ärzte manipulierten Blutproben mit Urin - SPIEGEL ONLINE
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...