ue50

  1. J

    Enden die ü50-Maßnahmen wirklich zum Jahresende?

    Soviel ich weiß sollen die ü50-Maßnahmen, also die Zwangsbetreuung für über 50jährige, an meinem Wohnort (und bundesweit?) zum 31.12.2015 auslaufen. Jetzt habe ich wen zum JC begleitet und dort hieß es, das laufe zwar aus, sei aber trotzdem noch nicht zuende, weil irgendwelche Gelder angeblich...
  2. S

    Ü50 - Neu hier und wollte meine Erfahrungen mitteilen

    Hallo zusammen, meine Ü50-Jobcenter-Tante hat jetzt die Angewohnheit ihren Vorgesetzten mit zum Gespräch zu holen. Das soll mich wohl einschüchtern. Lächerlich! Habe deutlich gesagt, daß ich diese "Gestapo-Methode" nicht möchte und auf einer Terminverschiebung bestanden. Sind die nicht drauf...
  3. F

    Geisteswissenschaftler über 50 - keine Chance?

    Hallo zusammen, gerade habe ich mich neu angemeldet, weil ich hoffe, vielleicht auf diesem Weg aus meiner Isolation herauszukommen. Ich bin 50 Jahre und promovierter Geisteswissenschaftler. Die Leserinnen und Leser dieses Beitrags werden sich vielleicht wundern, aber ich hatte mein ganzes Leben...
  4. G

    55-Jähriger sucht per Plakatwand neuen Job

    Ungewöhnliche Aktion un Wuppertal: 55-Jähriger sucht per Plakatwand neuen Job Auf was die Leute für Ideen kommen ... 400 Euro für zwei Plakatwände, die eine Woche lang zu sehen sind. Wäre mir in meinem Fall irgendwie zu Schade ums Geld. Nun ja, vielleicht hat er ja Erfolg damit. Hier seine...
  5. F

    Gründercoaching soll auslaufen

    ACHTUNG: Das Gründercoaching für Selbständige soll zum Jahresende auslaufen. Das heißt wohl unter anderem: Zuschüsse für Beratung gibt es nicht mehr. Hintergrund: Ursula von der Leyen will sich nicht mehr am ESF beteiligen.
  6. V

    unsicher wo Fragen richtig hingehören,komplexes Thema

    :icon_sad:Hallo liebe Leut´, bin konfus in welchem Forum ich richtig bin!? Nach stundenlangem lesen habe ich einen ähnlichen Beitrag unter "Angst vor AA Termin gefunden"; ist aber nicht mehr so aktuell. Es läuft bei mir wohl auch auf eine Selbstständigkeit hinaus. Bis dahin habe ich aber noch...
  7. K

    Umschulung Ü50

    Hallo zusammen! Eine Bekannte möchte gerne mit ihren Ü50 ein Umschulung absolvieren. Sie ist erwerbstätig und hat nichts mit dem Jobcenter zu tun. Nun meine Fragen: 1. Welcher Träger ist hierfür zuständig? Ich vermute die DRV. 2. Wie stehen die Chancen, in diesem Alter noch eine Umschulung...
  8. BatGirl

    NOA Maßnahme ???

    Hallo! Mein Nachbar ist zurzeit noch im ALG-I Bezug bis Feb. 2011. Anschließend sind er und seine Frau ALG-II Bezieher - und dann - Ihr wisst es alle, fängt der "Spaß" erst richtig an. Er hat mir gerade Folgendes auf meine Frage, wie es ihm und seiner Frau gehe, geantwortet: "Ich war am...
  9. T

    Ü50 + EGV-Pflicht

    Hallo, ich habe meinen Fall im Forum "Ü50" geschildert: EGV-Pflicht bei Leistungen nach SGB II? Kurz zum Inhalt: Ich bin über 50 Jahre alt, beziehe Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) und soll nun eine EGV unterschreiben. Als ich die...
  10. T

    Ü50: EGV-Pflicht bei Leistungen nach SGB II?

    Hallo, ich beziehe seit sechs Monaten Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II). Das heißt, ich nicht arbeitslos, bekomme aber das sogenannte Aufstocker-Geld. Die Leistungen wurden im Mai für weitere sechs Monate bewilligt. Kurz danach...
  11. P

    Einwilligung "Perspektive 50plus"

    Hallo zusammen! Ich habe folgendes Schreiben von der ARGE die Tage im Briefkasten gehabt, wo man von mir eine Unterschrift für eine Einwilligung wünscht, in die Aufnahme in das Bundesprojekt "Perspektive 50plus". Nun steh ich vor einem Rätsel, ob ich sie unterschreiben soll!? Hat jemand mit so...
Oben Unten