• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

system

  1. W

    Ursula Weidenfeld: Ein besseres System als Hartz IV gab es in Deutschland noch nie

    Jetzt klingt sich eine Wirtschaftsjournalistin in die Hartz4-Debatte ein: http://www.t-online.de/finanzen/id_83423642/besseres-system-als-hartz-iv-gab-es-in-deutschland-noch-nie.html Meiner Meinung nach ist sie das weibliche Gegenstück zu Spahn.
  2. B

    Informationen zum VerBIS System und dessen Inhaltlicher Aufbau

    Zum herunterladen und zum näheren Verständnis, wie das in den VerBIS System ( "internes Vermittlungs-, Beratungs- und Informations System" ) funktioniert und dessen Inhaltlicher Aufbau von gespeicherten Informationen. Für all diejenigen, die sich damit ein klein wenig befassen möchten...
  3. ZynHH

    Kursanbieter und Jobcenter-Angestellte haben ein System etabliert, das die Arbeitslosen-Statistiken schönt und der eigen

    Kursanbieter und Jobcenter-Angestellte haben ein System etabliert, das die Arbeitslosen-Statistiken schönt und der eigenen Karriere dient. Eine Analyse. Kursangebot der Jobcenter: Das Milliardengeschaft mit den Arbeitslosen Wir alle wissen das. Aber das sollte so oft wie möglich publik...
  4. E

    Wie raus aus dem unsäglichen System der Leiharbeit ?

    Hallo zusammen, stecke seit circa 12 Jahren in diesem unsäglichen System der Leiharbeit fest. Man wird dort behandelt wie ein Vollidiot. Bin seit über 4 1/2 Jahren in einer Firma der Lebensmittelbranche tätig und bin dort seit circa 4 Jahren in der Ladungssicherheitsabteilung tätig. Das geht...
  5. P

    EGV - Manipulation nachträglich über das System der Jobbörse?

    Gerade bei der Durchsicht bei der Jobbörse ist mir etwas aufgefallen. Eine aktuelle nicht unterschriebene Egv gültig Nov-bis x.2.16 wurde schenibar aus dem System entfernt. die Egv davor auf den x.2.16 verlängert?! Sb will wohl beim nächsten Termin Ende Februar eine neue Eg vorlegen..:biggrin...
  6. W

    Welches System steckt dahinter ?

    wer kennt sich aus mit diesen beiden Systemen zur Webseitenerstellung ? Neben Typo3, Wordpress, Joomla und v.a. scheint dies ziemlich neu zu sein, da immer öfter im Netz anzutreffen https://de.babbel.com General-Anzeiger Bonn
  7. franzi

    Das System liegt in den letzten Zügen ...

    Nach außen hin wird so getan, als ob alles so laufe wie immer. Wenn man genauer hinsieht, zeigt sich, dass 10 Jahre nach Einführung von Hartz IV gewaltige Risse erkennbar sind. Das Kernproblem: die Wirtschaft stellt immer weniger Jobs zur Verfügung. In manchen Branchen vielleicht noch, aber in...
  8. Sansiveria

    Renomee - System

    Das - neue? - Renomee - System ... nach was richtet sich die Vergabe der Punkte da eigentlich? Nach der Anzahl der Beiträge oder ... :icon_kinn: Irgendwie hab ich in der letzten Stunde versucht, einen Zusammenhang zu entdecken, aber irgendwie find ich den grad nicht. Vielleicht kann mir...
  9. franzi

    Das System Hartz IV - Ein Arbeitsvermittler berichtet

    "Ihm begegnen Alleinerziehende, die trotz eines Ingenieurdiploms keinen Job finden, oder Migranten, die die Verträge, die sie unterschreiben, nicht lesen können: Ein Arbeitsvermittler aus einem Berliner Jobcenter gewährt subjektive Einblicke in das System Hartz IV." System Hartz IV - Ein...
  10. Heiliger Geistl

    System AUSBEUTUNG (nicht nur) bei Netto

    TV-Doku "Betrifft: Das System Netto" in der Kritik - DIE WELT Da werden die Zustände bei Netto beschrieben. Man kann sich aber mehr als 200%ig sicher sein, dass derartiges gebahren absoluter Alltag beim "Jobwunder" sind. Ansonsten wäre es nämlich gar nicht möglich gewesen, dass selbst in...
  11. R

    Wieder im System - Viele Anträge bekommen - Frage zu Kontoauszügen

    Guten Abend, nach Jaaaaaaahren bin ich wieder im System und habe heute die neue Antragswust bekommen die auch wieder neue Fragen mit sich bringen. Als wichtigste Frage das mit den Kontoauszügen: Muss ich denen wirklich 3 Monate zur Verfügung stellen? Oder geht auch eine Finanzübersicht? Also...
  12. E

    Armut ist weiblich - Frauenarmut hat System

    Da dieses wichtige Thema hier offenbar unter den Tisch fällt, möchte ich euch ein paar Fakten benennen und dazu Material an die Hand geben, die diese These beweisen: 44 Prozent der Alleinerziehenden gelten als arm! Ursachen und Hintergründe der Frauenarmut Ursachen und Hintergründe der...
  13. T

    Mit System zum Job beim Bildungsinstitut Münster - Warendorf U25

    Für alle U25, nicht mehr schulpflichtige ohne Ausbildung..... 6 Monate lange, 5 Tage die Woche, von morgens 08:30 Uhr bis abends 16:45 Uhr Bewerbungen üben oder was? Achso sicherlich wieder mit Praktika denn "Sie möchten einen Beruf finden,der zu Ihnen passt." ....und wenn Sie einen...
  14. W

    Monitor System Lotto: Selbstbedienungsladen für Politiker?

    spielst du noch oder..... Neuer Abschnitt Bericht: Ralph Hötte, Henning Hübert, Frank Konopatzki, Jochen Leufgens System Lotto: Selbstbedienungsladen für Politiker? | 07:19 min | 31.07.2014 | Monitor (WDR) | Das Erste
  15. Texter50

    22.07.2014 Zeitbombe Steuerflucht - Wann kippt das System?

    arte, 22. Juli 2014 um 20:15, Dauer: 1:35 Internationale Konzerne erwirtschaften Milliardengewinne, ohne Steuern zahlen zu müssen. Wohlhabene Bürger bringen ihre Reichtümer über das Schweizer Bankgeheimnis oder in Jersey angesiedelte Firmen in Sicherheit vor dem Fiskus. :icon_motz...
  16. Texter50

    Kostenlose Bücher aus dem Galileo Verlag

    OK, es sind nicht die aktuellsten Bücher. Aber: zum Nachschlagen und für den Preis - kostenlos - ganz interessant. Zum Einstieg in eine Thema mehr als nur geeignet. Galileo Computing – <openbook> Aktuelle IT-Fachbücher online lesen und herunterladen - Bücher für Grafikanwendungen...
  17. Paolo_Pinkel

    »Sklavenlager« in Bremen (System Amazon reloaded?)

    ==> 18.11.2013: »Sklavenlager« in Bremen (Tageszeitung junge Welt)
  18. W

    Das System Netto

    Freiwillige" Überstunden zum Nulltarif? Teilzeitkräfte beim Netto-Marken-Discount, aber auch eine stellvertretende Marktleiterin aus verschiedenen Teilen Deutschlands äußern sich in dem Beitrag zu ihrer Beschäftigungssituation. Ergebnis: beinahe täglich leisten viele von ihnen freiwillig...
  19. Kaleika

    Bericht einer Arbeitsvermittlerin: Der Fehler liegt im System

    Bericht einer Arbeitsvermittlerin: Der Fehler liegt im System | Politik - Berliner Zeitung
  20. W

    Rechte für Zeitarbeiter Das System Leiharbeit

    DPA Lkw-Werk: Ob einer der beiden wohl ein Leiharbeiter ist? Ob Onlinehändler oder Supermarktketten: Sie beschäftigen Zeitarbeiter - und bezahlen sie chronisch schlecht. Arbeitsrechtler Christof Kleinmann erklärt, welche Rechte...
Oben Unten