sündenböcke

  1. uljanov

    Hartz IV-Empfänger als Sündenböcke

    Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Ulrich Schneider über die soziale Hängematte, die Methodik von Kampagnen gegen Sozialmissbrauch und das zerstörerische Potenzial von "Bild". Hartz IV-Empfänger als Sündenböcke: "Die Diffamierung macht mich wütend" - taz.de es ist...
Oben Unten